Kreation

12.08.2016  

Download: Besondere Bücher gestalten

Umfassendes eDossier mit wertvollen Experten-Tipps

Bei vielen Büchern geht es um weit mehr, als nur die reinen Informationen zu transportieren. Eine stilvolle Typografie, ein ansprechendes Layout sowie die Buchproduktion mit besonderen Materialien und Drucktechniken geben wertvollen Büchern eine ganz besondere Note. Ein umfangreiches eDossier sagt, worauf es bei der Buchgestaltung ankommt.

» mehr

04.04.2016  

Download: Bilddatenbanken im Überblick

eDossier mit über 40 Bilddatenbanken im Vergleich

Das Angebot an Bilddatenbanken im Internet ist riesig und nahezu undurchdringlich. Seit es das Internet gibt, wächst die Zahl der Unternehmen ständig, die Fotografien, Grafiken, 3-D- oder Bewegtbilder online zum Kauf bereitstellen. Wer auf der Suche nach einem bestimmten Bildmotiv ist, sollte also wissen, wo und zu welchen Konditionen man bei seiner Suche fündig wird.

» mehr

17.09.2013  

Schriften-Welten in Schwarzweiß

Das Gutenberg-Museum stellt zeitgenössisches Typedesign aus

Nach den außergewöhnlichen, in Kooperation mit dem Designlabor Gutenberg der Fach­hochschule Mainz entstandenen Sonderausstellungen „On-Type“ und „Moving Types“ ist derzeit eine weitere gemeinsam konzipierte Präsentation zum Thema Typografie zu sehen. Bis zum 27. Oktober werden unter dem Titel „Call for Type. New Typefaces/Neue Schriften“ zeitgenössische Projekte gezeigt.

» mehr
Anzeige

Firmen-Suche

13.07.2011  

Typo Berlin 2011: „Typostreckenfüllung“ und grafisches Ideen-Feuerwerk

»Shift« war das Motto der dreitägigen Fontshop-Designkonferenz, die bereits zum 16. Mal stattfand. Wohin entwickelt sich die digitale Kommunikation? Mehr als sechzig Referenten aus Europa und Übersee haben sich in Berlin mit den technischen und gestalterischen Aspekten des Wandels auseinander gesetzt.

» mehr

20.01.2011  

Mit Schere, Stift und Fixogum

Die 12. Tage der Typografie

Im Printhouse der Akademie Druck+Medien NRW in Düsseldorf trafen sich Typo­grafie-Interessierte zum gemeinsamen Arbeiten und zum Gedankenaustausch. Drei informative Vorträge eröffneten am Freitag die Veranstaltung, Samstag und Sonntag wurde dann in vier Workshops gezeichnet, geklebt, gebaut – überwiegend und ganz bewusst ohne Computer.

» mehr

02.08.2010  

Horizonterweiterung: Schrift im realen und virtuellen Raum

Typo Berlin 2009. Das Thema „Space“ eröffnete den rund 1200 Konferenzteilnehmern neue Erkenntnisräume. Unter den über 60 Referenten avancierten Chip Kidd, Mario Lombardo, Joshua Davis, Philippe Apeloig und die junge Australierin Gemma O’Brien zu Publikumslieblingen. Eine Standortbestimmung versuchte das Panel zur Zukunft des deutschen Kommunikationsdesigns.

» mehr

30.07.2010  

Lesen in Zeiten des Internets

Typo Berlin 2010. „Passion“ – im Berufsalltag kreativer Menschen spielt die Leidenschaft eine Schlüsselrolle. 60 Referentinnen und Referenten boten einen Einblick in ihre Arbeitsweise. Dabei ging es während der ausverkauften dreitägigen Konferenz von Fontshop unter anderem um generative Gestaltung und Webfonts, um leidenschaftliche Erfindungen und um die Macht sozialer Netzwerke.„

» mehr

print.de-News jetzt auch per Whatsapp

Die besten Events von print.de – Jetzt Tickets ordern!

Deutscher Druck- und Medientag 2017

Jetzt NEU

Die print.de-Karte der wichtigen Branchenkontakte

Mehr Details zu den einzelnen Anbietern in Ihrer aktuellen Ausgabe des Deutschen Druckers unter Service/Das Branchenverzeichnis A-Z
mehr

Top-Themen

Geschäftsführer Christian Aumüller (Aumüller Druck) hinterfragt den ökologischen Sinn von Forstwirtschaftszertifikaten für Druckereien.

"Fürs FSC/PEFC-Zertifikat werden Druckereien ordentlich gegängelt!"

Am Rande eines Interviews mit „print.de“ über das Engagement der Industriedruckerei Aumüller Druck in Regensburg in Sachen betrieblicher Umweltschutz berichtete Geschäftsführer Christian Aumüller über seine jahrelangen Praxiserfahrungen mit der FSC/PEFC-Zertifizierung und hinterfragt deren Sinnhaftigkeit für die Druckindustrie.
mehr

Ganz so unbedeutend ist die Druckbranche gar nicht

Wenn das Geschäft einer Druckerei nicht mehr auskömmlich ist, hört man immer wieder dieselben Begründungen: „Das Internet macht uns das Leben schwer.“ Oder: „Wegen des ruinösen Preiskampfes haben wir keine Chance.“ Warum solche negativen Statements der Printbranche nicht gerecht werden und warum Zeitschriften als Premiumprodukte auch häufiger als alle zwei Monate erscheinen können, erläutert Bernhard Niemela, Geschäftsführer Deutscher Drucker.
mehr

Aktuell bei Top 10

Die 10 besten Schriften 2016

Das sind die 10 besten Schriften des Jahres 2016 – zumindest wenn es nach der britischen Type Foundry "HypeForType" geht. Das britische Versandhaus für Schriften hat die aus seiner Sicht besten Schriften des vergangenen Jahres gekürt.
mehr

Ganz großes Kino für Print: Wie die Creatura-Initiative begeistert

CGI – So sieht die Zukunft der Bildbearbeitung aus

Umfrage

Rechnen Sie mit einem starken Jahresendgeschäft?

Jetzt abstimmen

Kommentare

Services

Bitte warten...