Weiterempfehlen Drucken

Gimmick zum Jubiläum

Das Buch mit der Dose

Im Mittelpunkt eines Printprodukts: die Nivea-Dose

Auf Flohmärkten gelten die frühen Ausgaben als Sammlerstück. Die blau-weiße Blechbüchse ist für Nivea das Markenzeichen schlechthin. Jetzt steht sie fürs Corporate Publishing im Mittelpunkt ...

Bereits in den 20er-Jahren gab es Nivea-Creme in der weiß-blauen Dose. Sie hat die Jahrzehnte überdauert – mal war sie aus Blech, dann aus Plastik, mal mit Blümchen oder in Varianten, die zum jeweiligen Anlass passten Zum 100. Geburtstag darf sie nun das Cover des Jubiläumsbuch schmücken. Dieses hat auch sonst einiges zu bieten.

Fast jeder hierzulande verbindet Erinnerungen mit der Traditionsmarke.

Denn im Buchcover ist nicht nur der Blechdeckel einer Nivea-Dose integriert. Auch das Vorsatzpapier  ist mit einer Geruchsprobe der Nivea-Creme versehen. Das Buchcover ist leicht gepolstert und soll dadurch an weiche, gepflegte Haut erinnern.

„Es ist uns gelungen, nicht nur ein modernes Konzept in einem außergewöhnlichen Layout mit vielen spannenden Inhalten zu gestalten, sondern darüber hinaus eine für Nivea maßgeschneiderte moderne Form des Buches zu entwickeln“, so Stefan Postler, Geschäftsführer der Medienfabrik, die das Buch für Beiersdorf realisiert hat. Laut Thorsten Finke von der Beiersdorf AG ist ein Buch „immer etwas Besonderes und zu einem solchen Anlass ein Muss“: „Neben den umfangreichen Online Aktivitäten zum Jubiläum, bietet das Buch die Möglichkeit die Geschichte von Nivea hautnah zu erleben.“ Gedruckt wurde das Buch bei Mohn Media.

Das Jubiläumsbuch „100 Jahre Hautpflege fürs Leben“ berichtet von der Erfindung der legendären Creme bis zur internationalen Expansion der Marke und ihren Markenstrategien. Das 176 Seiten umfassende Hardcover erscheint auf Deutsch und Englisch und ist sowohl im Buchhandel als auch im Nivea-Online-Shop für 19,95 Euro zu haben.

Anzeige

Mehr zum Thema

21.06.2011
» Nivea auf dem Naturtrip

Leserkommentare

Noch keine Kommentare. Geben Sie den Ersten ab!

Einträge

Voll funktionsfähig

Lautsprecher aus dem Drucker

Wenn 3-D-Druck auf gedruckte Elektronik trifft ... dann werden auch komplexe Produkte möglich. Wie der Lautsprecher, den gerade zwei Doktoranden mit ihrem Professor an der Cornell University im Bundesstaat New York realisiert haben.

» mehr

Druck&Medien Awards 2016: After-Show-Party

Jetzt NEU

Die print.de-Karte der wichtigen Branchenkontakte

Mehr Details zu den einzelnen Anbietern in Ihrer aktuellen Ausgabe des Deutschen Druckers unter Service/Das Branchenverzeichnis A-Z
mehr

Top-Themen

Deutliche Passerprobleme und Streifenbildungen bei den Druckmustern von Landa.

Landa: viel Show um Nichts?

Wie bereits 2012 glänzt Landa Digital Printing auch auf der Drupa 2016 mit einer fulminanten Show. Die Ankündigungen, dass die Nanografie qualitativ neue Maßstäbe setzen würde, hält aber keiner ernsthaften Betrachtung Stand. An keinem der von uns besuchten Drupa-Stände haben wir schwächere Druckmuster gesehen als bei Landa.
mehr

Zukunft des Digitalen ist Print

17 neue Internetseiten gehen in jeder Sekunde online und auf jeder von Ihnen werden riesige Mengen Content veröffentlicht. Ohne Zweifel: das World Wide Web und die Entwicklung der mobilen Devices haben das Mediennutzungsverhalten grundlegend verändert und die klassischen Medien in Bedrängnis gebracht. Und trotzdem liegt die Zukunft des Digitalen im gedruckten Produkt, ist sich Andrew Davis sicher.
mehr

Aktuell bei Top 10

Die zehn schönsten Malbücher für Erwachsene

Malbücher für Erwachsene erobern derzeit weltweit die Bestseller-Listen. Spätestens nach dem Erfolg des Malbuchs "Mein verzauberter Garten"der Schottin Johanna Basford war der Trend bei Erwachsenen angekommen, die auf der Suche nach Entspannung nach dem Buntstift greifen. In unserem Ranking haben wir die zehn für uns schönsten Malbücher zusammengestellt.
mehr

Druck&Medien Awards 2016 – Get-together und Dinner

CGI – So sieht die Zukunft der Bildbearbeitung aus

Umfrage

Veranstaltet Ihr Unternehmen eine Mitarbeiter-Weihnachtsfeier?

Jetzt abstimmen

Kommentare

Services

Bitte warten...