Kreativer Druckdienstleister


DD: Ihr Unternehmen hat in den letzten Jahren einen enormen Wandel vollzogen. Wie wollen Sie zukünftige Herausforderungen managen?

Möckel: Die Enve Print hat einen umfangreichen Unternehmensleitbildprozess durchlaufen, um die oben genannten Voraussetzungen zu erfüllen. Unser Ansporn und Leitspruch ist: Wir sind Qualitätsführer als kreativer Druckdienstleister. Hierbei soll sich Qualität nicht nur auf Produkte reduzieren, sondern auf Qualität hinsichtlich Prozessen, Automatisierung, Lagermanagement und Nachhaltigkeit. Wir wollen unseren Geschäftspartnern durch nachhaltige Optimierung ihrer Leistungs- und Kommunikationsprozesse effiziente Lösungen und bessere Ergebnisse bieten. Diese hohen Ansprüche sind nur erfüllbar mit einem excellenten Team, welches durch Leitplanken der gemeinsam erarbeiteten und gelebten Kultur geleitet wird. Insbesondere das Managen von Veränderungen gehört hierzu und ist ein wichtiger Bestandteil des Erfolges.

Unsere Unternehmensleitsätze beziehen sich auf alle relevanten Bereiche des Unternehmens wie Werte, Führungskräfte und Mitarbeiter, Märkte und Kunden sowie Leistungen, Organisationsprozesse sowie Marketing und Kommunikation. Aus diesem Leitbildprozess heraus haben wir eine neue Corporate Identity der Enve Print entwickelt, die wir im Sommer umsetzen werden. Hierzu gehört auch die Ablösung der heutigen präsentationsorientierten Internetseiten durch einen neuen und modernen – als Verkaufsinstrument konzipierten – Internetauftritt mit weiteren Servicebereichen für unsere Kunden.

Kasten:

Nach der Krise gewachsen

Die Enve Print Services GmbH ist ein international agierender Druckdienstleister, der in den Bereichen Verpackungs- und Versandtaschen, Etiketten, Mehrfachsätze, Organisations- und Geschäftsdrucksachen sowie Spezialdrucksachen für Marketingaktivitäten tätig ist. Alle Produkte können nach Anforderung personalisiert bzw. codiert werden. Das Unternehmen besteht seit 2005 und ist Nachfolgeunternehmen der in die Krise gekommenen Kieser Druckereien. Es wurden zwei Drittel der Geschäfte und Mitarbeiter abgebaut. In den vergangenen fünf Jahren hat das Unternehmen auf der Grundlage einer klaren Marktstrategie und Positionierung einen erfolgreichen Neustart vollzogen.

Erschienen in DD 22/2010

Seite « 1 | 2 | 3 | 4
Anzeige

Firmen-Suche


Weiterempfehlen Drucken Heft-Abo

Leserkommentare

Noch keine Kommentare. Geben Sie den Ersten ab!

Gallus enthüllt die Labelmaster

Das war die Drupa 2016

Jetzt NEU

Die print.de-Karte der wichtigen Branchenkontakte

Mehr Details zu den einzelnen Anbietern in Ihrer aktuellen Ausgabe des Deutschen Druckers unter Service/Das Branchenverzeichnis A-Z
mehr

Top-Themen

Deutliche Passerprobleme und Streifenbildungen bei den Druckmustern von Landa.

Landa: viel Show um Nichts?

Wie bereits 2012 glänzt Landa Digital Printing auch auf der Drupa 2016 mit einer fulminanten Show. Die Ankündigungen, dass die Nanografie qualitativ neue Maßstäbe setzen würde, hält aber keiner ernsthaften Betrachtung Stand. An keinem der von uns besuchten Drupa-Stände haben wir schwächere Druckmuster gesehen als bei Landa.
mehr

Zukunft des Digitalen ist Print

17 neue Internetseiten gehen in jeder Sekunde online und auf jeder von Ihnen werden riesige Mengen Content veröffentlicht. Ohne Zweifel: das World Wide Web und die Entwicklung der mobilen Devices haben das Mediennutzungsverhalten grundlegend verändert und die klassischen Medien in Bedrängnis gebracht. Und trotzdem liegt die Zukunft des Digitalen im gedruckten Produkt, ist sich Andrew Davis sicher.
mehr

Aktuell bei Top 10

Die zehn schönsten Malbücher für Erwachsene

Malbücher für Erwachsene erobern derzeit weltweit die Bestseller-Listen. Spätestens nach dem Erfolg des Malbuchs "Mein verzauberter Garten"der Schottin Johanna Basford war der Trend bei Erwachsenen angekommen, die auf der Suche nach Entspannung nach dem Buntstift greifen. In unserem Ranking haben wir die zehn für uns schönsten Malbücher zusammengestellt.
mehr

Druck&Medien Awards 2015 – Get together und Dinner

CGI – So sieht die Zukunft der Bildbearbeitung aus

Aktuelle Stellenangebote

Umfrage

Hat Ihr Drupa-Besuch im Nachhinein zu einer Investition geführt?

Jetzt abstimmen

Kommentare

Services

Bitte warten...