News

27.02.2015  

Kröger Druck: Ralf Mosbacher neuer Geschäftsführer

Verantwortung für Vertrieb, Marketing und Finanzen – Saskia Wermke übernimmt kaufmännische Leitung

Seit Mitte Februar verstärkt Ralf Mosbacher als Geschäftsführer die Kröger Druck GmbH, wie das in Wedel bei Hamburg ansässige Druckunternehmen aktuell meldet. Der 43-jährige verantwortet den Bereich Vertrieb, Marketing und Finanzen. Zusätzlich wird Saskia Wermke am 1. März 2015 die kaufmännische Leitung mit dem Schwerpunkt Finanzen und Controlling übernehmen.

» mehr

27.02.2015  

K2 Verpackungen investiert in Miniliner FFG 618 Quattro von Bobst

Produktionskapazitäten für Faltschachteln aus Wellpappe wurden erweitert

Die K2 Verpackungen GmbH & Co. KG in Offenbach an der Queich hat Ende Oktober 2014 mit dem Miniliner FFG 618 Quattro von Bobst ihren zweiten Inliner in Betrieb genommen. Damit will der Verarbeiter die Herstellung von kleineren Faltkisten effizienter gestalten und gleichzeitig den bereits 2010 installierten Inliner FFG 924 NT RS entlasten. Dieser war früher als geplant mit drei Schichten ausgelastet und soll nun wieder voll für die Herstellung größerer Verpackungen eingesetzt werden.

» mehr

27.02.2015  

Kodak: Monochrome Inkjetdruckmaschine und Offline-Coating-Lösung neu

Schnelle Prosper-1000-Plus-Druckmaschine und Prosper-IOS-Offline-Beschichtungslösung auf den Hunkeler Innovationdays präsentiert

Die Kodak-Prosper-1000-Plus-Druckmaschine bedient sich der firmeneigenen Stream-Inkjet-Technologie und beruht auf der Prosper-1000-Druckmaschinenplattform, wobei der Papiertransport und die Möglichkeiten der Software neue Erweiterungen beziehungsweise Leistungssteigerungen erfahren haben. Bei Papierbahngeschwindigkeiten von max. 300 m/min sollen diese Verbesserungen die Produktion von Schwarzweiß-Anwendungen ermöglichen. Eine weitere Neuheit ist die Offline-Beschichtungslösung Prosper IOS („Image Optimizer Station“) zur Vorbereitung von Bedruckstoffen für die Verwendung in den Prosper-Druckmaschinen.

» mehr
Anzeige

Firmen-Suche

27.02.2015  

Sprintis erweitert das Angebot

Artikel für die Werbemittelindustrie

Sprintis Schenk, der Würzburger Großhandel für Druckereibedarf, will sich nach eigenen Angaben breiter aufstellen. Dazu hat das Unternehmen neue Produkte ins Sortiment mit aufgenommen und bietet auch individuelle Lösungen an. Damit nimmt Sprintis unter anderem die Werbemittelindustrie ins Visier.

» mehr

26.02.2015  

Leipa plant neue Maschine für Testliner und Wellenstoff

"Investitionsvolumen im dreistelligen Millionenbereich realistisch"
Leipa Schwedt

Die Leipa Gruppe projektiert derzeit eine deutliche Erweiterung ihrer Produktionskapazitäten für Wellpappenrohpapiere. Als Standort der Erweiterung wird der Unternehmenssitz in Schwedt geprüft. Die Planungen gehen von einem möglichen Betriebsstart im Geschäftsjahr 2016 aus.

» mehr

26.02.2015  

Kern kooperiert mit Helmar Schmidt und der Baumann-Gruppe

Vertrieb der KAS-Kuvertiermaschinen

Die Kern GmbH, mit Sitz im südhessischen Bensheim, hat zum Jahresstart eine Kooperation mit zwei Handelsunternehmen der grafischen Industrie geschlossen. Ab sofort werden die KAS-Kuvertiermaschinen von Helmar Schmidt Polygraphischer Industriebedarf GmbH  in Hamburg und der Heinrich Baumann Grafisches Centrum GmbH & Co. KG in Frankfurt im grafischen Bereich und bei Digitaldruckereien vermarktet.

» mehr

26.02.2015  

Xerox: Neue kompakte Inkjet-Druckmaschine Rialto 900

Rolle-Blatt-System im A4+-Format für 320 A4-Seiten pro Minute im Single-Pass-Modus

Den US-Konzern Xerox verbindet man zuerst mit dem trockentonerbasierten elektrofotografischen Digitaldruck. Doch hat sich das Blatt inzwischen gewandelt. Auch Inkjetsysteme drängen immer stärker auf den Markt. Diesen Trend nahm Xerox auf und etablierte eine eigene Inkjet-Produktdivision mit Xerox Cipress (wasserlose Festtinte). Vor fast genau zwei Jahren, am 25. Februar 2013, übernahm Xerox dann die französische Firma Impika, nachdem man schon zwei Jahre mit ihr zusammengearbeitet hatte, und integrierte noch schnellere Rollen-Inkjetdruckmaschinen mit Flüssigtinte ins eigene Portfolio. Auf den Hunkeler Innovationdays 2015 wurde nun ein ganz neues System enthüllt: die Xerox Rialto 900 als Roll-to-sheet-Inkjetdrucksystem für 48 m/min Druckgeschwindigkeit, die von Xerox als derzeit schmalstes Narrow-Web-Inkjetdrucksystem auf dem Markt gesehen wird.

» mehr

26.02.2015  

Canon stellt die Océ Varioprint i300 vor

Erstes High-End-Bogendrucksystem im Portfolio des Herstellers

Mit der Océ Varioprint i300 hat Canon sein Portfolio erstmals um eine High-End-Inkjet-Bogendruckmaschine erweitert. Die Océ Varioprint i300 soll die Geschwindigkeits- und Kapazitäslücke, die bisher zwischen tonerbasierten High-End-Einzelblattsystemen und den Einstiegsmodell der Inkjet-Endlosdrucksysteme, schließen.

» mehr

26.02.2015  

Zehn Tipps für effizientes Arbeiten

Effizient arbeiten bedeutet, ein Ziel oder Ergebnis mit einem möglichst geringen Einsatz zu erreichen oder mit einem bestimmten Einsatz einen möglichst großen Ertrag zu erreichen. Im Arbeitsalltag sind es häufig gerade die kleinen Arbeiten und die Routineaufgaben, die besonders viel Zeit kosten. 

» mehr

Bildergalerie

26.02.2015  

Deutscher Drucker 4/2015: Wasseloser Offset- und UV-Druck in der Praxis

Demnächst in Ihrem Briefkasten und ab sofort im print.de-Shop bestellbar

Wasserlos und UV Offset – wie verträgt sich diese Kombination? – lautet die Frage, die in Deutscher Drucker 4/2015 gestellt – und beantwortet – wird. Praxisnahe Beiträge zeigen auf, welche Möglichkeiten sich dadurch ergeben und mit welchen Herausforderungen Druckdienstleister konfrontiert werden.

Die neue Ausgabe des Magazins ist ab sofort im print.de-Shop bestellbar.

» mehr

Der Digitaldruck-Kongress 2015 in Bildern

Top-Themen

3D-Druck als Geschäftsfeld?

Das Thema 3D-Druck ist in aller Munde. Ob sich damit aber ein ernstzunehmendes neues Geschäftsfeld auftut oder ob es sich "nur" um einen gewaltigen Hype handelt, ist noch nicht heraus. Jetzt will der Ring Grafischer Fachhändler (RGF) mit seiner Initiative 3Dion Aufklärungsarbeit zum Thema 3D-Druck leisten.
mehr

"3D-Druck für Einsteiger"

Das neue Buch gibt einen Überblick über den 3D-Druck im Hobbymarkt. Auf über 60 Seiten werden aktuelle 3D-Drucker-Modelle vorgestellt, Websites für 3D-Druckvorlagen genannt und erklärt, mit welcher 3D-Software die CAD-Dateien generiert werden.
mehr

Große Branchen-Umfrage: Ergebnisse zum Download

Auch wenn Print in Zukunft ein wichtiger Baustein der Publikation und Kommunikation bleiben wird, so ist doch unklar, wie sich die Druckvolumina in den einzelnen Bereichen entwickeln werden. Wo legt Print zu, wo wird Print Federn lassen? Wir haben die print.de-User nach ihrer Einschätzung gefragt. Die Umfrageergebnisse stehen jetzt zum kostenlosen Download Verfügung.
mehr

Aktuelle Stellenangebote

Umfrage

Was halten Sie von Imagevideos von Druckereien?

Jetzt abstimmen

Kommentare

Services

Bitte warten...