Weiterempfehlen Drucken

Postprint: Schwerpunkt zu Bildung und Ausbildung

Informationsstand in Halle 21a

Die Postprint 2006 bietet in einer gemeinsamen Aktion mit Experten einen Schwerpunkt zum Thema Bildung und Ausbildung an.
Auskunft zu den unterschiedlichen Berufsbildern und Informationen für Klein- und Mittelbetriebe, die ausbilden möchten, geben auf der Berliner Fachmesse vom 10. bis 13. Mai 2006 Ansprechpartner des Fachbereiches Drucktechnik und Weiterverarbeitung der Technischen Fachhochschule Berlin, des Oberstufenzentrums Druck- und Medientechnik Ernst-Litfaß-Schule, der Axel Springer AG, des Druckhauses Spandau und des Bereiches Aus- und Weiterbildung der IHK Berlin an einem gemeinsamen Informationsstand in Halle 21a. Dort ist auch der Treffpunkt für einstündige, geführte Rundgänge. Sie bieten allen, die sich auf der Suche nach einem Ausbildungs- oder Arbeitsplatz befinden oder sich weiter qualifizieren möchten, Gelegenheit, Kontakte zu Herstellern und Dienstleistern zu knüpfen. An den ersten drei Messetagen, vom 10. bis 12. Mai, starten die Touren durch die Hallen um 17 Uhr und am 13. Mai um 11 Uhr.
In Halle 21a halten Ausbilder, Lehrer und Professoren an drei Nachmittagen Vorträge, in denen sie zum Beispiel über die Prüfungsanforderungen der IHK-Mediengestalterprüfung und den Bachelor und Masterstudiengang Print und Media Technology an der Technischen Fachhochschule Berlin informieren.
Einen Blick hinter die Kulissen ermöglicht das Druckhaus Spandau. Das 1993 in Betrieb genommene Druckhaus des Axel Springer Verlages gehört zu den größten und modernsten Produktionsstätten im Offset-Zeitungsdruck in Europa. Das Unternehmen beschäftigt dort rund 450 Mitarbeiter. Mit einer Produktion von fast einer Million Zeitungen pro Tag auf sechs Maschinen mit 21 Druckeinheiten und 14 Falzapparaten werden dort sechs Tageszeitungen und vier Sonntagszeitungen gedruckt. Um eine Anmeldung vorab bei Marina Schwarz wird gebeten.

Anzeige

Firmen-Suche

Leserkommentare

Noch keine Kommentare. Geben Sie den Ersten ab!

Aus- und Weiterbildung

Druckindustrie beteiligt sich an den World Skills 2017 in Abu Dhabi

BVDM unterstützt den nationalen Wettbewerb

Die Druckindustrie beteiligt sich unter Federführung der Heidelberger Druckmaschinen AG an den World Skills 2017 in Abu Dhabi (Vereinigte Arabische Emirate). Der nationale Berufe-Wettbewerb wird vom Bundesverband Druck und Medien (BVDM) unterstützt.

» mehr

Druck&Medien Awards 2016: After-Show-Party

Jetzt NEU

Die print.de-Karte der wichtigen Branchenkontakte

Mehr Details zu den einzelnen Anbietern in Ihrer aktuellen Ausgabe des Deutschen Druckers unter Service/Das Branchenverzeichnis A-Z
mehr

Top-Themen

Deutliche Passerprobleme und Streifenbildungen bei den Druckmustern von Landa.

Landa: viel Show um Nichts?

Wie bereits 2012 glänzt Landa Digital Printing auch auf der Drupa 2016 mit einer fulminanten Show. Die Ankündigungen, dass die Nanografie qualitativ neue Maßstäbe setzen würde, hält aber keiner ernsthaften Betrachtung Stand. An keinem der von uns besuchten Drupa-Stände haben wir schwächere Druckmuster gesehen als bei Landa.
mehr

Zukunft des Digitalen ist Print

17 neue Internetseiten gehen in jeder Sekunde online und auf jeder von Ihnen werden riesige Mengen Content veröffentlicht. Ohne Zweifel: das World Wide Web und die Entwicklung der mobilen Devices haben das Mediennutzungsverhalten grundlegend verändert und die klassischen Medien in Bedrängnis gebracht. Und trotzdem liegt die Zukunft des Digitalen im gedruckten Produkt, ist sich Andrew Davis sicher.
mehr

Aktuell bei Top 10

Die zehn schönsten Malbücher für Erwachsene

Malbücher für Erwachsene erobern derzeit weltweit die Bestseller-Listen. Spätestens nach dem Erfolg des Malbuchs "Mein verzauberter Garten"der Schottin Johanna Basford war der Trend bei Erwachsenen angekommen, die auf der Suche nach Entspannung nach dem Buntstift greifen. In unserem Ranking haben wir die zehn für uns schönsten Malbücher zusammengestellt.
mehr

Druck&Medien Awards 2016 – Get-together und Dinner

CGI – So sieht die Zukunft der Bildbearbeitung aus

Umfrage

Veranstaltet Ihr Unternehmen eine Mitarbeiter-Weihnachtsfeier?

Jetzt abstimmen

Kommentare

Services

Bitte warten...