Weiterempfehlen Drucken

School of Media: Gemeinsame Einrichtung der Leipziger Hochschulen

Start zum Wintersemester 2003/4

Als gemeinsame Einrichtung der vier Leipziger Hochschulen (Universität, Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur, Hochschule für Grafik und Buchkunst sowie Hochschule für Musik und Theater) entsteht mit finanzieller Unterstützung der Stadt und des Freistaates Sachsen derzeit die »School of Media Leipzig«. Sie soll ab dem Wintersemester 2003/04 mit einem ersten Studiengang zur Weiterbildung im Medienbereich starten, so der Gründungsbeauftragte Prof. Dr. Thomas Heß, Dekan des Fachbereichs Polygrafische Technik an der HTWK, gegenüber DEUTSCHER DRUCKER.
Mit 1,45 Mio. Euro ermögliche die Stadt Leipzig die Ansiedlung der neuen Bildungeeinrichtung, das Sächsische Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst finanziere acht Personalstellen, und die Medienstiftung der Sparkasse Leipzig fördere einen noch entstehenden modernen Gebäudekomplex im Norden der Stadt – direkt neben der 1883 erbauten Villa Ida des Druckereibesitzers Otto Fischer – für die »School of Media«. Geplant seien, so Heß, Aufbau-Studiengänge für Multimedia-Technologie, Multimedia-Content-Management sowie Wissensgestaltung mit jeweils drei Semestern, die sich über einen Zeitraum von zwei Jahren erstrecken sollen. Erfreulich sei, dass alle Hochschulen einschließlich der Alma mater Lipsiensis ihre Kompetenzen einbringen, um anwendungsorientiertes Wissen für die moderne Medienwelt vor allem an bereits in der Praxis bewährte Führungskräfte zu vermitteln. Der Fachbereich Polygrafische Technik am Gutenbergplatz, der seit 1995 erfolgreich einen Studiengang Medientechnik aufgebaut hat, werde seine Erfahrungen für die neue Ausbildungsstätte nutzen. Für die Einrichtung sollen ein wissenschaftliches Direktorium und ein Beirat aus Persönlichkeiten der Medienbranche gebildet werden.

Anzeige

Firmen-Suche

Leserkommentare

Noch keine Kommentare. Geben Sie den Ersten ab!

Aus- und Weiterbildung

Druckindustrie beteiligt sich an den World Skills 2017 in Abu Dhabi

BVDM unterstützt den nationalen Wettbewerb

Die Druckindustrie beteiligt sich unter Federführung der Heidelberger Druckmaschinen AG an den World Skills 2017 in Abu Dhabi (Vereinigte Arabische Emirate). Der nationale Berufe-Wettbewerb wird vom Bundesverband Druck und Medien (BVDM) unterstützt.

» mehr

Druck&Medien Awards 2016: After-Show-Party

Jetzt NEU

Die print.de-Karte der wichtigen Branchenkontakte

Mehr Details zu den einzelnen Anbietern in Ihrer aktuellen Ausgabe des Deutschen Druckers unter Service/Das Branchenverzeichnis A-Z
mehr

Top-Themen

Deutliche Passerprobleme und Streifenbildungen bei den Druckmustern von Landa.

Landa: viel Show um Nichts?

Wie bereits 2012 glänzt Landa Digital Printing auch auf der Drupa 2016 mit einer fulminanten Show. Die Ankündigungen, dass die Nanografie qualitativ neue Maßstäbe setzen würde, hält aber keiner ernsthaften Betrachtung Stand. An keinem der von uns besuchten Drupa-Stände haben wir schwächere Druckmuster gesehen als bei Landa.
mehr

Zukunft des Digitalen ist Print

17 neue Internetseiten gehen in jeder Sekunde online und auf jeder von Ihnen werden riesige Mengen Content veröffentlicht. Ohne Zweifel: das World Wide Web und die Entwicklung der mobilen Devices haben das Mediennutzungsverhalten grundlegend verändert und die klassischen Medien in Bedrängnis gebracht. Und trotzdem liegt die Zukunft des Digitalen im gedruckten Produkt, ist sich Andrew Davis sicher.
mehr

Aktuell bei Top 10

Die zehn schönsten Malbücher für Erwachsene

Malbücher für Erwachsene erobern derzeit weltweit die Bestseller-Listen. Spätestens nach dem Erfolg des Malbuchs "Mein verzauberter Garten"der Schottin Johanna Basford war der Trend bei Erwachsenen angekommen, die auf der Suche nach Entspannung nach dem Buntstift greifen. In unserem Ranking haben wir die zehn für uns schönsten Malbücher zusammengestellt.
mehr

Druck&Medien Awards 2016 – Get-together und Dinner

CGI – So sieht die Zukunft der Bildbearbeitung aus

Umfrage

Veranstaltet Ihr Unternehmen eine Mitarbeiter-Weihnachtsfeier?

Jetzt abstimmen

Kommentare

Services

Bitte warten...