News

14.02.2017  

Laakirchen Papier AG steigt in den Verpackungsmarkt ein

Unternehmen baut auf zwei Standbeine: SC-Papier und Wellpappenrohpapier

Die Laakirchen Papier AG mit Sitz in Laakirchen (Oberösterreich), Tochterfirma der international agierenden Heinzel Group, wird das Unternehmen im Jahr 2017 komplett neu ausrichten. Grundlage dafür ist das im August 2016 beschlossene, 100 Millionen starke Investitionsprojekt zum Ausbau der Papierfabrik und der geplante Einstieg in die Produktion von Wellpappenrohpapier.

» mehr

13.02.2017  

KBA stellt die Rotajet-L- und Rotajet-VL-Reihe in den Mittelpunkt

Der Würzburger Druckmaschinenbauer auf den Hunkeler Innovationdays 2017

Die KBA-Digital & Web Solutions wird auf den Hunkeler Innovationdays in Luzern (20. bis 23. Februar) die High-Volume-Inkjet-Rotation KBA Rotajet L in den Mittelpunkt des Messeauftrittes stellen. Auf dem Stand Nr. I24/I25 in Halle 1 des Messegeländes Allmend soll über die Technik und die möglichen Anwendungsfelder der Rollendruckmaschine informiert werden. Die Rotajet-L-Serie ist mit Bahnbreiten von 77 bis 138 cm als 1/1- oder 4/4-Anlage verfügbar und lässt sich laut Hersteller anwendungsspezifisch ausstatten sowie in Breite und Farbigkeit nachrüsten.

» mehr

13.02.2017  

Micro-Clean IQ: Neue Schnittstelle soll die Rasterwalzen-Reinigung vereinfachen

Intelligentes Interface von Flexo Concepts steuert den Waschprozess von Aniloxwalzen für den Flexodruck

Die in Plymouth (Mass./USA) ansässige Flexo Concepts entwickelt und produziert die Truepoint-Rakeln sowie Micro-Clean-Aniloxwalzen-Trockenwaschanlagen für den Flexodruck. Jetzt stellt das Unternehmen seine jüngste Entwicklung vor: Micro-Clean IQ. Dabei handelt es sich um eine Benutzer- bzw. Mensch-Maschine-Schnittstelle (HMI = Human Machine Interface), die Wechselwirkungen zwischen der Maschine und dem Bediener handhaben und den Rasterwalzen-Reinigungsprozess für die Benutzer noch einfacher gestalten soll. Das berichtet der US-Hersteller.

» mehr
Anzeige

Firmen-Suche

13.02.2017  

Fachverlag NWB investiert in webbasierten XML-Editor der Xpublisher GmbH

Integration von Xeditor in das Online-Autorenportal des Verlags

Der NWB Verlag in Herne, deutscher Fachverlag mit den Schwerpunkten Steuerrecht, Wirtschaftsrecht und Rechnungswesen, hat in den webbasierten XML-Editor Xeditor der Xpublisher GmbH (München) investiert. NWB integriert den Editor in sein Online-Autorenportal, das für die Erstellung und Pflege von Online-Inhalten verwendet wird – und von der Online-Redaktion und externen Autoren genutzt wird.

» mehr

13.02.2017  

Papierrecycling: Aufwand beim Deinking-Nachweis gesenkt

Für Tiefdruck- und Heatset-Rollenoffsetdruck-Erzeugnisse Erleichterungen für Labor-Deinking-Testverfahren eingeführt

Der Europäische Altpapierrat (European Recovered Paper Council, ERPC) hat eine Liste von Druckerzeugnis-Kategorien herausgegeben, die unter anderem belegt, dass ab sofort bestimmte Erzeugnisse aus dem Tiefdruck bzw. dem Heatset-Rollenoffsetdruck von Deinking-Tests ausgenommen sind.

» mehr

13.02.2017  

UPM auf den Hunkeler Innovationdays 2017

Papierhersteller zeigt Papiersortiment für den Digitaldruck

Der finnische Papierhersteller UPM Paper ENA (Europa und Nordamerika) wird vom 20. bis 23. Februar sein Papiersortiment für Digitaldruck auf den Hunkeler Innovationdays 2017 im schweizerischen Luzern vorstellen.

» mehr

13.02.2017  

Erstes Hardcover-Buch mit dem Blauen Engel

DBM Druckhaus Berlin-Mitte produziert Buch für das Wirtschaftministerium

Nach Prospekten, Magazinen, Plakaten, Flyern und Softcovern hat das Druckhaus Berlin-Mitte erstmals auch ein Hardcover-Buch nach den Kriterien des Blauen Engels für Druckerzeugnisse produziert. Auftraggeber war das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung mit dem Buchtitel „Religionen und nachhaltige Entwicklung“.

» mehr

10.02.2017  

Proflex 2017: Wie sich die Flexo-Branche auf künftige Herausforderungen einstellt

Fachveranstaltung am 8. und 9. März 2017 in der Hochschule der Medien in Stuttgart – Verleihung des DFTA-Awards am ersten Abend in der Motorworld Region Stuttgart

Neue Verfahren, neue Märkte, neue Materialien – die Vielseitigkeit des Flexodrucks bringt ständig neue Entwicklungen mit sich. Auf der Proflex 2017 zeigt der DFTA Flexodruck Fachverband, wie sich die Branche auf künftige Herausforderungen einstellt und welche Chancen sich daraus ergeben.

» mehr

10.02.2017  

Deutscher Drucker 3/2017: Schwerpunkt Digitaldruck

Demnächst in Ihrem Briefkasten und ab sofort im print.de-Shop bestellbar

Im Mittelpunkt der aktuell erschienenen Deutscher Drucker-Ausgabe 3/2017 steht der Digitaldruck. Während Gido van Praag, General Manager EMEA Graphic Solutions Business bei HP, darüber Auskunft gibt, welche Marktsegmente für den Digitaldruck aktuell am herausforderndsten sind, schildert EFI-Chef Guy Gecht, warum künstliche Intelligenz (KI) das nächste „große Ding“ (auch) für die Druckindustrie ist und warum er sie für die vierte technische Revolution hält. Konica Minolta wiederum hat sein neues Democenter „DIS“ (Digital Imaging Square) eröffnet und will damit noch stärker mit kommerziellen und industriellen Druckdienstleistern ins Gespräch kommen.

» mehr

09.02.2017  

Heidelberg: Neuausrichtung im Sinne der „digitalen Transformation“

Hersteller soll für die digitale Zukunft „fit“ gemacht werden – weitere Akquisitionen möglich – 3. Quartal: Ergebnis nach Steuern von 7 Mio. auf 18 Mio. Euro gesteigert

Die Heidelberger Druckmaschinen AG (Heidelberg) will ihre Organisation neu ausrichten, um die „digitale Transformation“ des Unternehmens weiter voranzutreiben und so in Zukunft die wachstumsstarken Kundensegmente mit den passenden Geschäftsmodellen adressieren zu können. Das gab Heidelberg bekannt. Künftig wird es eine Division geben, die auf neue Geschäftsmodelle abgestimmte digitale Technologien und Produkte entwickeln, produzieren und bereitstellen soll. In einer weiteren Division werden die entsprechenden Geschäftsmodelle konzipiert und vermarktet. Zudem wird das weltweite Vertriebs- und Servicenetzwerk noch stärker auf die digitalen Herausforderungen der Kunden ausgerichtet, wie es weiter heißt.

» mehr

Kommentare (2)

Neu bei YouTube: Luftbefeuchtung

Eine optimale Luftfeuchte ist für Druckereien ein wichtiger Produktionsfaktor. Ohne eine zusätzliche Luftbefeuchtung entstehen Probleme im Materialdurchlauf und in der Qualitätssicherung. Schauen Sie sich jetzt das Video an.
mehr

Druck&Medien Awards 2016: After-Show-Party

Jetzt NEU

Die print.de-Karte der wichtigen Branchenkontakte

Mehr Details zu den einzelnen Anbietern in Ihrer aktuellen Ausgabe des Deutschen Druckers unter Service/Das Branchenverzeichnis A-Z
mehr

Top-Themen

Deutliche Passerprobleme und Streifenbildungen bei den Druckmustern von Landa.

Landa: viel Show um Nichts?

Wie bereits 2012 glänzt Landa Digital Printing auch auf der Drupa 2016 mit einer fulminanten Show. Die Ankündigungen, dass die Nanografie qualitativ neue Maßstäbe setzen würde, hält aber keiner ernsthaften Betrachtung Stand. An keinem der von uns besuchten Drupa-Stände haben wir schwächere Druckmuster gesehen als bei Landa.
mehr

Zukunft des Digitalen ist Print

17 neue Internetseiten gehen in jeder Sekunde online und auf jeder von Ihnen werden riesige Mengen Content veröffentlicht. Ohne Zweifel: das World Wide Web und die Entwicklung der mobilen Devices haben das Mediennutzungsverhalten grundlegend verändert und die klassischen Medien in Bedrängnis gebracht. Und trotzdem liegt die Zukunft des Digitalen im gedruckten Produkt, ist sich Andrew Davis sicher.
mehr

Aktuell bei Top 10

Die 10 besten Schriften 2016

Das sind die 10 besten Schriften des Jahres 2016 – zumindest wenn es nach der britischen Type Foundry "HypeForType" geht. Das britische Versandhaus für Schriften hat die aus seiner Sicht besten Schriften des vergangenen Jahres gekürt.
mehr

Druck&Medien Awards 2016 – Get-together und Dinner

CGI – So sieht die Zukunft der Bildbearbeitung aus

Umfrage

Kommen auch in Ihrem Unternehmen Luftbefeuchtungsanlagen zum Einsatz?

Jetzt abstimmen

Kommentare

Services

Bitte warten...