Aus- und Weiterbildung

16.11.2012  

HDM lädt Schüler zum Studieninfotag ein

Informationstag findet am 21. November 2012 statt

Roboter in Aktion, Geld verdienen mit Medien, Netzwerktechnik, Fernsehtechnik im digitalen Zeitalter oder wie knacke ich eine Bank: Über diese und viele andere Themen rund um Medien erfahren Schüler mehr beim Studieninfotag am 21. November 2012 an der Hochschule der Medien (HDM, Nobelstraße 10) in Stuttgart.

» mehr

14.11.2012  

IHK zeichnet erfolgreiche Absolventen des Hauchler Studios aus

Die Besten der Besten in der Weiterbildung

Die IHK Ulm hat am 8. November in der Biberacher Stadthalle mit 800 Gästen aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft die erfolgreichsten Absolventen der diesjährigen IHK-Prüfungen geehrt. Ausgezeichnet wurden unter anderem auch Medienfachwirtin Jandra Schelling und Industriemeister Robert Fiener für ihre Aufstiegsfortbildungsprüfungen der Medienwirtschaft ebenso wie Nadja Pakulski für die beste Ausbildungseignungsprüfung – alle drei Hauchler-Absolventen.

» mehr

Kommentare (2)

14.11.2012  

Ein "leuchtendes" Kooperationsbeispiel

Studiengang Druck- und Medientechnik präsentiert Anwendung mit gedruckter Elektronik

Vor Kurzem hat eine Gruppe von Studenten der Druck- und Medientechnik an der Hochschule München in Zusammenarbeit mit Supernova Design und dem F&W Mediencenter Kienberg ein Druckprodukt hergestellt, das mit gedruckter Elektronik ausgestattet ist.

» mehr
Anzeige

Firmen-Suche

12.11.2012  

BFW Leipzig: Weiterbildung zum Geprüften Medienfachwirt Digital

Neues Weiterbildungsangebot ab März 2013

Das Berufsförderungswerk Leipzig (BFW Leipzig) bietet seit 2006 speziell für die Druckbranche die berufliche Weiterbildung zum Geprüften Industriemeister Print und zum Geprüften Medienfachwirt Print an. Nun soll die Weiterbildungspalette 2013 um den Geprüften Medienfachwirt Digital erweitert werden. Damit kann das BFW Leipzig erstmals einen kompletten Kurs für diese berufsbegleitende Weiterbildung anbieten.

» mehr

08.11.2012  

Ordnungssystemen auf der Spur

JGS-Berufskolleg Grafik-Design stellt Plakatprojekt in der Stadtbibliothek Stuttgart aus

Die Schüler des Berufskollegs für Grafik-Design der Johannes-Gutenberg-Schule Stuttgart beschäftigten sich im Schuljahr 2011/2012 mit den Ordnungssystemen der neuen Stadtbibliothek Stuttgart. Diese Eindrücke verarbeiteten sie erst in Handarbeit zu großformatigen Plakat-Klebelayouts und später zu Computerarbeiten. Die Ergebnisse dieses Plakatprojekts sind nun vom 15. November 2012 bis zum 15. Februar 2013 in der Stadtbibliothek zu sehen.

» mehr

08.11.2012  

Langhammer mit neuem Palettiersystem "The Wave"

Kombination aus Förderelement und Lagengreifer

Der Maschinenbauer Langhammer, Anbieter von Transport- und Palettieranlagen, hat mit "The Wave" eine Kombination aus Förderelement und Lagengreifer entwickelt. Das System ermöglicht es laut Hersteller,  komplette Produktlagen einer Förderstrecke aufzunehmen und diese, unabhängig von Konfiguration oder Produkt, auf eine Palette zu setzen.

» mehr

29.10.2012  

HDM-Studenten entwickeln Lexikon-App

"Wörterbuch des Buches" wird zum interaktiven Nachschlagewerk

Studenten der HDM stellten auf der Frankfurter Buchmesse eine App zum "Wörterbuch des Buches" vor. Das "Wörterbuch des Buches" ist das Standardnachschlagewerk für das Druck- und Verlagswesen, welches von Dozenten und Studenten im Studiengang Druck- und Medientechnologie genutzt, um sich auf Vorlesungen vorzubereiten oder um Begriffe nachzuschlagen. Mit der App soll das jetzt auch auf dem iPad funktionieren.

» mehr

18.09.2012  

HDM öffnet Vorlesungen für Schüler

Schnupperstudium vom 29. bis 31. Oktober 2012

An der Hochschule der Medien in Stuttgart können Schüler und Schülerinnen ab der 10. Klasse reguläre Vorlesungen besuchen. Damit sollen sich die Schüler einen besseren Eindruck von den Fächern und dem Studienalltag an der HDM verschaffen können. Der Zeitraum für das Schnupperstudium ist vom 29. bis 31. Oktober 2012.

» mehr

31.08.2012  

142 Auszubildende und Studierende starten bei Heidelberg ins Berufsleben

Ausbildungsangebot ist erweitert worden

117 Auszubildende und 25 Studierende beginnen am 1. September ihre Ausbildung bei der Heidelberger Druckmaschinen AG – 86 davon am Standort Heidelberg/Wiesloch-Walldorf. Weitere Ausbildungsstandorte des Unternehmens sind Amstetten, Brandenburg, Leipzig und Ludwigsburg. Der Druckmaschinenhersteller bildet in 14 Ausbildungsberufen sowie in etlichen Bachelor-Studiengängen in den Bereichen Technik, Medien und Wirtschaft aus.

» mehr

13.07.2012  

Drucktuchprüfstand für Forschung und Lehre an der HDM

Neue Technik im Studiengang Druck- und Medientechnologie

Künftig wird im Offsetdruck-Labor der Stuttgarter Hochschule der Medien (HDM) ein Prüfstand zur Bestimmung dynamischer Kennwerte von Drucktüchern eingesetzt. Damit können wichtige Materialeigenschaften in Versuchen demonstriert und verständlich gemacht werden.

» mehr

Druck&Medien Awards 2016: After-Show-Party

Jetzt NEU

Die print.de-Karte der wichtigen Branchenkontakte

Mehr Details zu den einzelnen Anbietern in Ihrer aktuellen Ausgabe des Deutschen Druckers unter Service/Das Branchenverzeichnis A-Z
mehr

Top-Themen

Geschäftsführer Christian Aumüller (Aumüller Druck) hinterfragt den ökologischen Sinn von Forstwirtschaftszertifikaten für Druckereien.

"Fürs FSC/PEFC-Zertifikat werden Druckereien ordentlich gegängelt!"

Am Rande eines Interviews mit „print.de“ über das Engagement der Industriedruckerei Aumüller Druck in Regensburg in Sachen betrieblicher Umweltschutz berichtete Geschäftsführer Christian Aumüller über seine jahrelangen Praxiserfahrungen mit der FSC/PEFC-Zertifizierung und hinterfragt deren Sinnhaftigkeit für die Druckindustrie.
mehr

Ganz so unbedeutend ist die Druckbranche gar nicht

Wenn das Geschäft einer Druckerei nicht mehr auskömmlich ist, hört man immer wieder dieselben Begründungen: „Das Internet macht uns das Leben schwer.“ Oder: „Wegen des ruinösen Preiskampfes haben wir keine Chance.“ Warum solche negativen Statements der Printbranche nicht gerecht werden und warum Zeitschriften als Premiumprodukte auch häufiger als alle zwei Monate erscheinen können, erläutert Bernhard Niemela, Geschäftsführer Deutscher Drucker.
mehr

Aktuell bei Top 10

Die 10 besten Schriften 2016

Das sind die 10 besten Schriften des Jahres 2016 – zumindest wenn es nach der britischen Type Foundry "HypeForType" geht. Das britische Versandhaus für Schriften hat die aus seiner Sicht besten Schriften des vergangenen Jahres gekürt.
mehr

Druck&Medien Awards 2016 – Get-together und Dinner

CGI – So sieht die Zukunft der Bildbearbeitung aus

Umfrage

In welchem Produktsegment hat der Digitaldruck das größte Wachstumspotenzial?

Jetzt abstimmen

Kommentare

Services

Bitte warten...