Schadensfälle

01.09.2015  

Bahnrisse vermeiden: Wie sich ein sicherer Bahnlauf erzielen lässt

Ein Gutachter berichtet aus der Praxis

Beim Mehrbahnbetrieb einer Zeitungs-Druckmaschine traten häufig Bahnrisse im Oberbau auf: das führt zu nicht tolerierbaren Verzögerungen und gefährdet die pünktliche Auslieferung. Zur Ursachenanalyse wurde der Sachverständige eingeschaltet.

» mehr

25.08.2015  

Der schmale Grat zwischen Ideenklau und unbewusster Übernahme

Ein Gutachter berichtet aus der Praxis

Nicht erst seit dem Internetzeitalter stehen Piraterie und Plagiate im Fokus. Bereits in der griechischen Antike wurden Kaufleute von Piraten überfallen. Mediengestalter können sich nicht sicher sein, dass ihre kreativen Leistungen gegen Ideenklau oder (Teil-)Übernahme in fremde Werke geschützt sind. Doch lassen sich in der heutigen Vernetzung Urheberrechtsverletzungen einfacher aufdecken.

» mehr

18.08.2015  

Süßes Druckprodukt: Beim Inkjetdruck auf Schokolade Verarbeitungsbedingungen einhalten

Ein Gutachter berichtet aus der Praxis

Ein Schokoladenfabrikant, der auf handwerklichem Wege tafel- und scheibenförmige Schokoladenteile herstellt, will diese vierfarbig bedrucken. Er kauft eine Spezialdruckmaschine und stellt nach der Inbetriebnahme fest, dass seine Erwartungen hinsichtlich Druckqualität und Leistung nicht erfüllt werden.

» mehr
Anzeige

Firmen-Suche

12.08.2015  

Schaden am Rückkühler: Wer trägt die Schuld?

Ein Gutachter berichtet aus der Praxis

Ein Maschinenhersteller sollte eine Druckmaschine zu einem anderen Standort umziehen und dort wieder in Betrieb nehmen. Dabei war vereinbart worden, dass Abbau, Transport und Wiederaufbau der Maschine mit Inbetriebnahme zum Fixpreis durchgeführt werden. Beim Abbau der Maschine bat man den Maschinenhersteller „auf Zuruf“, auch noch einen Rückkühler mit umzuziehen, was nicht vereinbart war.

» mehr

04.08.2015  

Was verursacht Wasserfahnen an den Rändern der druckenden Zonen?

Ein Gutachter berichtet aus der Praxis

Der Betreiber einer 6/2-Zeitungsdruckmaschine hatte mit Wasserfahnen an den Außenkanten des Druckprodukts zu kämpfen. Der Gutachter wurde eingeschaltet, um die Ursachen zu finden und die Abhilfemaßnahmen aufzuzeigen.

» mehr

28.07.2015  

Primer als Allheilmittel gegen Lackhaftungsstörungen?

Ein Gutachter berichtet aus der Praxis

Drucker wie Druckveredeler fühlen sich auf der sicheren Seite, wenn als Primer ausgewiesene Lacke in den Druckmaschinen für weitere Verfahren der Druckveredelung zum Einsatz gekommen sind. Was, wenn es Anlass zur Reklamation gibt?

» mehr

21.07.2015  

Woher kommen Wölbneigung und Strichbrechen bei bedruckten Postkarten?

Ein Gutachter berichtet aus der Praxis

Mit der Frage, ob die genannten Produkte verkaufbar sind, wandte sich ein Verlag an den Sachverständigen, da er mit der Qualität der Lieferung seiner in Auftrag gege­benen Post- und Klappkarten nicht einverstanden war. Nachdem die ausführende Druckerei nicht bereit war, den Schaden nachzubessern, wurde eine zweite Druckerei mit der Neuproduktion der Post- und Klappkarten beauftragt.

» mehr

14.07.2015  

Gutachten: Wie entstand der Großbrand an einer Akzidenz-Rollendruckmaschine?

Ein Gutachter berichtet aus der Praxis

Während der Druckproduktion brach an einer Akzidenz-Rollenoffsetdruckmaschine plötzlich im Bereich der Druckwerke Feuer aus. Dies war schon der zweite größere Brand in der Druckerei innerhalb kurzer Zeit. Unser Sachverständiger wurde seitens des Versicherers damit beauftragt, zunächst die Schadensursache zu ermitteln.

» mehr

07.07.2015  

Dauerthema Farbabrieb: Liegt die Verantwortung immer beim Drucker?

Ein Gutachter berichtet aus der Praxis

Für den Auftraggeber eines Druckjobs ist es meist eindeutig. Heißt der Reklamationsgrund Farbabrieb, dann liegt die Verantwortlichkeit dafür auf Seiten der Druckerei, denn sie hat ja schließlich die Druckfarbe auf das Papier gebracht. Den Druckereien sind andererseits oft durch Vorgaben bei der Verwendung der Materialien Papier und Druckfarbe die Hände gebunden.

» mehr

30.06.2015  

Schadensfall: Bogendruckmaschine mit Transferzylinder-Problem

Ein Gutachter berichtet aus der Praxis

Im außereuropäischen Ausland erwirbt ein Kunde eine Bogendruckmaschine eines asiatischen Maschinenherstellers mit einfachem Umfang der Transferzylinder und Gegendruckzylinder. Schon bald kommt es zu Reklamationen der Druckqualität.

» mehr

Druck&Medien Awards 2015: Die Finalisten stehen fest

"UV rocks": Die UV Days 2015 bei IST Metz

Aktuelle Stellenangebote

Gemeinsame Jahrestagung von VDMB und VDMBW

Top-Themen

3D-Druck als Geschäftsfeld?

Das Thema 3D-Druck ist in aller Munde. Ob sich damit aber ein ernstzunehmendes neues Geschäftsfeld auftut oder ob es sich "nur" um einen gewaltigen Hype handelt, ist noch nicht heraus. Jetzt will der Ring Grafischer Fachhändler (RGF) mit seiner Initiative 3Dion Aufklärungsarbeit zum Thema 3D-Druck leisten.
mehr

"3D-Druck für Einsteiger"

Das neue Buch gibt einen Überblick über den 3D-Druck im Hobbymarkt. Auf über 60 Seiten werden aktuelle 3D-Drucker-Modelle vorgestellt, Websites für 3D-Druckvorlagen genannt und erklärt, mit welcher 3D-Software die CAD-Dateien generiert werden.
mehr

Große Branchen-Umfrage: Ergebnisse zum Download

Auch wenn Print in Zukunft ein wichtiger Baustein der Publikation und Kommunikation bleiben wird, so ist doch unklar, wie sich die Druckvolumina in den einzelnen Bereichen entwickeln werden. Wo legt Print zu, wo wird Print Federn lassen? Wir haben die print.de-User nach ihrer Einschätzung gefragt. Die Umfrageergebnisse stehen jetzt zum kostenlosen Download Verfügung.
mehr

Umfrage

In welcher deutschen Messestadt fühlen Sie sich am wohlsten?

Jetzt abstimmen

Kommentare

Services

Bitte warten...