Markt & Management

24.06.2016  

Equistone übernimmt Beschichtungsspezialisten Sihl

Eigenkapitalinvestor beteiligt sich mehrheitlich an der Sihl-Gruppe

Von Equistone Partners Europe beratene Fonds haben sich, unter finanzieller und inhaltlicher Einbindung des aktuellen Sihl-Managements, an der Sihl Gruppe beteiligt. Equistone ist ein europäischer Eigenkapitalinvestor mit einem Team von 36 Investmentspezialisten in sechs Büros in Deutschland, der Schweiz, Frankreich und Großbritannien. Die weltweit tätige Sihl Gruppe ist Spezialist im Bereich der Beschichtung von Papieren, Folien und Geweben. Verkäuferin ist die italienische Diatec Holding.

» mehr

23.06.2016  

Hunkeler meldet "großen Erfolg" auf der Drupa

Kaufverträge mit Kunden aus allen Teilen der Welt geschlossen

Mehrere verkaufte Linien für die Buchblockproduktion, für die Herstellung von Mailings und von Transaktionsdokumenten - diese erfreuliche Bilanz zieht die Hunkeler AG nach der Drupa 2016. Sie schließt sich damit Berichten seitens der Messeveranstalter über exzellente Verkaufsabschlüsse und einem hervorragenden Investitionsklima an.

» mehr

20.06.2016  

Xerox: Business Process Outsourcing heißt Conduent Inc

Unternehmen für Dokumententechnik heißt weiter Xerox Corporation

Xerox nennt das Kind beim Namen: Die beiden unabhängigen Unternehmen, die aus der geplanten Aufspaltung von Xerox hervorgehen werden, haben verbindliche Bezeichnungen erhalten. Die Business-Process-Outsourcing-Unit wird Conduent Incorporation heißen, während das Geschäft mit Dokumententechnik weiterhin unter der Bezeichnung Xerox Corporation wirtschaften wird.

» mehr
Anzeige

Firmen-Suche

17.06.2016  

Reproplan ordert fünfte HP Pagewide XL 8000

Verbesserungen im gefalteten Ausdruck sollen Ausschlag gegeben haben

Reproplan ergänzt seinen Maschinenpark um einen weiteren Großformatdrucker vom Typ HP Pagewide XL 8000 mit Online-Falter. „Die Druckgeschwindigkeit, die Qualität und die Verbesserung unserer internen Arbeitsabläufe waren für uns ausschlaggebendes Kriterium“, so Bernd-Michael Kittner, Geschäftsführer von Reproplan. Bereits im November 2015 setzte Reproplan als einer der ersten Reprografie-Betriebe in Deutschland auf die Technologie.

» mehr

15.06.2016  

Müller Martini zieht positive Drupa-Bilanz

Bruno Müller: "Unser Auftritt hat einen überzeugenden Eindruck hinterlassen."

Bruno Müller, CEO von Müller Martini, zieht eine positive Bilanz des Drupa-Auftritts seines Unternehmens. Besonders gelungen war offenbar die Konzeption des Messestandes: "Die Art und Weise, wie wir unser Kernthema Finishing 4.0 nachvollziehbar und eindrücklich erklärt haben, hat viele Besucher überrascht", wird Müller in einem von Müller Martini verbreiteten Interview zitiert und beruft sich dabei auf viele positive Kunden-Feedbacks.

» mehr

15.06.2016  

Mohndruck investiert in Postpress-Lösung In-Log

Großdruckerei stattet Weiterverarbeitung mit zwei Fließschneidelinien aus

Die Mohn Media Mohndruck GmbH mit Sitz in Gütersloh rüstet die Druckweiterverarbeitung an ihrer neuen 96-Seiten-Rotation mit Fließschneidelinien der Marke In-Log von Merten Maschinenbau aus.

» mehr

14.06.2016  

Einigung auf neuen Lohntarifvertrag für die Druckindustrie

In zwei Schritten insgesamt 3,8 Prozent mehr Lohn
Tarifabschluss

Der Bundesverband Druck und Medien (BVDM) und die Gewerkschaft Verdi haben sich in der vierten Verhandlungsrunde und nach über 16-stündigen Gesprächen am frühen Morgen des 14. Juni auf ein neues Lohnabkommen geeinigt. Es sieht innerhalb einer 29-monatigen Laufzeit zwei lineare Erhöhungen von insgesamt 3,8 Prozent vor: Ab dem 1. Juli 2016 werden die Löhne der gewerblichen Arbeitnehmer der Druckindustrie um 2 % erhöht, zum 1. August 2017 steigt der Lohn um weitere 1,8 %.

» mehr

Kommentare (1)

10.06.2016  

Drupa-Ticker: Flint Group wird Vertriebspartner für Folex in Europa

Die Flint Group wird Verbrauchsmaterialien von Folex für den Offsetdruck verkaufen
Dr. Thomas Dietrich (Folex) und Scott McGauley (Flint Group)

Der US-Konzern Flint Group und die Kölner Folex Coating GmbH haben auf der Drupa 2016 eine Vertriebspartnerschaft vereinbart. Damit wird die Flint Group mit ihrem Geschäftsbereich Sheetfed zum Hauptlieferant von Verbrauchsmaterialien von Folex.

» mehr

09.06.2016  

Weitere 96-Seiten-Lithoman S für Mohn Media

Die neue Illustrationsdruckmaschine soll Ende 2016 installiert werden

Mohn Media hat die dritte 96-Seiten-Lithoman bei Manroland Web Systems geordnet. Mit der Hochleistungs-Illustrationsdruckmaschine will die Großdruckerei in Gütersloh ihre Produktionskapazitäten ausbauen und ihre Position als ein führender europäischer Rollendrucker festigen. Die neue Maschine soll den Beilagen- und Katalogdruck stärken.

» mehr

09.06.2016  

Drupa-Ticker: Continental und Henkel kooperieren bei gedruckter Elektronik

Rolle-zu-Rolle-Druckverfahren mit leitfähigen Tinten soll Produktion schneller und kostengünstiger machen

Contitech Elastomer Coatings und Henkel Adhesive Technologies wollen künftig in den Bereichen funktionales Drucken und gedruckte Elektronik enger zusammenarbeiten. Das gaben beide Unternehmen auf der Druckfachmesse Drupa 2016 in Düsseldorf bekannt. Ziel sei es, Produkte zu entwickeln, die im Flexo- und in anderen Druckverfahren im Rolle-zu-Rolle-Verfahren hergestellt werden können. Dazu zählen industrielle Anwendungen wie Sensoren, Heizungen, Lautsprecher, funktionale Folien ebenso wie Sicherheitsanwendungen bei Konsumgütern (Nachverfolgung und Identifikation, zum Beispiel durch RFID; Radiofrequenz-Identifikation) oder intelligente Verpackungen mit zusätzlichen Funktionen mittels NFC (Nahfeldkommunikation).

» mehr

Drupa 2016

Das war die Drupa 2016

Jetzt NEU

Die print.de-Karte der wichtigen Branchenkontakte

Mehr Details zu den einzelnen Anbietern in Ihrer aktuellen Ausgabe des Deutschen Druckers unter Service/Das Branchenverzeichnis A-Z
mehr

Top-Themen

Deutliche Passerprobleme und Streifenbildungen bei den Druckmustern von Landa.

Landa: viel Show um Nichts?

Wie bereits 2012 glänzt Landa Digital Printing auch auf der Drupa 2016 mit einer fulminanten Show. Die Ankündigungen, dass die Nanografie qualitativ neue Maßstäbe setzen würde, hält aber keiner ernsthaften Betrachtung Stand. An keinem der von uns besuchten Drupa-Stände haben wir schwächere Druckmuster gesehen als bei Landa.
mehr

Zukunft des Digitalen ist Print

17 neue Internetseiten gehen in jeder Sekunde online und auf jeder von Ihnen werden riesige Mengen Content veröffentlicht. Ohne Zweifel: das World Wide Web und die Entwicklung der mobilen Devices haben das Mediennutzungsverhalten grundlegend verändert und die klassischen Medien in Bedrängnis gebracht. Und trotzdem liegt die Zukunft des Digitalen im gedruckten Produkt, ist sich Andrew Davis sicher.
mehr

Aktuell bei Top 10

Die zehn größten Drupa-Aussteller

Wenn am 31. Mai die weltgrößte Druckfachmesse in Düsseldorf ihre Tore öffnet, werden sich über 1.700 Aussteller auf über 135.000 Quadratmetern den Messebesuchern präsentieren. Wir haben die 10 größten Aussteller der 16. Drupa für Sie zusammengestellt.
mehr

Druck&Medien Awards 2015 – Get together und Dinner

CGI – So sieht die Zukunft der Bildbearbeitung aus

Aktuelle Stellenangebote

Umfrage

Welcher Aspekt von Print 4.0 ist Ihnen am wichtigsten?

Jetzt abstimmen

Kommentare

Services

Bitte warten...