Weiterempfehlen Drucken

Gut gewaxt läuft alles besser

Der Skiwaxbrief
 

Ein rosa Papierknäuel mit Mehrwert für Wintersportler

Noch sind es über drei Monate bis Weihnachten. Aber bis dahin sollte der Sportfachhandel 50 Prozent seiner Wintersaisonware verkauft haben. Schwierig, wenn die Temperaturen zu lange über null bleiben. Ein originelles Mailing kann die Sache aber durchaus zum Laufen bringen.

 
 

Das Anschreiben

 
 

Einfach zusammenknüllen ...

 
 

... und das Wax auf den Ski auftragen.

„Wir waxen mit unseren Aufgaben“ – so lautete die Betreffzeile in einem Mailing, mit dem Peter Pitsch Bernhardsgrütter, Inhaber von Pitsch Sport Gossau, vorigen Oktober seine Kundschaft überraschte. Und diese durfte das ruhig wörtlich nehmen.

Denn jeder Empfänger hielt einen Briefbogen mit Mehrwert in den Händen. Nach dem Lesen des Anschreibens konnte er das Papier zusammenknüllen und zum Waxen (in korrektem Duden-Deutsch: Wachsen) seiner Skier verwenden. Sollten die Latten dadurch wider Erwarten langsamer werden, versprach das Sportgeschäft einen Skiservice aufs Haus.

Hintergrund des Mailings waren die lauen Temperaturen Ende Oktober vorigen Jahres. Diese motivierten wenig, die Skiausrüstung auf Vordermann zu bringen. Mit seinem Mailing, das die Agentur am Flughafen entwickelt und umgesetzt hat, konnte Pitsch am Saisoneröffnungswochenende eine Zunahme der Besucher im Geschäft um 200 Prozent verzeichnen, der Abverkauf steigerte sich binnen drei Wochen um 15 Prozent. Laut dem Newsletter „Direct News“ der Schweizerischen Post kostete die Aktion mit einer Auflage von 3000 Exemplaren 10.000 Schweizer Franken, das sind umgerechnet circa 8112 Euro.

Für diese originelle Art, die Vorfreude auf die Skisaison zu wecken und dem Mailingempfänger mit einfachen Mitteln einen praktischen Mehrwert zu vermitteln, gab es beim Schweizer Dialogmarketing-Preis 2013 Silber in der Kategorie „Mailing B2C (2D) unter 100.000 Exemplare“.

Anzeige

Firmen-Suche

Leserkommentare

Noch keine Kommentare. Geben Sie den Ersten ab!

Einträge

Voll funktionsfähig

Lautsprecher aus dem Drucker

Wenn 3-D-Druck auf gedruckte Elektronik trifft ... dann werden auch komplexe Produkte möglich. Wie der Lautsprecher, den gerade zwei Doktoranden mit ihrem Professor an der Cornell University im Bundesstaat New York realisiert haben.

» mehr

Druck&Medien Awards 2016: After-Show-Party

Jetzt NEU

Die print.de-Karte der wichtigen Branchenkontakte

Mehr Details zu den einzelnen Anbietern in Ihrer aktuellen Ausgabe des Deutschen Druckers unter Service/Das Branchenverzeichnis A-Z
mehr

Top-Themen

Deutliche Passerprobleme und Streifenbildungen bei den Druckmustern von Landa.

Landa: viel Show um Nichts?

Wie bereits 2012 glänzt Landa Digital Printing auch auf der Drupa 2016 mit einer fulminanten Show. Die Ankündigungen, dass die Nanografie qualitativ neue Maßstäbe setzen würde, hält aber keiner ernsthaften Betrachtung Stand. An keinem der von uns besuchten Drupa-Stände haben wir schwächere Druckmuster gesehen als bei Landa.
mehr

Zukunft des Digitalen ist Print

17 neue Internetseiten gehen in jeder Sekunde online und auf jeder von Ihnen werden riesige Mengen Content veröffentlicht. Ohne Zweifel: das World Wide Web und die Entwicklung der mobilen Devices haben das Mediennutzungsverhalten grundlegend verändert und die klassischen Medien in Bedrängnis gebracht. Und trotzdem liegt die Zukunft des Digitalen im gedruckten Produkt, ist sich Andrew Davis sicher.
mehr

Aktuell bei Top 10

Die zehn schönsten Malbücher für Erwachsene

Malbücher für Erwachsene erobern derzeit weltweit die Bestseller-Listen. Spätestens nach dem Erfolg des Malbuchs "Mein verzauberter Garten"der Schottin Johanna Basford war der Trend bei Erwachsenen angekommen, die auf der Suche nach Entspannung nach dem Buntstift greifen. In unserem Ranking haben wir die zehn für uns schönsten Malbücher zusammengestellt.
mehr

Druck&Medien Awards 2016 – Get-together und Dinner

CGI – So sieht die Zukunft der Bildbearbeitung aus

Umfrage

Veranstaltet Ihr Unternehmen eine Mitarbeiter-Weihnachtsfeier?

Jetzt abstimmen

Kommentare

Services

Bitte warten...