Weiterempfehlen Drucken

Großer Auftritt für Spätzle

Riesenverpackungen in Baden-Württembergs Metropolen

Da kommt im Ländle keiner so schnell dran vorbei: die aktuelle Außenwerbung von Alb-Gold in Reutlingens Stadtzentrum

Fast vier Meter hoch ragen sie in einigen Städten des Ländle in den Himmel: Riesige Verpackungen, welche die Spätzle der Firma Alb-Gold bewerben sollen.

Baden-Württemberg sorgt hin und wieder für Überraschungen. Das war schon vor der gerade gelaufenen Landtagswahl bekannt. Aber auch im Marketing ist Manches möglich. Beispielsweise in der Außenwerbung, wie eine neue Kampagne von Alb-Gold beweist.

Der Trochtelfinger Hersteller von Teigwaren ließ Werbeträger der Wall AG in überdimensionale Spätzle-Verpackungen verwandeln.  Seit kurzem werben derart dekorierte City-Light-Poster-Vitrinen in den Innenstädten von Stuttgart, Ulm, Freiburg, Karlsruhe und Reutlingen für die schwäbische Spezialität.

Hans Schneider ist überzeugt: „Da es sich um das Leibgericht der Schwaben in Übergröße handelt, ist bei den Passanten für Aufmerksamkeit gesorgt,“ so der Abteilungsleiter Digitaldruck beim Druckdienstleister Staudigl-Druck. Die Werbeträger sind 1,6 Meter breit und 3,85 Meter hoch; sie sind wetterbeständig und lassen sich durchleuchten.

Garantiert auffällig: Spätzle in XXL über einer CLP-Vitrine in Stuttgart

 

Das kreative Konzept stammt von der Agentur Ars Publica. Zur Kampagne gehören außerdem City-Light-Poster, Radiowerbung und ein Gewinnspiel. Die XXL-Verpackungen sollen nochmals im Sommer und Winter dieses Jahres zum Einsatz kommen.

Anzeige

Mehr zum Thema

21.02.2011
» Außenwerbung 3.0

21.01.2011
» Wonderbra wirbt wunderbar

Leserkommentare

Noch keine Kommentare. Geben Sie den Ersten ab!

Einträge

Voll funktionsfähig

Lautsprecher aus dem Drucker

Wenn 3-D-Druck auf gedruckte Elektronik trifft ... dann werden auch komplexe Produkte möglich. Wie der Lautsprecher, den gerade zwei Doktoranden mit ihrem Professor an der Cornell University im Bundesstaat New York realisiert haben.

» mehr

Druck&Medien Awards 2016: After-Show-Party

Jetzt NEU

Die print.de-Karte der wichtigen Branchenkontakte

Mehr Details zu den einzelnen Anbietern in Ihrer aktuellen Ausgabe des Deutschen Druckers unter Service/Das Branchenverzeichnis A-Z
mehr

Top-Themen

Geschäftsführer Christian Aumüller (Aumüller Druck) hinterfragt den ökologischen Sinn von Forstwirtschaftszertifikaten für Druckereien.

"Fürs FSC/PEFC-Zertifikat werden Druckereien ordentlich gegängelt!"

Am Rande eines Interviews mit „print.de“ über das Engagement der Industriedruckerei Aumüller Druck in Regensburg in Sachen betrieblicher Umweltschutz berichtete Geschäftsführer Christian Aumüller über seine jahrelangen Praxiserfahrungen mit der FSC/PEFC-Zertifizierung und hinterfragt deren Sinnhaftigkeit für die Druckindustrie.
mehr

Ganz so unbedeutend ist die Druckbranche gar nicht

Wenn das Geschäft einer Druckerei nicht mehr auskömmlich ist, hört man immer wieder dieselben Begründungen: „Das Internet macht uns das Leben schwer.“ Oder: „Wegen des ruinösen Preiskampfes haben wir keine Chance.“ Warum solche negativen Statements der Printbranche nicht gerecht werden und warum Zeitschriften als Premiumprodukte auch häufiger als alle zwei Monate erscheinen können, erläutert Bernhard Niemela, Geschäftsführer Deutscher Drucker.
mehr

Aktuell bei Top 10

Die 10 besten Schriften 2016

Das sind die 10 besten Schriften des Jahres 2016 – zumindest wenn es nach der britischen Type Foundry "HypeForType" geht. Das britische Versandhaus für Schriften hat die aus seiner Sicht besten Schriften des vergangenen Jahres gekürt.
mehr

Druck&Medien Awards 2016 – Get-together und Dinner

CGI – So sieht die Zukunft der Bildbearbeitung aus

Umfrage

Gibt es in Ihrem Unternehmen einen Betriebskindergarten?

Jetzt abstimmen

Kommentare

Services

Bitte warten...