Weiterempfehlen Drucken

Print bewirbt Print

Häschen zur Weihnachtszeit
 

Neckische Nikoläusin

Wer statt Christbäumen oder verschneiter Winterlandschaft lieber mal was Peppiges auf seine Weihnachtspost kleben will, kann das seit Neuestem mit Bunny & Co tun. Denn das Männermagazin „Playboy“ hat jetzt gemeinsam mit der Deutschen Post entsprechende Briefmarken herausgebracht.

 
 

20 Motive gibt es insgesamt

60 Jahre gibt’s den internationalen „Playboy“ schon und 41 Jahre in Deutschland. Und offenbar erfreut er mit seinen barbusigen Bunnys und Titelstorys wie „Nacktschicht“ immer noch Männerherzen. Und daher gibt’s ab sofort das Markenzeichen des Männermagazins auch als Marke. Genauer gesagt als Briefmarke – ein gemeinsames Projekt von Deutscher Post und Playboy Deutschland.

 
 

Der Klassiker: das Bunny-Logo

Unter 16 Bunny-Motiven können die Kunden standardmäßig im Internet auswählen – zur Weihnachtszeit kommen noch vier weitere „Specials“ hinzu: zum Beispiel eine Blondine mit nichts außer einem neckischen Nikolausmützchen bekleidet oder Mädels mit Hasenöhrchen, die auf Weihnachtskugeln schaukeln.

Vier Wunschmotive kann der Kunde auswählen und bestellen, er bekommt sie dann diskret und versandkostenfrei nach Hause geschickt. Preiswert ist der Bunnyspaß allerdings nicht: Vier Marken mit dem ab 2014 gültigen Porto-Wert von 60 Cent kosten 7,95 Euro.

Anzeige

Leserkommentare

Noch keine Kommentare. Geben Sie den Ersten ab!

Einträge

Voll funktionsfähig

Lautsprecher aus dem Drucker

Wenn 3-D-Druck auf gedruckte Elektronik trifft ... dann werden auch komplexe Produkte möglich. Wie der Lautsprecher, den gerade zwei Doktoranden mit ihrem Professor an der Cornell University im Bundesstaat New York realisiert haben.

» mehr

Druck&Medien Awards 2016: After-Show-Party

Jetzt NEU

Die print.de-Karte der wichtigen Branchenkontakte

Mehr Details zu den einzelnen Anbietern in Ihrer aktuellen Ausgabe des Deutschen Druckers unter Service/Das Branchenverzeichnis A-Z
mehr

Top-Themen

Deutliche Passerprobleme und Streifenbildungen bei den Druckmustern von Landa.

Landa: viel Show um Nichts?

Wie bereits 2012 glänzt Landa Digital Printing auch auf der Drupa 2016 mit einer fulminanten Show. Die Ankündigungen, dass die Nanografie qualitativ neue Maßstäbe setzen würde, hält aber keiner ernsthaften Betrachtung Stand. An keinem der von uns besuchten Drupa-Stände haben wir schwächere Druckmuster gesehen als bei Landa.
mehr

Zukunft des Digitalen ist Print

17 neue Internetseiten gehen in jeder Sekunde online und auf jeder von Ihnen werden riesige Mengen Content veröffentlicht. Ohne Zweifel: das World Wide Web und die Entwicklung der mobilen Devices haben das Mediennutzungsverhalten grundlegend verändert und die klassischen Medien in Bedrängnis gebracht. Und trotzdem liegt die Zukunft des Digitalen im gedruckten Produkt, ist sich Andrew Davis sicher.
mehr

Aktuell bei Top 10

Die zehn schönsten Malbücher für Erwachsene

Malbücher für Erwachsene erobern derzeit weltweit die Bestseller-Listen. Spätestens nach dem Erfolg des Malbuchs "Mein verzauberter Garten"der Schottin Johanna Basford war der Trend bei Erwachsenen angekommen, die auf der Suche nach Entspannung nach dem Buntstift greifen. In unserem Ranking haben wir die zehn für uns schönsten Malbücher zusammengestellt.
mehr

Druck&Medien Awards 2016 – Get-together und Dinner

CGI – So sieht die Zukunft der Bildbearbeitung aus

Umfrage

Veranstaltet Ihr Unternehmen eine Mitarbeiter-Weihnachtsfeier?

Jetzt abstimmen

Kommentare

Services

Bitte warten...