Markt & Management

30.10.2014  

FST Form- und Stanztechnik gehört demnächst zu Wink

Stanzwerkzeughersteller Wink konzentriert die Zylinderproduktion in der Eifel und will nachhaltig investieren

Die in Neuenhaus bei Nordhorn ansässige Wink Stanzwerkzeuge GmbH & Co. KG will zum 1. November 2014 die FST Form- und Stanztechnik GmbH in Simmerath (Eifel) übernehmen. Das meldet Wink aktuell. Mit der Akquisition setzt der Stanzwerkzeughersteller seine internationale Wachstumsstrategie fort, wobei das Unternehmen neben dem Etikettenmarkt auch stärker in verwandte Marktsegmente vorstoßen will, wie es weiter heißt. Dabei geht es dem Stanzwerkzeughersteller um mehr. Mittels nachhaltiger Investition in den Standort Simmerath soll dort ein sogenanntes „Kompetenzzentrum Zylinder“ entstehen.

» mehr

30.10.2014  

BVDM und Bundesverband E-Commerce und Versandhandel Deutschland (BEVH) kooperieren

Mitgliedern soll die Fachkompetenz der beiden Bereiche noch besser zugänglich gemacht werden

Der Bundesverband Druck und Medien (BVDM) und der Bundesverband E-Commerce und Versandhandel Deutschland (BEHV) wollen in der politischen und wirtschaftlichen Interessensvertretung ihrer jeweiligen Mitglieder zusammenzuarbeiten. Darüber hinaus soll den Mitgliedern künftig die Fachkompetenz der beiden Bereiche noch besser zugänglich gemacht werden.

» mehr

29.10.2014  

Tresu Group baut mit neuer Sparte "Digital Solutions" den Bereich Digitaldruck aus

Zum Vice President der Digital-Solutions-Sparte wurde Christian Matzen ernannt

Die Tresu Group, Anbieter von Flexotechnologie für den Verpackungs-, Etiketten- und Akzidenzdruck, hat eine neue Sparte eingerichtet: "Digital Solutions" mit Spezialisierung auf Beschichtungssysteme für den Einsatz bei digital bedruckten Faltschachteln. Diese neue Sparte soll für die Weiterentwicklung und Produktion der Systeme Tresu iCoat und Tresu Pinta verantwortlich sein. Um die Entwicklung in diesem Bereich voranzutreiben, hat das Unternehmen Christian Matzen als Vice President für die Digital-Solutions-Sparte verpflichtet

» mehr
Anzeige

Firmen-Suche

22.10.2014  

Manroland Web Systems will Stellen streichen

250 Arbeitsplätze durch neues Kostensparprogramm in Gefahr

Der Augsburger Druckmaschinenhersteller Manroland Web Systems plant weitere Umstrukturierungs- und Kostensparmaßnahmen, die zur Entlassung von 250 Mitarbeitern, massiven Einkommenseinbußen und Nicht-Übernahme der derzeitigen Auszubildenden führen könnten. Das berichten mehrere Tageszeitungen übereinstimmend. Auf einer außerordentlichen Betriebsversammlung am 21. Oktober 2014 waren die Mitarbeiter des Unternehmens durch die Geschäftsleitung über die Pläne informiert worden.

» mehr

20.10.2014  

Wandel im globalen Markt: Druckdienstleister mit Anpassungsproblemen

„drupa Global Insights“ Report verdeutlicht gravierende Veränderungen in der Druckbranche

Digitale Medien, das Internet und veränderte Kundenerwartungen stellen die Druckindustrie vor große Herausforderungen. Der nun veröffentlichte „drupa Global Insights“ Report verdeutlicht die gravierenden Veränderungen in der Branche, zeigt aber auch, dass die meisten Druckdienstleister sich nicht adäquat an den sich rasant wandelnden globalen Markt anpassen und sich nur zögerlich IT-basierten Technologien zuwenden. Dabei stehen die entsprechenden Technologien zur Verfügung. Jetzt gilt es, vorhandene Wachstumspotenziale auszuschöpfen, sich der Zukunft zu stellen und die erforderlichen Investitionen zu tätigen, so das Fazit des Reports.

» mehr

15.10.2014  

Chili Publish und XMPie werden Kooperationspartner

Angebot: Integrierte Web-to-Print-Bündellösung dank neuem Connector

Rund einen Monat nachdem der belgische Online-Editor-Spezialist seine Expansion nach Nordamerika angekündigt hat, hat Chili Publish mit XMPie auch den ersten offiziellen nordamerikanischen Partner an der Angel. Die Kooperationsvereinbarung über Produkte der beiden Unternehmen soll dem Markt zwei Möglichkeiten eröffnen, von einem vollumfänglichen Web-to-Print-Angebot zu profitieren ...

» mehr

15.10.2014  

On-Demand-Cloudprinting-Spezialist Mimeo übernimmt Koebcke GmbH

Amerikanischer Dienstleister will seine Präsenz auf dem europäischen Markt ausbauen

Der US-amerikanische On-Demand-Cloudprinting-Spezialist Mimeo hat den Betrieb der Berliner Großdruckerei Koebcke GmbH übernommen. Der Familienbetrieb soll zu einem zentralen Produktionszentrum des amerikanischen Dienstleitsters ausgebaut werden. Bereits 2011 hatte Mimeo das britische Unternehmen CLE Ltd. (heute Mimeo Ltd.) übernommen und so einen ersten Schritt auf den europäischen Markt getan. Seitdem ist das Unternehmen in Huntingdon bei Cambridge von 65 auf 200 Mitarbeiter gewachsen.

» mehr

15.10.2014  

Modernisierter Versandraum bei Axel Springer in Essen-Kettwig

Zwei Jahre dauerndes Retrofit-Pogramm abgeschlossen

Die Axel Springer AG erzielt in ihrem Versandraum in Essen-Kettwig nach einem umfangreichen, zwei Jahre dauernden Retrofit-Programm von Müller Martini wieder eine stabil hohe Produktivität. Primär standen bei diesem Retrofit-Programm die elektronischen Komponenten des Versandraums im Fokus. Aber auch im Hinblick auf die Mechanik wurde einiges an Technik erneuert. Insgesamt waren alle Versandraum-Systeme in die Erneuerung durch Retrofit eingebunden, dazu zählen die Transporteure News-Grip, die Flexi-Roll-Puffer, die Zeitungs-Einstecksysteme News-Liner sowie die Kreuzleger CN 80 und CN 25. 

» mehr

13.10.2014  

Strategische Zusammenarbeit zwischen Goss International und Alwan Color Expertise

Neue Kriterien für die Farbqualität im Verpackungsmarkt sollen etabliert werden

Mit dem Ziel, für die Farbqualität im Verpackungsmarkt neue Kriterien zu etablieren, haben Goss International und Alwan Color Expertise, Anbieter von Grafik-Software, eine strategische Zusammenarbeit beschlossen. Durch die Vereinbarung soll die wiederholbare Farbgenauigkeit für Nutzer der Goss-Sunday-Vpak-Druckmaschine für alle Anwendungen, einschließlich Etiketten, Karton und Pappe sowie flexibler Verpackungsdruck, garantiert werden.

» mehr

13.10.2014  

Dupont erhöht Preise für das gesamte Cyrel-Produktprogramm

Preiserhöhung tritt ab dem 3. November 2014 in Kraft

Dupont Packaging Graphics erhöht ab dem 3. November 2014 weltweit die Preise für sein Dupont Cyrel-Produktportfolio. Laut Hersteller gilt diese Preiserhöhung für alle Cyrel-Flexodrucksysteme – einschließlich Fotopolymerplatten und -sleeves – sowie dem damit verbundenen Equipment und Verbrauchsmaterial.

» mehr

Das sind die PrintStars-Gewinner 2014

Top-Themen

3D-Druck als Geschäftsfeld?

Das Thema 3D-Druck ist in aller Munde. Ob sich damit aber ein ernstzunehmendes neues Geschäftsfeld auftut oder ob es sich "nur" um einen gewaltigen Hype handelt, ist noch nicht heraus. Jetzt will der Ring Grafischer Fachhändler (RGF) mit seiner Initiative 3Dion Aufklärungsarbeit zum Thema 3D-Druck leisten.
mehr

Diese Promis hatten Jobs in der Druckindustrie

Kosmonaut Dr. Sigmund Jähn, Rockröhre Doro Pesch, Schriftsteller Jacques Berndorf und Politiker Wolfgang Thierse haben eines gemeinsam: alle starteten ihre berufliche Laufbahn in der Druckindustrie.
mehr

Große Branchen-Umfrage: Ergebnisse zum Download

Auch wenn Print in Zukunft ein wichtiger Baustein der Publikation und Kommunikation bleiben wird, so ist doch unklar, wie sich die Druckvolumina in den einzelnen Bereichen entwickeln werden. Wo legt Print zu, wo wird Print Federn lassen? Wir haben die print.de-User nach ihrer Einschätzung gefragt. Die Umfrageergebnisse stehen jetzt zum kostenlosen Download Verfügung.
mehr

Aktuelle Stellenangebote

Umfrage

Nutzen Sie die Business-Plattform Xing?

Jetzt abstimmen

Kommentare

Services

Bitte warten...