Weiterempfehlen Drucken

Download: Sicherheitsdruck von Banknoten

Papier oder Plastik, Hauptsache sicher

Auch die DM verfügte bereits über viele Sicherheitselemente

Für den Druck von Geldscheinen gelten enorm hohe Sicherheitsstandards. Bis 1988 wurde jahrzehntelang nur auf Papier aus reinen Baumwollfasern gedruckt, dann erschien in Australien erstmals eine Banknotenserie in Polymer-Plastik. Heute setzen 26 Länder Plastik-Banknoten ein, diese sollen fälschungssicherer und langlebiger sein.

Das E-Dossier „Sicherheitsdruck von Banknoten – Papier oder Plastik, Hauptsache fälschungssicher“ zeigt die Vor- und Nachteile beider Möglichkeiten auf und beschreibt ausführlich wie der Sicherheitsdruck funktioniert. Dabei wird sowohl auf die einzelnen Sicherheitsmerkmale als auch auf deren Druckverfahren eingegangen. Für 5,90 Euro können Sie es hier herunterladen.

Der erste Teil des neuen eDossiers setzt sich mit der Frage auseinander, ob „Plastikgeld aus der Tiefdruckmaschine“ die Zukunft des Banknotendrucks darstellt. Dabei wird auch auf dessen Vorteile gegenüber dem klassischen Papier eingegangen. Das eDossier beschreibt ausführlich wie die technische Produktion von Banknoten aus Polymer aussieht und geht auch auf die Maschinenhersteller Cerutti und KBA ein.

Jedes Jahr werden zwischen 6,5 und 8 Milliarden Euro-Scheine gedruckt, etwa 17,3 Milliarden Scheine sind im Umlauf und nur ein winzig kleiner Anteil davon ist gefälscht. Das liegt an den enorm hohen Sicherheitsstandards, die für den Druck von Geldscheinen angewendet werden und die nicht alle auf den ersten Blick erkennbar sind.

Deshalb zeigt das eDossier im zweiten Teil auf, welche materiellen und technischen Sicherheitsmerkmale auf den Euro-Scheinen zu finden sind und wie diese Fälschern das Leben schwer machen. Es veranschaulicht außerdem umfangreich mit welchen Druckverfahren diese entstehen. Das eDossier „Sicherheitsdruck von Banknoten – Papier oder Plastik, Hauptsache fälschungssicher“ gibt zudem eine übersichtliche Zusammenfassung der Geschichte des Banknotendrucks. Darüber hinaus greift dieser Teil des eDossiers auch die Frage nach den Vorteilen von Polymer-Scheinen wieder auf und geht auf besondere Hybridformen ein, die eine Kombination aus Papier und Plastik darstellen. Es steht hier für Sie zum Download bereit.

Das eDossier im Überblick:

Umfang: 7 Seiten 

Inhalt:

  • Wird Polymer das Papier im Banknotendruck ablösen?
  • Welche Sicherheitsmerkmale weisen Geldscheine auf und wie entstehen diese in der Produktion?

Preis: 5,90 Euro

Anzeige

Firmen-Suche

Leserkommentare

Noch keine Kommentare. Geben Sie den Ersten ab!

Druck

Download "Large Format Printing & Wide Format Printing"

Neue Märkte und ungeahnte Möglichkeiten im Großformatdruck

Poster, Banner, Dispalys, Textilien ... Die Anwendungsmöglichkeiten im Großformatdruck sind nahezu unendlich. Und immer mehr Druckereien sehen ihre Chancen in diesem Geschäftsfeld. Aber welche Technologie passt zum Unternehmen? Welche Systeme entsprechen tatsächlich den gestellten Anforderungen? In der Broschüre "Large Format Printing & Wide Format Printing" haben wir die wichtigsten Anbieter für Sie zusammengestellt. Sie steht kostenlos im print.de-Shop zum Download bereit.

» mehr

Druck&Medien Awards 2016: After-Show-Party

Jetzt NEU

Die print.de-Karte der wichtigen Branchenkontakte

Mehr Details zu den einzelnen Anbietern in Ihrer aktuellen Ausgabe des Deutschen Druckers unter Service/Das Branchenverzeichnis A-Z
mehr

Top-Themen

Deutliche Passerprobleme und Streifenbildungen bei den Druckmustern von Landa.

Landa: viel Show um Nichts?

Wie bereits 2012 glänzt Landa Digital Printing auch auf der Drupa 2016 mit einer fulminanten Show. Die Ankündigungen, dass die Nanografie qualitativ neue Maßstäbe setzen würde, hält aber keiner ernsthaften Betrachtung Stand. An keinem der von uns besuchten Drupa-Stände haben wir schwächere Druckmuster gesehen als bei Landa.
mehr

Zukunft des Digitalen ist Print

17 neue Internetseiten gehen in jeder Sekunde online und auf jeder von Ihnen werden riesige Mengen Content veröffentlicht. Ohne Zweifel: das World Wide Web und die Entwicklung der mobilen Devices haben das Mediennutzungsverhalten grundlegend verändert und die klassischen Medien in Bedrängnis gebracht. Und trotzdem liegt die Zukunft des Digitalen im gedruckten Produkt, ist sich Andrew Davis sicher.
mehr

Aktuell bei Top 10

Die zehn schönsten Malbücher für Erwachsene

Malbücher für Erwachsene erobern derzeit weltweit die Bestseller-Listen. Spätestens nach dem Erfolg des Malbuchs "Mein verzauberter Garten"der Schottin Johanna Basford war der Trend bei Erwachsenen angekommen, die auf der Suche nach Entspannung nach dem Buntstift greifen. In unserem Ranking haben wir die zehn für uns schönsten Malbücher zusammengestellt.
mehr

Druck&Medien Awards 2016 – Get-together und Dinner

CGI – So sieht die Zukunft der Bildbearbeitung aus

Umfrage

Veranstaltet Ihr Unternehmen eine Mitarbeiter-Weihnachtsfeier?

Jetzt abstimmen

Kommentare

Services

Bitte warten...