Markt & Management

22.05.2015  

Neues Medienangebot: Zeitungen in kleinen Häppchen

Online-Kiosk Pocketstory startet Verkauf einzelner Artikel namhafter Verlage

Ein weiteres digitales Medienangebot ist nun auch in Deutschland am Start: Bei Pocketstory, einem Online-Kiosk für Print-Texte, können Artikel aus Zeitschriften und Zeitungen sowie Büchern digital geordert werden. Artikel namhafter Medienhäuser sind auf der Plattform bereits vertreten: der Zeit-Verlag, die Spiegel-Gruppe, DuMont Schauberg mit der "Berliner Zeitung" sowie die Magazine des Jahr Top Special Verlags und der Buchverlag Campus.

» mehr

21.05.2015  

Erhardt+Leimer und AVT planen strategische Partnerschaft

Israelische AVT erwirbt in erstem Schritt die 100%-Druckinspektionslösungen von E+L

Die Konsolidierungswelle in der grafischen Zulieferindustrie bewegt sich weiter. Ganz aktuell haben Erhardt+Leimer (E+L), Anbieter für Systemlösungen und Prozesssteuerungen an laufenden Bahnen, und AVT, Lieferant für Systeme zur Druckinspektion, Druckprozesskontrolle und Qualitätssicherung, ihre Absicht bekannt gegeben, eine Allianz zu bilden, wie es in einer gemeinsamen Presseinformation von Erhardt+Leimer sowie AVT heißt.

» mehr

20.05.2015  

Kocher+Beck: Weltweite Kooperation im Sleeve-Segment

Systemspezialist arbeitet bei Alu-Sleeves mit Inseco zusammen

Eine weltweite Kooperation im Etiketten-(Narrow Web) und Verpackungsbereich (Wide Web) ist von der Kocher+Beck GmbH + Co. Rotationsstanztechnik KG mit Sitz in Pliezhausen und der Inseco Metalltechnik GmbH & Co. KG aus Ahaus im Hinblick auf Aluminium-Sleeves für den Offset- und Flexodruck vereinbart worden. Das meldet Kocher+Beck ganz aktuell.

» mehr
Anzeige

Firmen-Suche

15.05.2015  

Bobst übernimmt 65% von der Nuova Gidue Srl

Schweizer Verpackungstechnologie-Gruppe stärkt das Etikettensegment durch Mehrheitsbeteiligung an italienischem Druckmaschinen-Hersteller

Am 13. Mai 2015 haben die Bobst Group und der Eigentümer der Nuova Gidue Srl (Florenz), ein italienischer Hersteller von Druckmaschinen für den Narrow- und Mid-web-Bereich, eine Vereinbarung unterzeichnet, nach der die Bobst Group 65 % der Anteile an der Nuova Gidue Srl übernimmt und zwar mit der Option, auch die verbleibenden Aktien zu erwerben, wie beide Unternehmen aktuell melden. Es ist weiter vereinbart worden, dass der Eigentümer der Nuova Gidue Srl als CEO und Aktionär bei dem Unternehmen bleiben wird. Über die Konditionen dieser Transaktion wurde nichts bekannt gegeben.

» mehr

13.05.2015  

Interprint startet industriellen Digitaldruck auf Dekorpapier

KBA Rotajet 168 soll Vor- und Kleinauflagen produzieren
Interprint

Die weltweit erste industrielle Digitaldruckanlage für den Druck von Holz-, Stein- und Kreativdekoren auf Dekorpapier, eine KBA Rotajet 168, geht bei Interprint in Arnsberg (Sauerland) in Betrieb. Dies hat das Dekordruck-Unternehmen bekanntgegeben.

» mehr

12.05.2015  

KBA: 27% mehr Aufträge im ersten Quartal 2015

Bei Umsatz und Ergebnis noch Rückstand – Bogen- und Rollenoffsetbereich sollen eigenständig operieren

Laut KBA-Vorstandschef Claus Bolza-Schünemann ergeben die wirtschaftlichen Kennziffern der Koenig & Bauer AG (KBA) für das erste Quartal 2015 „noch ein differenziertes Bild“, wie KBA aktuell meldet. Denn entgegen dem Branchentrend lag der Auftragseingang des Druckmaschinenherstellers im Konzern mit 306,7 Mio. Euro um 27 % über dem Vorjahr und der Auftragsbestand war um etwa 130 Mio. Euro höher als zum Quartalsbeginn. Dagegen gibt es noch Nachholbedarf beim Umsatz und beim Ergebnis. Mit 177,3 Mio. Euro sank der Konzernumsatz um 16,9 % unter den Vorjahreswert. Das Konzernergebnis vor Steuern (EBT) war vor allem aufgrund der geringen Auslieferungen und des damit niedrigen Quartalsumsatzes sowie der Auslastungsprobleme an den inzwischen neu dimensionierten deutschen Rollenstandorten mit –17,7 Mio. Euro ebenfalls niedriger als 2014 (–12,1 Mio. Euro).

» mehr

11.05.2015  

Druckindustrie: Zahl der neuen Ausbildungsabschlüsse 2014 leicht rückläufig

BVDM meldet 1,44 Prozent weniger Neuabschlüsse in der Druck- und Medienwirtschaft als 2013

Im Jahr 2014 verzeichnete die Druck- und Medienwirtschaft einen leichten Rückgang der neuen Ausbildungsabschlüsse um 1,44 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Das meldet der Bundesverband Druck und Medien e.V. (BVDM) aktuell. Die Zahl der neu abgeschlossenen Ausbildungsverträge der Branche lag im vergangenen Jahr bei 4.985 (2013: 5.058). Die Ausbildungsquote wird mit 8,4 Prozent angegeben – verglichen mit der gesamten Industrie ist dies ein überdurchschnittlicher Wert, wie der BVDM weiter zum Ausdruck bringt.

» mehr

11.05.2015  

Druckhaus Mainfranken kauft stillgelegtes KBA-Werk

Produktion wird teilweise nach Trennfeld verlegt
Trennfeld

Das stillgelegte Montagewerk Trennfeld des Druckmaschinenherstellers Koenig & Bauer soll ab Jahresende 2015 zu einer Druckerei werden: Das Marktheidenfelder Druckhaus Mainfranken, das Produktionsunternehmen von "Flyeralarm", hat die Hallen und Freiflächen gekauft. Der Standort war von KBA Ende 2013 aufgegeben worden.

» mehr

11.05.2015  

Douglas lässt künftig bei Flyeralarm drucken

Mit dem Neukunden baut die Online-Druckerei das noch junge B2B-Geschäft seiner Printmanagement GmbH weiter aus

Neuer Großkunde der Online-Druckerei Flyeralarm ist die Parfümerie-Kette Douglas. Die auf mehrere Jahre ausgelegte und auch internationale Standorte umfassende Zusammenarbeit beinhalte neben klassischen Druckdienstleistungen auch personalisierte Werbeformen wie zum Beispiel Mailings, heißt es von Flyeralarm.

» mehr

05.05.2015  

Konjunktur im April: Leichter Optimismus erkennbar

Verbesserte Geschäftserwartungen der Druckereien gegenüber Vormonat

Die Geschäftsstimmung deutscher Druckereien hellte sich gegenüber dem Vormonat um 2,8 Indexpunkte auf. Mit 111,4 Zählern wurde das bisher höchste Niveau des Jahres erreicht. Die leicht negative Tendenz der letzten Monate dreht im April deutlich nach oben. Eine anhaltende Trendwende ist jedoch angesichts der uneinheitlichen Entwicklung seit Mai 2014 weniger wahrscheinlich, wie aus dem aktuellen Konjunkturtelegramm des Bundesverbandes Druck und Medien (BVDM) hervorgeht. 

» mehr

Der Digitaldruck-Kongress 2015 in Bildern

Aktuelle Stellenangebote

Top-Themen

3D-Druck als Geschäftsfeld?

Das Thema 3D-Druck ist in aller Munde. Ob sich damit aber ein ernstzunehmendes neues Geschäftsfeld auftut oder ob es sich "nur" um einen gewaltigen Hype handelt, ist noch nicht heraus. Jetzt will der Ring Grafischer Fachhändler (RGF) mit seiner Initiative 3Dion Aufklärungsarbeit zum Thema 3D-Druck leisten.
mehr

"3D-Druck für Einsteiger"

Das neue Buch gibt einen Überblick über den 3D-Druck im Hobbymarkt. Auf über 60 Seiten werden aktuelle 3D-Drucker-Modelle vorgestellt, Websites für 3D-Druckvorlagen genannt und erklärt, mit welcher 3D-Software die CAD-Dateien generiert werden.
mehr

Große Branchen-Umfrage: Ergebnisse zum Download

Auch wenn Print in Zukunft ein wichtiger Baustein der Publikation und Kommunikation bleiben wird, so ist doch unklar, wie sich die Druckvolumina in den einzelnen Bereichen entwickeln werden. Wo legt Print zu, wo wird Print Federn lassen? Wir haben die print.de-User nach ihrer Einschätzung gefragt. Die Umfrageergebnisse stehen jetzt zum kostenlosen Download Verfügung.
mehr

Umfrage

Inwieweit hat Sie der letzte Bahnstreik betroffen?

Jetzt abstimmen

Kommentare

Services

Bitte warten...