Weiterempfehlen Drucken

Aus dem Herzen des Allgäus

Jeden Monat eine Überraschung

Mit dem Kalenderblatt gab's bei Eberl was zu holen

Zu Beginn des Jahres hat Eberl Print seine Website neu aufgestellt. Um seine Kunden, Freunde, Meinungsbildner und die Fachöffentlichkeit zum Besuch anzuregen, hat das Unternehmen einen ganz speziellen Kalender verschickt.

Die Eberl Medien Unternehmensgruppe ist fest in ihrer Heimat – dem Allgäu – verwurzelt. Der Verlag gibt das „Allgäuer Anzeigenblatt“ heraus, der Online-Bereich hat sich auf das Internet und „E-Solutions“ spezialisiert und Eberl Print bietet Bogenoffset- und Digitaldruck an.

Am 1. Januar ging die neue Unternehmenswebsite an den Start. Als Anreiz zum Besuch der Seite entwickelte Eberl mit der Stuttgarter Agentur Strichpunkt einen Kalender mit Zusatzblättern. Der Titel: „Heimatseiten“. Er diente gleichsam als Teaser für monatliche Aktionen, die jeweils am Ersten des Monats auf der Eberl-Website freigeschaltet wurden. Der „Slash of the Month“ – eine Überraschung mit Mehrwert für den Besucher.

Das Urteil der PrintStars-Jury: „Ein sehr schönes Printprodukt, das Print und Online gut verknüpft und ein Jahr lang die Kundenbindung fördert.“

So ist auf dem Juni-Blatt ein weiß beschürzter Metzger zu sehen, der ein Stück Rindfleisch präsentiert. Auf einem Zusatzblatt wird erklärt, wie die sogenannte Wiener Rindfleischteilung funktioniert. Der „Slash of the Month“ lieferte in diesem Fall ein Rezept für „Allgäu-Carpaccio“. Ein weiteres Gimmick gab es jeweils für die Kalenderbesitzer: Sie konnten im Juni bei Eberl eine Portion Rindersaftschinken aus der Region abholen. Vorausgesetzt sie brachten das entsprechende Zusatzblatt mit. Eine gute Gelegenheit natürlich, um mal wieder ins Gespräch zu kommen ...

Printbuyer, Vorstufe, Druck: Eberl Print
Bildbearbeitung: CTRL-S Prepress
Weiterverarbeitung: Albrecht
Weitere Dienstleister: Rieker Druckveredelung
Agentur: Strichpunkt

Anzeige

Leserkommentare

Noch keine Kommentare. Geben Sie den Ersten ab!

Einträge

Voll funktionsfähig

Lautsprecher aus dem Drucker

Wenn 3-D-Druck auf gedruckte Elektronik trifft ... dann werden auch komplexe Produkte möglich. Wie der Lautsprecher, den gerade zwei Doktoranden mit ihrem Professor an der Cornell University im Bundesstaat New York realisiert haben.

» mehr

Druck&Medien Awards 2016: After-Show-Party

Jetzt NEU

Die print.de-Karte der wichtigen Branchenkontakte

Mehr Details zu den einzelnen Anbietern in Ihrer aktuellen Ausgabe des Deutschen Druckers unter Service/Das Branchenverzeichnis A-Z
mehr

Top-Themen

Geschäftsführer Christian Aumüller (Aumüller Druck) hinterfragt den ökologischen Sinn von Forstwirtschaftszertifikaten für Druckereien.

"Fürs FSC/PEFC-Zertifikat werden Druckereien ordentlich gegängelt!"

Am Rande eines Interviews mit „print.de“ über das Engagement der Industriedruckerei Aumüller Druck in Regensburg in Sachen betrieblicher Umweltschutz berichtete Geschäftsführer Christian Aumüller über seine jahrelangen Praxiserfahrungen mit der FSC/PEFC-Zertifizierung und hinterfragt deren Sinnhaftigkeit für die Druckindustrie.
mehr

Ganz so unbedeutend ist die Druckbranche gar nicht

Wenn das Geschäft einer Druckerei nicht mehr auskömmlich ist, hört man immer wieder dieselben Begründungen: „Das Internet macht uns das Leben schwer.“ Oder: „Wegen des ruinösen Preiskampfes haben wir keine Chance.“ Warum solche negativen Statements der Printbranche nicht gerecht werden und warum Zeitschriften als Premiumprodukte auch häufiger als alle zwei Monate erscheinen können, erläutert Bernhard Niemela, Geschäftsführer Deutscher Drucker.
mehr

Aktuell bei Top 10

Die 10 besten Schriften 2016

Das sind die 10 besten Schriften des Jahres 2016 – zumindest wenn es nach der britischen Type Foundry "HypeForType" geht. Das britische Versandhaus für Schriften hat die aus seiner Sicht besten Schriften des vergangenen Jahres gekürt.
mehr

Druck&Medien Awards 2016 – Get-together und Dinner

CGI – So sieht die Zukunft der Bildbearbeitung aus

Umfrage

Gibt es in Ihrem Unternehmen Betriebsferien im Sommer?

Jetzt abstimmen

Kommentare

Services

Bitte warten...