Management

24.08.2015  

Download: Branchenumfrage 2015

Die wichtigsten Themen für Druckunternehmen

Mit Spannung wartet die Printbranche jedes Jahr auf die Ergebnisse der traditionellen „Neujahrsumfrage“ des Fachmagazins Deutscher Drucker. 35 Branchenexperten aus Druckereien, Zulieferindustrie, Consulting und Verbänden erläutern, welches ihrer Meinung nach die wichtigsten Themen sind, mit denen sich Druckunternehmen in 2015 befassen sollen. Durch den jährlichen Turnus der Umfrage sind die Statements ein sehr guter Gradmesser für die Strategieausrichtungen innerhalb der Druckindustrie.

» mehr

24.06.2015  

Erfolg im "Onlinedruck" bedeutet mehr als nur Sammelformen zu drucken

Wie es die Onlineprinters GmbH unter die Top-5-Online-Druckereien Europas geschafft hat

Dass es so etwas gibt – eine Druckerei, die pro Jahr 2 Mrd. Drucksachen(!) produziert, 14 Online-Shops in sieben Sprachen unterhält und ihre Drucksachen in nicht weniger als 30 Länder, an knapp 400.000 Kunden vertreibt. Mit diesen beeindruckenden Zahlen gehört die 1984 als Druckerei E. Meyer in Neustadt an der Aisch gegründete heutige Onlineprinters GmbH zu den Top-5-Online-Druckereien Europas. Was ist das Besondere daran?

» mehr

Kommentare (1)

03.06.2015  

Was bringt das Qualitätssiegel Digitaldruck?

Zertifizierung der Verbände Druck und Medien

Während der Offsetdruck seit geraumer Zeit über Standards verfügt, nach denen gedruckt werden kann, gibt es im vergleichsweise jungen Digitaldruck in Sachen Normierung und Zertifizierung noch Nachholbedarf. Da passt es, dass die Verbände Druck und Medien im vergangenen September ein Qualitätssiegel Digitaldruck auf den Markt brachten. Deutscher Drucker hat den Hauptgeschäftsführer des BVDM, Dr. Paul Deimel, sowie drei Druckereigeschäftsführer, in deren Unternehmen der Qualitätssiegel bereits eingeführt wurde, zu Kosten und Nutzen der Zertifizierung befragt.

» mehr
Anzeige

Firmen-Suche

19.03.2015  

Wartungs- und Serviceverträge: notwendiges Übel oder Sicherheit pur?

Heinz Klos und Wolfgang Totzauer von der Print-X-Media Süd GmbH im Interview mit Deutscher Drucker

Steht eine Neuinvestition ins Haus, ist vieles zu beachten. Nicht zuletzt sollte dabei auch an einen entsprechenden Wartungs- bzw. Servicevertrag gedacht werden. Was bei dessen Abschluss unabdingbar ist, welche Arten von Vereinbarungen getroffen werden sollten und welche Vertragsmodelle überflüssig sind, erläutern Heinz Klos und Wolfgang Totzauer, Berater Technik bei der Print-X-Media Süd GmbH im Interview mit Deutscher Drucker.

» mehr

22.09.2014  

Fünf goldene Regeln für eine Business-App

Mobile Inhalte selbst anbieten

Smartphones sind längst zum Mittelpunkt unseres digitalen Lebens geworden. Laut aktuellen Studien lädt sich jeder zweite Nutzer zusätzliche Apps herunter. Lohnt es sich also als Druckunternehmen, eine eigene Business-App aufzusetzen? Lassen sich so tatsächlich Kunden an das Unternehmen binden? Wie so oft kommt es dabei weniger auf das „ob“ an als auf das „wie“.

» mehr

29.08.2014  

Download: Ab wann rechnet sich der Digitaldruck?

Interview zum neuen Analysetool des Beraternetzwerkes Print X Media

Egal ob Toner- oder Inkjet-basierend, ob im XS- oder im XXL-Format, egal ob als Bogen-, Rollen- oder Flachbettdruckmaschine: Der Digitaldruck bietet Wachstumschancen in den unterschiedlichsten Anwendungsgebieten: Vom Kleinauflagendruck, über den Etikettendruck bis hin zum Verpackungs- und Großformatdruck. Es wundert also nicht, dass viele klassische Druckereien in diesen Wachstumsmarkt einsteigen wollen und in den Digitaldruck investieren.

» mehr

02.06.2014  

Download: „Online Print Symposium 2014“

E-Business Print: Trends – Märkte – Praxis

Bekannte und erfolgreiche Online-Druckereien wie „Flyeralarm“, „diedruckerei.de“ oder „Wir machen Druck“ machen es vor: Sie setzen das Internet geschickt ein, um ihre Druckdienstleistungen zu vermarkten, neue Aufträge zu generieren und Ihren Kundenstamm über die eigene Region hinaus auszuweiten. Möglich wird dies durch Web-to-Print, die richtige Strategie und die passende Shop-Software.

» mehr

18.02.2013  

Gebäudeplanung per 3-D-Laserscan: Wenn die Firma zur Punktwolke wird

Vermessungstechnik für Druckereien

Nicht aktuelle, analoge Grundrissdaten machen die Planung kurzfristiger Maschinenein­bringungsprojekte und die langfristige Gebäudeplanung zu einer teuren, zeitaufwendigen Mammutaufgabe. Die digitale Vermessung von Druckereien per 3-D-Laserscan, angeboten von der Techno-Grafica GmbH, verspricht hier Besserung.

» mehr

15.01.2013  

Interdisziplinarität: Was Druckereien von anderen Branchen lernen können

Marketing in der Druckindustrie

Druckereien kochen schon immer gerne ihr eigenes Süppchen. Man kümmert sich viel um seine Technik, und so mancher Druckunternehmer verliert sich auch darin. Natürlich ist es wichtig, den eigenen Betrieb im Griff zu haben, doch der Blick über den Tellerrand eröffnet die neuen Perspektiven.

» mehr

Kommentare (1)

21.08.2012  

Vom Termin zum Abschluss – So überzeugen Sie Ihre Kunden

Marketing in der Druckindustrie

Vor allem die kleinen und mittelständischen Druckbetriebe akquirieren neue Kunden hauptsächlich per Telefon. Man versucht einen Kennenlern-Termin zu vereinbaren und stellt dabei sein Unternehmen vor. Abgesehen davon, dass es gar nicht so leicht ist, einen solchen Termin zu bekommen: Mit welchem Ziel gehen Sie zu diesem ersten Treffen? Was möchten Sie erreichen, welche Erwartungen haben Sie?

» mehr

print.de-News jetzt auch per Whatsapp

Die besten Events von print.de – Jetzt Tickets ordern!

Deutscher Druck- und Medientag 2017

Jetzt NEU

Die print.de-Karte der wichtigen Branchenkontakte

Mehr Details zu den einzelnen Anbietern in Ihrer aktuellen Ausgabe des Deutschen Druckers unter Service/Das Branchenverzeichnis A-Z
mehr

Top-Themen

Geschäftsführer Christian Aumüller (Aumüller Druck) hinterfragt den ökologischen Sinn von Forstwirtschaftszertifikaten für Druckereien.

"Fürs FSC/PEFC-Zertifikat werden Druckereien ordentlich gegängelt!"

Am Rande eines Interviews mit „print.de“ über das Engagement der Industriedruckerei Aumüller Druck in Regensburg in Sachen betrieblicher Umweltschutz berichtete Geschäftsführer Christian Aumüller über seine jahrelangen Praxiserfahrungen mit der FSC/PEFC-Zertifizierung und hinterfragt deren Sinnhaftigkeit für die Druckindustrie.
mehr

Ganz so unbedeutend ist die Druckbranche gar nicht

Wenn das Geschäft einer Druckerei nicht mehr auskömmlich ist, hört man immer wieder dieselben Begründungen: „Das Internet macht uns das Leben schwer.“ Oder: „Wegen des ruinösen Preiskampfes haben wir keine Chance.“ Warum solche negativen Statements der Printbranche nicht gerecht werden und warum Zeitschriften als Premiumprodukte auch häufiger als alle zwei Monate erscheinen können, erläutert Bernhard Niemela, Geschäftsführer Deutscher Drucker.
mehr

Aktuell bei Top 10

Die 10 besten Schriften 2016

Das sind die 10 besten Schriften des Jahres 2016 – zumindest wenn es nach der britischen Type Foundry "HypeForType" geht. Das britische Versandhaus für Schriften hat die aus seiner Sicht besten Schriften des vergangenen Jahres gekürt.
mehr

Ganz großes Kino für Print: Wie die Creatura-Initiative begeistert

CGI – So sieht die Zukunft der Bildbearbeitung aus

Umfrage

Rechnen Sie mit einem starken Jahresendgeschäft?

Jetzt abstimmen

Kommentare

Services

Bitte warten...