Weiterempfehlen Drucken

Kalender mit Mehrwert

Jeden Monat auf ’ne neue Tour
 

Zum dritten Mal in Folge: Gold für Eberl

Das Wandern ist des Eberls Lust. Und das Gewinnen. Die Immenstadter Druckerei bekam zum dritten Mal in Folge Gold beim Gregor International Calendar Award – der ehemaligen Internationalen Kalenderschau. Und zwar für ihren Kalender „Wanderwelten“, den sie guten Kunden überreicht.

„Wir starten am Parkplatz Winkel, dem Eingang der Starzlachklamm. Ca. 1 Std. geht es durch die ursprüngliche Klamm nach oben zum Alpenblick. Angekommen am Gasthof Alpenblick haben wir die erste Einkehrmöglichkeit erreicht.“ So beschreibt Ambros Steurer, bei Eberl Print verantwortlich für die Kalkulation, seine Tour auf dem „Panoramaweg zur Oberen Schwandalpe“ – der Eberl-Wandertipp für den Februar.

Das Kalenderblatt für den Februar

Mit zwölf von Mitarbeitern empfohlenen Wandertouren hat das Immenstadter Druckunternehmen wieder einen Coup gelandet – und beim diesjährigen Gregor International Calendar Award eine der begehrten Goldtrophäen gewonnen.Denn die Tourentipps sind Inhalt des Firmenkalenders fürs Jahr 2012. Für jeden Monat gibt es zwei Blätter: eines mit einem Motiv, das der jeweiligen Jahreszeit entspricht. Dahinter eine Kartenseite, auf der eine Tour eingezeichnet und außerdem ein QR-Code gedruckt ist.

Mit QR-Code: die Kartenseiten

Wer diesen mit seinem Smartphone einscannt, erfährt via Internet-Link Genaueres über die jeweilige Tour: etwa den Schwierigkeitsgrad, wie lange der Weg ist, den Anfahrtsweg oder eine ausführliche Beschreibung. Wer will, kann zudem zum jeweiligen Mitarbeiter Kontakt aufnehmen, der die Tour ausgesucht und beschrieben hat.

Agentur: Strichpunkt
Druck und Prägung: Eberl Print 
Lack und Siebdruck: Rieker Druckveredelung 
Weiterverarbeitung: Buchbinderei Albrecht 

Anzeige

Firmen-Suche

Leserkommentare

Noch keine Kommentare. Geben Sie den Ersten ab!

Einträge

Voll funktionsfähig

Lautsprecher aus dem Drucker

Wenn 3-D-Druck auf gedruckte Elektronik trifft ... dann werden auch komplexe Produkte möglich. Wie der Lautsprecher, den gerade zwei Doktoranden mit ihrem Professor an der Cornell University im Bundesstaat New York realisiert haben.

» mehr

Das war die Drupa 2016

Jetzt NEU

Die print.de-Karte der wichtigen Branchenkontakte

Mehr Details zu den einzelnen Anbietern in Ihrer aktuellen Ausgabe des Deutschen Druckers unter Service/Das Branchenverzeichnis A-Z
mehr

Top-Themen

Deutliche Passerprobleme und Streifenbildungen bei den Druckmustern von Landa.

Landa: viel Show um Nichts?

Wie bereits 2012 glänzt Landa Digital Printing auch auf der Drupa 2016 mit einer fulminanten Show. Die Ankündigungen, dass die Nanografie qualitativ neue Maßstäbe setzen würde, hält aber keiner ernsthaften Betrachtung Stand. An keinem der von uns besuchten Drupa-Stände haben wir schwächere Druckmuster gesehen als bei Landa.
mehr

Zukunft des Digitalen ist Print

17 neue Internetseiten gehen in jeder Sekunde online und auf jeder von Ihnen werden riesige Mengen Content veröffentlicht. Ohne Zweifel: das World Wide Web und die Entwicklung der mobilen Devices haben das Mediennutzungsverhalten grundlegend verändert und die klassischen Medien in Bedrängnis gebracht. Und trotzdem liegt die Zukunft des Digitalen im gedruckten Produkt, ist sich Andrew Davis sicher.
mehr

Aktuell bei Top 10

Die zehn schönsten Malbücher für Erwachsene

Malbücher für Erwachsene erobern derzeit weltweit die Bestseller-Listen. Spätestens nach dem Erfolg des Malbuchs "Mein verzauberter Garten"der Schottin Johanna Basford war der Trend bei Erwachsenen angekommen, die auf der Suche nach Entspannung nach dem Buntstift greifen. In unserem Ranking haben wir die zehn für uns schönsten Malbücher zusammengestellt.
mehr

Druck&Medien Awards 2015 – Get together und Dinner

CGI – So sieht die Zukunft der Bildbearbeitung aus

Aktuelle Stellenangebote

Umfrage

Wie viele Messen werden Sie in diesem Jahr, im Nachgang der Drupa, noch besuchen?

Jetzt abstimmen

Kommentare

  • MISNAVIGATOR meint:

    Neben ca. 30 anderen Anbietern hatten wir uns das System auf der letzten DRUPA, etwas a... » mehr

  • Alumni meint:

    Na das wird sich im Lebenslauf bestimmt gut machen, wenn dort "Support-Track" aufgeführ... » mehr

  • Karsten meint:

    Ich glaube das mit dem "Druck" ist als Wortspiel gemeint, "Auch die Drucksachen des Unt... » mehr

Services

Bitte warten...