Weiterempfehlen Drucken

Heißer als die bloße Haut

Was ein QR-Code enthüllen kann
 

Was mag sich hinter dem QR-Balken verstecken?

Dass das Spiel mit den schwarz-weißen Quadraten in Werbung und Marketing noch lange nicht ausgereizt ist, zeigt eine Plakatkampagne des Dessouslabels Victoria’s Secret.

 
 
Victoria's Secret enthüllte sich nur mit Smartphonel.

„Sexier than Skin“ – frei übersetzt bedeutet der Slogan von Victoria’s Secret „Heißer als die bloße Haut“. Was das konkret bedeuten kann, bewies eine Kampagne, welche die Miami Ad School für das Dessouslabel entwickelt hat.

Dabei waren schöne Frauen auf großen Plakaten zu bestaunen – nahezu nackt. Bis auf einen QR-Code, der wie ein Zensurbalken die intimsten Stellen bedeckte und somit Passanten mit Smartphone geradezu aufforderte, das Geheimnis des jeweiligen Models zu lüften.

 
 

Geeignet für BH- ...

 
 

... und Slipwerbung.

Was unten drunter zum Vorschein kam, war natürlich nicht das Erwartete und dafür vielleicht umso verblüffender und einprägsamer. Statt nackter Haut erblickten die Smartphone-User nämlich Slips und BHs der aktuellen Victoria's-Secret-Kollektion – nach Ansicht des Labels vermutlich „sexier than skin“.

Anzeige

Mehr zum Thema

05.03.2012
» Ein Plakat, zwei Motive

Leserkommentare (1)

Frank Pfabigan | Montag, 12. März 2012 12:36:01

QR-Codes pfiffig eingesetzt

die idee finde ich sehr gut. nie habe ich sexier qr-codes gesehen. die beste umsetzung bislang, die ich gesehen habe ^^

Einträge

Voll funktionsfähig

Lautsprecher aus dem Drucker

Wenn 3-D-Druck auf gedruckte Elektronik trifft ... dann werden auch komplexe Produkte möglich. Wie der Lautsprecher, den gerade zwei Doktoranden mit ihrem Professor an der Cornell University im Bundesstaat New York realisiert haben.

» mehr

Druck&Medien Awards 2016: After-Show-Party

Jetzt NEU

Die print.de-Karte der wichtigen Branchenkontakte

Mehr Details zu den einzelnen Anbietern in Ihrer aktuellen Ausgabe des Deutschen Druckers unter Service/Das Branchenverzeichnis A-Z
mehr

Top-Themen

Deutliche Passerprobleme und Streifenbildungen bei den Druckmustern von Landa.

Landa: viel Show um Nichts?

Wie bereits 2012 glänzt Landa Digital Printing auch auf der Drupa 2016 mit einer fulminanten Show. Die Ankündigungen, dass die Nanografie qualitativ neue Maßstäbe setzen würde, hält aber keiner ernsthaften Betrachtung Stand. An keinem der von uns besuchten Drupa-Stände haben wir schwächere Druckmuster gesehen als bei Landa.
mehr

Zukunft des Digitalen ist Print

17 neue Internetseiten gehen in jeder Sekunde online und auf jeder von Ihnen werden riesige Mengen Content veröffentlicht. Ohne Zweifel: das World Wide Web und die Entwicklung der mobilen Devices haben das Mediennutzungsverhalten grundlegend verändert und die klassischen Medien in Bedrängnis gebracht. Und trotzdem liegt die Zukunft des Digitalen im gedruckten Produkt, ist sich Andrew Davis sicher.
mehr

Aktuell bei Top 10

Die zehn schönsten Malbücher für Erwachsene

Malbücher für Erwachsene erobern derzeit weltweit die Bestseller-Listen. Spätestens nach dem Erfolg des Malbuchs "Mein verzauberter Garten"der Schottin Johanna Basford war der Trend bei Erwachsenen angekommen, die auf der Suche nach Entspannung nach dem Buntstift greifen. In unserem Ranking haben wir die zehn für uns schönsten Malbücher zusammengestellt.
mehr

Druck&Medien Awards 2016 – Get-together und Dinner

CGI – So sieht die Zukunft der Bildbearbeitung aus

Umfrage

Veranstaltet Ihr Unternehmen eine Mitarbeiter-Weihnachtsfeier?

Jetzt abstimmen

Kommentare

Services

Bitte warten...