Weiterempfehlen Drucken

125 Jahre Automobil

Umweltschonender Sonderdruck zum Jubiläum

Ein Edelcover für die Jubiläumsausgabe: „Auto Motor und Sport“ ließ sich zum runden Geburtstag des Autos etwas einfallen.

Mercedes, Audi, BMW & Co. – des Deutschen liebstes Kind begeht einen runden Geburtstag. „Auto Motor und Sport“ feiert diesen mit einer speziell veredelten Ausgabe.

Am 29. Januar 1886 meldete Carl Benz seinen Motorwagen beim kaiserlichen Patentamt in Mannheim an – vor genau 125 Jahren. Grund genug für die Motor Presse, die heute erscheinende Ausgabe 4/2011 von „Auto Motor und Sport“ diesem Thema zu widmen. „Mit einem prallen Themenangebot in edlem Gewand“, wie es in der Mitteilung aus dem Stuttgarter Verlagshaus heißt.

Letzteres besteht aus einem veredelten in Silber gehaltenen Titelcover und ebensolchen Umschlagseiten. Laut Verlag wurden „in einem speziellen, wegen des Verzichts auf Silberkaschierung auch umweltschonenden Sonderdruckverfahren verschiedene edle Matt-, Glanz- und Struktureffekte erzeugt – eine Premiere in Deutschland“.

Zugute kommt dieses Druckverfahren auch einer neuen Sonderwerbeform, einem speziellen Gatefolder: Die zweite und dritte Umschlagseite hat Mercedes-Benz belegt. Dank der Veredelung kann der Autobauer dort seine Fahrzeug-Interieurs mit haptischen Effekten präsentieren. So spürt der Leser laut Verlag beim Aufblättern der aufklappbaren Anzeigenseiten „die leicht raue Struktur der Ledersitze“.

Jochen Bechtle, Leiter des Geschäftsbereichs Anzeigen der Motor Presse Stuttgart, ist von seiner neuen Sonderwerbeform überzeugt: „Sie zeigt, zu welchen Höchstleistungen Zeitschriftenwerbung im 21. Jahrhundert in der Lage ist.“

Das aktuelle Heft erscheint morgen in einer erhöhten Druckauflage von 600.000 Exemplaren und bleibt mit vier Wochen doppelt so lange im Zeitschriftenhandel als üblich. Die Jubiläumsausgabe begleitet eine Publikumskampagne in Titeln der Motor Presse Stuttgart und in Magazinen wie „Spiegel“, „Stern“, „Focus“, „Börse Online“ und in der Wirtschaftszeitung „Financial Times Deutschland“ . Dazu kommen 20.000 Vario-Plakate im Zeitschriftenhandel.

Anzeige

Firmen-Suche

Leserkommentare

Noch keine Kommentare. Geben Sie den Ersten ab!

Einträge

Voll funktionsfähig

Lautsprecher aus dem Drucker

Wenn 3-D-Druck auf gedruckte Elektronik trifft ... dann werden auch komplexe Produkte möglich. Wie der Lautsprecher, den gerade zwei Doktoranden mit ihrem Professor an der Cornell University im Bundesstaat New York realisiert haben.

» mehr

Druck&Medien Awards 2016: After-Show-Party

Jetzt NEU

Die print.de-Karte der wichtigen Branchenkontakte

Mehr Details zu den einzelnen Anbietern in Ihrer aktuellen Ausgabe des Deutschen Druckers unter Service/Das Branchenverzeichnis A-Z
mehr

Top-Themen

Geschäftsführer Christian Aumüller (Aumüller Druck) hinterfragt den ökologischen Sinn von Forstwirtschaftszertifikaten für Druckereien.

"Fürs FSC/PEFC-Zertifikat werden Druckereien ordentlich gegängelt!"

Am Rande eines Interviews mit „print.de“ über das Engagement der Industriedruckerei Aumüller Druck in Regensburg in Sachen betrieblicher Umweltschutz berichtete Geschäftsführer Christian Aumüller über seine jahrelangen Praxiserfahrungen mit der FSC/PEFC-Zertifizierung und hinterfragt deren Sinnhaftigkeit für die Druckindustrie.
mehr

Ganz so unbedeutend ist die Druckbranche gar nicht

Wenn das Geschäft einer Druckerei nicht mehr auskömmlich ist, hört man immer wieder dieselben Begründungen: „Das Internet macht uns das Leben schwer.“ Oder: „Wegen des ruinösen Preiskampfes haben wir keine Chance.“ Warum solche negativen Statements der Printbranche nicht gerecht werden und warum Zeitschriften als Premiumprodukte auch häufiger als alle zwei Monate erscheinen können, erläutert Bernhard Niemela, Geschäftsführer Deutscher Drucker.
mehr

Aktuell bei Top 10

Die 10 besten Schriften 2016

Das sind die 10 besten Schriften des Jahres 2016 – zumindest wenn es nach der britischen Type Foundry "HypeForType" geht. Das britische Versandhaus für Schriften hat die aus seiner Sicht besten Schriften des vergangenen Jahres gekürt.
mehr

Druck&Medien Awards 2016 – Get-together und Dinner

CGI – So sieht die Zukunft der Bildbearbeitung aus

Umfrage

Gibt es in Ihrem Unternehmen Sport- und Gesundheitsangebote für Mitarbeiter?

Jetzt abstimmen

Kommentare

Services

Bitte warten...