Weiterempfehlen Drucken

Alles zu seiner Zeit

Frische Früchte und Gemüse zum Genießen
 

Für jeden Monat saisonales Obst und Gemüse

Im Supermarkt ist für Gemüse und Obst immer Hochsaison. Egal, wo die Früchte oder Salate herkommen. Wer die Umwelt schonen will, kauft besser saisonale Ware aus der Region. Wann was wo günstig zur haben ist, verrät der Obst- und Gemüsekalender „Le Primeur“.

 
 

Ein praktischer Küchenhelfer

 
 

Erdbeeren im Januar, Spargel zu Silvester – was für heutige Ohren selbstverständlich klingt, wäre früher teuer oder eine verkehrte Welt gewesen. Vielen ist schon gar nicht mehr bewusst, wann Obst oder Gemüse jeweils Saison haben. Das kommt zwar dem eigenen Geldbeutel nicht mehr allzu teuer zu stehen, aber der Umwelt. Denn die Transporte vermehren den CO2 -Ausstoß.

Dem entgegenwirken kann derjenige, der seine Kartoffeln, Tomaten oder Trauben dann kauft, wenn sie auch hierzulande Saison haben. Denn was in der Region wächst, braucht keine langen und teuren Transportwege. Leider wissen viele schon gar nicht mehr, wann was Saison hat.

Dann helfen allerdings sogenannte Gemüsekalender. Eine hübsche Variante ist beispielsweise das Modell „Le Primeur“ aus dem französischen Papier-Tigre-Shop. Dabei handelt es sich um eine in Karton eingesteckte drehbare Pappscheibe, die jeweils die gerade aktuellen Früchte der Saison anzeigt. Der Kalender, der sich praktisch in der Küche aufhängen lässt, misst 28 auf 30 Zentimeter und kostet 27 Euro. Im Januar haben übrigens Äpfel, Birnen, Chicorée, Kartoffeln, Feldsalat, Knollensellerie oder Wirsing Saison. Obst und Gemüse, das nach dem richtigen Rezept zubereitet mit gutem Gewissen lecker schmecken kann.

Anzeige

Firmen-Suche

Leserkommentare

Noch keine Kommentare. Geben Sie den Ersten ab!

Einträge

Voll funktionsfähig

Lautsprecher aus dem Drucker

Wenn 3-D-Druck auf gedruckte Elektronik trifft ... dann werden auch komplexe Produkte möglich. Wie der Lautsprecher, den gerade zwei Doktoranden mit ihrem Professor an der Cornell University im Bundesstaat New York realisiert haben.

» mehr

Druck&Medien Awards 2016: After-Show-Party

Jetzt NEU

Die print.de-Karte der wichtigen Branchenkontakte

Mehr Details zu den einzelnen Anbietern in Ihrer aktuellen Ausgabe des Deutschen Druckers unter Service/Das Branchenverzeichnis A-Z
mehr

Top-Themen

Deutliche Passerprobleme und Streifenbildungen bei den Druckmustern von Landa.

Landa: viel Show um Nichts?

Wie bereits 2012 glänzt Landa Digital Printing auch auf der Drupa 2016 mit einer fulminanten Show. Die Ankündigungen, dass die Nanografie qualitativ neue Maßstäbe setzen würde, hält aber keiner ernsthaften Betrachtung Stand. An keinem der von uns besuchten Drupa-Stände haben wir schwächere Druckmuster gesehen als bei Landa.
mehr

Zukunft des Digitalen ist Print

17 neue Internetseiten gehen in jeder Sekunde online und auf jeder von Ihnen werden riesige Mengen Content veröffentlicht. Ohne Zweifel: das World Wide Web und die Entwicklung der mobilen Devices haben das Mediennutzungsverhalten grundlegend verändert und die klassischen Medien in Bedrängnis gebracht. Und trotzdem liegt die Zukunft des Digitalen im gedruckten Produkt, ist sich Andrew Davis sicher.
mehr

Aktuell bei Top 10

Die zehn schönsten Malbücher für Erwachsene

Malbücher für Erwachsene erobern derzeit weltweit die Bestseller-Listen. Spätestens nach dem Erfolg des Malbuchs "Mein verzauberter Garten"der Schottin Johanna Basford war der Trend bei Erwachsenen angekommen, die auf der Suche nach Entspannung nach dem Buntstift greifen. In unserem Ranking haben wir die zehn für uns schönsten Malbücher zusammengestellt.
mehr

Druck&Medien Awards 2016 – Get-together und Dinner

CGI – So sieht die Zukunft der Bildbearbeitung aus

Umfrage

Veranstaltet Ihr Unternehmen eine Mitarbeiter-Weihnachtsfeier?

Jetzt abstimmen

Kommentare

Services

Bitte warten...