23.01.2018 Personalia

Edelmann Group verstärkt Führungsteam

Verpackungs-Spezialist stellt drei weitere Führungskräfte ein

Zum 31. Januar 2018 wird Marcus B. Teschner, bisheriger CFO der Edelmann Gruppe und Mitglied der Geschäftsführung der Edelmann GmbH, seine Tätigkeiten innerhalb der Edelmann Gruppe beenden, „um sich neuen beruflichen Herausforderungen zu stellen“, wie Edelmann jetzt bekannt gab. Mit Wirkung zum 1. Februar 2018 wird Dr. Frank Hornung als CFO der Edelmann Gruppe und Mitglied der Geschäftsführung der Edelmann GmbH zum Unternehmen stoßen. Zum 1. März 2018 wird Henning Frings als Sales Director Consumer Brands und zum 1. April 2018 Reiner Schneider als Chief Supply Chain Officer das Führungsteam der Edelmann Gruppe ergänzen.

» mehr

23.01.2018 Personalia

Verstärkung des Vertriebsteams bei Lüscher Technologies AG

Stefan Thulin übernimmt ab Januar die Verkaufsverantwortung für die gesamte Produktepalette

Die Lüscher Technologies AG (Bleienbach, Schweiz) verstärkt ihr Vertriebsteam. Ab sofort ist Stefan Thulin als neuer Sales Manager für Skandinavien, Russland und Osteuropa sowie für England, Frankreich, Spanien und Portugal verantwortlich.

» mehr

23.01.2018 Produkt & Technik

Senner Druckhaus investiert in Stitchliner 5500 und Hof-400

Digitaldruck-Weiterverarbeitung mit Horizon-Sammelhefter

Die Investition in den Digitaldruck brachte für die Druckerei Senner (Nürtingen) auch neue Anforderungen in der Druckweiterverarbeitung mit sich. Jetzt arbeitet das Unternehmen mit vollautomatischen Sammelhefter Stitchliner 5500, kombiniert mit dem Digitaldruck-Anleger Hof-400 von Horizon.

» mehr
Anzeige

Firmen-Suche

22.01.2018 Weitere News

VSKE: Bedarf an Haftetiketten wächst, aber Rohstoffpreise steigen

Verband der Hersteller selbstklebender Etiketten und Schmalbahnconverter e.V. (VSKE) sieht verschärfte Kostensituation durch Rohstoffengpässe

Seit Jahren schon verzeichnet der Markt für Haftetiketten ein stetiges Wachstum. In Europa lagen die Zuwachsraten in den letzten fünf Jahren durchschnittlich im Bereich von 5 %. Das belegen die Verbrauchszahlen für Haftmaterial, die vom internationalen Verband Finat regelmäßig ermittelt werden. In dieser Zeit konnten selbst vergleichsweise gesättigte Märkte wie Deutschland, Österreich und die Schweiz ein Wachstum realisieren, das deutlich über dem Bruttoinlandsprodukt (BIP) lag. Erfolgreiche Wachstumssegmente mit großem Volumen sind beispielsweise Etiketten für Konsumgüter mit gestrichenen Papieren als Obermaterial, Thermodirekt-Etiketten für den Online-Handel und die Logistik-Branche sowie Folienetiketten für die Produktdekoration, insbesondere auf der Basis von Polypropylen für Anwendungen mit dem so genannten No-Label-Look. Jedoch nimmt die angespannte Situation bei verschiedenen Rohstoffen derzeit Einfluss auf die Lieferkette der Etikettenindustrie.

» mehr

22.01.2018 Druck

Download: "350 Druckmaschinen für den Offsetdruck"

Übersicht über alle verfügbaren Bogen- und Rollenoffsetdruckmaschinen für 69,90 Euro im print.de-Shop verfügbar

Wo hat es so etwas schon mal gegeben? Eine Übersicht über mehr als 350 Bogen- und Rollenoffset-Druckmaschinen aus aller Welt. Viele davon haben einen stündlichen „Output“, der eine Reihe von digitalen Drucksystemen in den Schatten stellt. Zudem sinkt der Break-even-point immer tiefer zugunsten des Offsetdrucks. Wenn auch in Ihrem Unternehmen eine Investition ins Haus steht, bietet Ihnen unsere Übersicht mit mehr als 350 Rollen- und Bogenoffsetdruckmaschinen alle wichtigen Leistungskennzahlen auf einen Blick.

» mehr

22.01.2018 Produkt & Technik

Kyocera: Neues kompaktes, modulares UV-LED-Licht

Luftgekühltes UV-LED-System auch für konventionelle Druckmaschinen und weitere Anwendungen

Light Air-cooled G5A nennt sich ein UV-LED-Licht, das Kyocera kürzlich präsentiert hat. Das kompakt gebaute Licht erzielt laut Hersteller eine Bestrahlungsleistung von 24 Watt/m2 . Erstmals setzt Kyocera damit bei einem UV-LED-Licht auf Luftkühlung. Das UV LED Light Air-cooled G5A basiert auf UV-LEDs, die in hoher Dichte auf einem Keramiksubstrat angeordnet sind. Es lässt sich unter anderem für Labeldruck, beim Druck von großformatigen Schildern oder auf Materialien wie Holz oder Kunststoffen einsetzen.

» mehr

Top Bildergalerien

  • Das Messejahr 2018
  • FDI ehrt die Unternehmerpersönlichkeiten 2017
  • IADM-Jahrestagung 2017
  • Die 25 wertvollsten Marken der Welt
  • Zehn Tipps für effizientes Arbeiten
  • Konica Minoltas Print Experience 2017: Street Art
  • Kinderbücher: Gefragt sind Gimmicks und Veredelungen
  • Die Viscom 2017 in Bildern
  • Die Druck&Medien Awards 2017 – After-Show-Party
  • Druck&Medien Awards 2017 – Die Verleihung

Markt & Management

Neuer Investor steigt bei Cordier ein

Value Enhancement Partners soll das "Ausnützen von Wachstumschancen ermöglichen"
Bücherpapier

Der Finanzinvestor Value Enhancement Partners (VEP) mit Sitz in Amsterdam hat sich Ende 2017 mehrheitlich an der in Bad Dürkheim ansässigen Cordier Papier Holding GmbH sowie der Cordier Spezialpapier GmbH beteiligt.

» mehr

Markt & Technik

Download: "350 Druckmaschinen für den Offsetdruck"

Übersicht über alle verfügbaren Bogen- und Rollenoffsetdruckmaschinen für 69,90 Euro im print.de-Shop verfügbar

Wo hat es so etwas schon mal gegeben? Eine Übersicht über mehr als 350 Bogen- und Rollenoffset-Druckmaschinen aus aller Welt. Viele davon haben einen stündlichen „Output“, der eine Reihe von digitalen Drucksystemen in den Schatten stellt. Zudem sinkt der Break-even-point immer tiefer zugunsten des Offsetdrucks. Wenn auch in Ihrem Unternehmen eine Investition ins Haus steht, bietet Ihnen unsere Übersicht mit mehr als 350 Rollen- und Bogenoffsetdruckmaschinen alle wichtigen Leistungskennzahlen auf einen Blick.

» mehr

Aus- und Weiterbildung

Neuer Bachelor-Studiengang an der Hochschule der Medien

Print Media Technologies soll internationale Print-Experten ausbilden

Die Hochschule der Medien (HDM) bietet ab dem Sommersemester 2018 einen neuen Bachelor-Studiengang an: „Print Media Technologies“ soll junge Menschen zu internationalen Print-Experten ausbilden. Mit dem neuen Studiengang will die Hochschule der Medien auf veränderte Produktions-, Markt- und Produktanforderungen reagieren.

» mehr

3D-Druck

06.11.2017 3D-Druck

Ricoh bringt neues Material für den 3D-Druck auf den Markt

PBT (Polybutylenterephthalat) soll hochbelastbar und hitzebeständig sein

Ricoh bringt ein neues Material für seinen 3D-Drucker SLS Ricoh AM S5500P auf den den Markt. Das neue Polybutylenterephthalat (PBT) ist laut Hersteller ein hochbelastbares und hitzebeständiges Material, durch das die Kunden eine Reihe weiterer Anwendungsmöglichkeiten erhalten sollen. So sei PBT, das ähnliche Materialeigenschaften wie Spritzguss besitzen soll, beispielsweise für elektrische Komponenten von Automotoren einsatzbar, ebenso wie für Badeinrichtungen.

» mehr

Top 10

19.12.2017 Top 10 Produkte

Unsere 10 schönsten Weihnachtskarten 2017

Obwohl die Vorweihnachtszeit in diesem Jahr besonders kurz war, sind wieder zahlreiche Weihnachsgrüße in unserer Redaktion eingetrudelt. Vielen Dank dafür! Einige Weihnachtskarten stechen dabei hervor – sei es durch ihre Form, ihre Farbe oder ihr Material. Welche Karten das unserer Meinung nach sind, sehen Sie in unserer Bildergalerie.

» mehr

print.de-News jetzt auch per Whatsapp

Druck&Medien Awards 2017 - die Gewinner

Jetzt NEU

Die print.de-Karte der wichtigen Branchenkontakte

Mehr Details zu den einzelnen Anbietern in Ihrer aktuellen Ausgabe des Deutschen Druckers unter Service/Das Branchenverzeichnis A-Z
mehr

Top-Themen

Geschäftsführer Christian Aumüller (Aumüller Druck) hinterfragt den ökologischen Sinn von Forstwirtschaftszertifikaten für Druckereien.

"Fürs FSC/PEFC-Zertifikat werden Druckereien ordentlich gegängelt!"

Am Rande eines Interviews mit „print.de“ über das Engagement der Industriedruckerei Aumüller Druck in Regensburg in Sachen betrieblicher Umweltschutz berichtete Geschäftsführer Christian Aumüller über seine jahrelangen Praxiserfahrungen mit der FSC/PEFC-Zertifizierung und hinterfragt deren Sinnhaftigkeit für die Druckindustrie.
mehr

Ganz so unbedeutend ist die Druckbranche gar nicht

Wenn das Geschäft einer Druckerei nicht mehr auskömmlich ist, hört man immer wieder dieselben Begründungen: „Das Internet macht uns das Leben schwer.“ Oder: „Wegen des ruinösen Preiskampfes haben wir keine Chance.“ Warum solche negativen Statements der Printbranche nicht gerecht werden und warum Zeitschriften als Premiumprodukte auch häufiger als alle zwei Monate erscheinen können, erläutert Bernhard Niemela, Geschäftsführer Deutscher Drucker.
mehr

Aktuell bei Top 10

Die 10 besten Schriften 2016

Das sind die 10 besten Schriften des Jahres 2016 – zumindest wenn es nach der britischen Type Foundry "HypeForType" geht. Das britische Versandhaus für Schriften hat die aus seiner Sicht besten Schriften des vergangenen Jahres gekürt.
mehr

Druck&Medien Awards 2017 – Get-together und Dinner

Druck&Medien Awards 2017 – Die Verleihung

Umfrage

Planen Sie, 2018 neues Personal einzustellen?

Jetzt abstimmen

Kommentare

Services

Bitte warten...