News

28.01.2015  

Screen: Messe-Premiere für die Truepress Jet520HD

Neueste Inkjet-Rollendruckmaschine von Screen vom 23. bis 26. Februar 2015 auf den Hunkeler Innovation Days in Luzern zu sehen

Eine Vielzahl von Akzidenzdruck-Anwendungen, wie u. a. Kochbücher und Zeitschriften in kleinen Auflagen, soll die Truepress Jet520HD im „Live-Druckbetrieb“ ausgeben. Darüber hinaus wird sie nach Angaben von Screen Europe auch zur Erstellung sämtlicher Hunkeler-Broschüren in fünf verschiedenen Sprachen eingesetzt werden. Die Akzidenzdruck-Arbeiten werden am Stand von Screen mit einer Sattelheftung versehen, während die Kochbücher am Messestand von Hunkeler/Horizon klebegebunden werden. Außerdem sollen zwei Maschinen eine Ticketanwendung für das Laserstanz- und -perforationssystem von Hunkeler drucken. Daneben produziert auch ein Standardmodell der Truepress Jet520 auf dem Event.

» mehr

27.01.2015  

Die Welt der Printelektronik trifft sich schon im März

Internationale Fachmesse und Kongress für gedruckte Elektronik – LOPEC 2015 – auf dem Gelände der Messe München International

Diesmal schon vom 3. bis 5. März 2015 findet die 7. LOPEC, Internationale Fachmesse und Kongress für gedruckte Elektronik, auf dem Gelände der Messe München statt (ICM und Halle B0). Die LOPEC wendet sich branchenübergreifend an alle Hersteller und Nutzer von gedruckter Elektronik. Der dreitägige Kongress beginnt am 3. März, die Fachmesse findet am 4. und 5. März statt. Die LOPEC wird von der OE-A (Organic and Printed Electronics Association) und der Messe München GmbH gemeinsam ausgerichtet. Mit über 2.100 Teilnehmern aus 40 Ländern verzeichnete die LOPEC 2014 ein Plus von 13 Prozent gegenüber dem Vorjahr. 139 Aussteller aus 18 Ländern waren vertreten. Auch in diesem Jahr gehen die Veranstalter von einem erneuten Zuwachs aus.

» mehr

27.01.2015  

Verlagsgruppe Rhein Main ordert Anzeigenmanager AdX Digital

Auch gestaltete Online-Werbemittel werden künftig mit Anzeigenlösungen von PPI Media produziert und verwaltet

Mit der Entscheidung für den Anzeigenmanager AdX von PPI Media in den Bereichen Online und Mobile will die Verlagsgruppe Rhein Main (VRM) ihren digitalen Anzeigenworkflow optimieren. Durch die tiefe Integration von AdX in das bereits eingesetzte Anzeigenproduktionssystem Adman soll die VRM zukünftig auch gestaltete Anzeigen für digitale Medienkanäle ausliefern können. Viele zeitaufwändige manuelle Arbeitsschritte sollen dadurch entfallen. Laut Hersteller ist die Verlagsgruppe Rhein Main das erste Medienhaus überhaupt, das die digitalen Anzeigenlösungen von PPI Media miteinander kombiniert.

» mehr
Anzeige

Firmen-Suche

27.01.2015  

Papyrus erweitert Digitaldrucksortiment von Planojet

Papiersorte in weiterem Format erhältlich

Der Ettlinger Papiergroßhändler Papyrus Deutschland erweitert sein Lagersortiment der Papiersorte Planojet in den Grammaturen von 80 bis 300 g/qm für den Digitaldruck um ein weiteres Format.

» mehr

27.01.2015  

CMAC-Druckzentrum nach Insolvenz des Verlages stillgelegt

Zeitungsgruppe Thüringen übernahm nur das Vertriebs- und Beilagengeschäft
CMAC

Die Pleite des Thüringer Verlagshauses CMAC GmbH & Co. Verlags KG mit seinen "Hallo"-Wochenblättern hat auch zur Schließung der verlagseigenen Zeitungsdruckerei in Erfurt geführt. Die Zeitungsgruppe Thüringen übernahm zwar inzwischen einige Betriebsteile – das Vertriebs-, Logistik- und Beilagen-Geschäft –, die Druckerei wurde aber zum Jahresende 2014 stillgelegt.

» mehr

26.01.2015  

Dalim Software überarbeitet Medienproduktionsplattform ES

Neue Funktionen des Updates ES 4.5 bringen integriertes Media Asset Management

Die neuen Funktionen in Dalim ES 4.5 erweitern die Medienplattform zur Steuerung der technischen Produktion sowie des Prüfungs- und Freigabeprozesses für crossmediale Inhalte um ein System für Media Asset Management (MAM). Zudem bietet das Proofing-System Dialogue Engine durch die erweiterte Nutzung von HTML5 neue Tools.

» mehr

26.01.2015  

Thieme: Folientastaturen im kombinierten Inkjet- und Siebdruckprozess bedrucken

Teninger Drucksystemspezialist nutzt für beide Prozesse dieselbe Maschinenplattform

Vor allem in industriellen und medizinischen Anwendungen sind Folientastaturen weit verbreitet, denn im Unterschied zu üblichen PC-Tastaturen widerstehen sie Staub, Feuchtigkeit und Chemikalien. Die oberste Folienschicht der Tastatur – die sogenannte Dekorfolie – ist einerseits Designelement und wird zusätzlich durch Tastenhübe dynamischen Wechsellasten ausgesetzt. Gemeinsam mit Industriepartnern hat der südbadische Drucksystemspezialist Thieme ein Digitaldrucksystem entwickelt, das für beliebige Foliendesigns und Druckformate geeignet sein soll, wie Thieme aktuell meldet. Dabei biete die Druckschicht eine hohe Verschleißfestigkeit.

» mehr

23.01.2015  

Heidelberg: BVD Druck + Verlag AG investiert in neue Inkjet-Balldruckmaschine

Individuelles Bedrucken von Fußbällen mit der neuen Jetmaster Dimension – Zur Drupa plant Heidelberg zusammen mit Fujifilm ein neues digitales Maschinenkonzept

Druckereien erschließen neue Kundensegmente. Ein Beispiel dafür ist die BVD Druck + Verlag AG (BVD) mit Sitz in Liechtenstein, die als eine der ersten Druckereien das „4-D-Drucksystem“ Jetmaster Dimension der Heidelberger Druckmaschinen AG (Heidelberg) in Betrieb genommen hat. Das System ermöglicht das individuelle Bedrucken handelsüblicher Fußbälle. 

» mehr

23.01.2015  

Müller Martini entwickelt neue Öffnungsart für Flexliner

Produkte ohne Vor- oder Nachfalz öffnen und verarbeiten

Für das Einstecksystem Flexliner hat Müller Martini eine neue Öffnungsart entwickelt. Damit sollen sich auch Produkte ohne Vor- oder Nachfalz einfach öffnen und verarbeiten lassen. Die neue Magazinöffnung ist als Option erhältlich und kann an bestehenden Flexlinern nachgerüstet werden.

» mehr

23.01.2015  

Brombach neuer Direktor Grafische Systeme bei Fujifilm Deutschland

Nachfolge von Claus-Gunter Frenzel geregelt

Zu Jahresbeginn ist Bernd Brombach zum neuen Direktor Grafische Systeme der Fujifilm Deutschland, Niederlassung der Fujifilm Europe GmbH, ernannt worden. Damit tritt Brombach die Nachfolge von Claus-Gunter Frenzel an, der Ende 2014 – nach 32 Jahren im Unternehmen Fujifilm – in den Ruhestand getreten ist.

» mehr

Das sind die PrintStars-Gewinner 2014

Top-Themen

3D-Druck als Geschäftsfeld?

Das Thema 3D-Druck ist in aller Munde. Ob sich damit aber ein ernstzunehmendes neues Geschäftsfeld auftut oder ob es sich "nur" um einen gewaltigen Hype handelt, ist noch nicht heraus. Jetzt will der Ring Grafischer Fachhändler (RGF) mit seiner Initiative 3Dion Aufklärungsarbeit zum Thema 3D-Druck leisten.
mehr

"3D-Druck für Einsteiger"

Das neue Buch gibt einen Überblick über den 3D-Druck im Hobbymarkt. Auf über 60 Seiten werden aktuelle 3D-Drucker-Modelle vorgestellt, Websites für 3D-Druckvorlagen genannt und erklärt, mit welcher 3D-Software die CAD-Dateien generiert werden.
mehr

Große Branchen-Umfrage: Ergebnisse zum Download

Auch wenn Print in Zukunft ein wichtiger Baustein der Publikation und Kommunikation bleiben wird, so ist doch unklar, wie sich die Druckvolumina in den einzelnen Bereichen entwickeln werden. Wo legt Print zu, wo wird Print Federn lassen? Wir haben die print.de-User nach ihrer Einschätzung gefragt. Die Umfrageergebnisse stehen jetzt zum kostenlosen Download Verfügung.
mehr

Aktuelle Stellenangebote

Umfrage

Wieviele Aufträge generiert Ihr Unternehmen über das Internet?

Jetzt abstimmen

Kommentare

Services

Bitte warten...