Markt & Management

31.07.2015  

Funke Mediengruppe will 90 Arbeitsplätze in Essen streichen

Produktionskapazitäten und Personalbestand im Druckzentrum Essen sollen reduziert werden

Im Druckzentrum Essen der Funke Mediengruppe (ehemals WAZ Mediengruppe) sollen 90 Mitarbeiter entlassen werden, wie von verschiedenen Nachrichtendiensten gemeldet wird. Als Grund werden von einem Konzernsprecher sinkende Zeitungsdruckauflagen und hochautomatisierte, sehr produktive Fertigungstechnik angegeben. Wie der Sprecher weiter ausführt, habe man den Schritt so weit wie möglich hinauszuschieben versucht, doch führe kein Weg an einer Reduktion der Produktionskapazität vorbei.

» mehr

30.07.2015  

Saarländische Druckerei ist zahlungsunfähig

Vorläufiger Insolvenzverwalter strebt Sanierung an

Die Saarländische Druckerei und Verlag GmbH (SDV) hat am 28. Juli 2015, vertreten durch den geschäftsführenden Gesellschafter Manfred Wagner, beim Amtsgericht Saarbrücken einen Insolvenzantrag gestellt. Das Gericht bestellte Rechtsanwalt Andreas Liebaug aus Saarlouis zum vorläufigen Insolvenzverwalter. Die vollstufige Druckerei mit Sitz in Saarwellingen beschäftigt rund 80 Mitarbeiter.

» mehr

30.07.2015  

Arctic Paper plant Verkauf des Werkes Mochenwangen

Maßnahme aus dem "Profit Improvement Program" des Unternehmens

Der Zellstoff- und Papierhersteller Arctic Paper S.A. mit Hauptsitz im polnischen Poznan, Muttergesellschaft von insgesamt vier Feinpapierfabriken, plant den Verkauf seines unter Arctic Paper Mochenwangen GmbH firmierenden Werkes in Wolpertswende-Mochenwangen (Baden-Württemberg). 

» mehr
Anzeige

Firmen-Suche

30.07.2015  

GBH-Medien-Police mit erweitertem Leistungsspektrum

Nun auch Produkt-Rückrufe und Lohnbearbeitungsschäden absicherbar

Der auf Druckereien spezialisierte Versicherungsmakler Gayen & Berns • Homann GmbH (GBH, Hamburg) hat die von ihm exklusiv angebotene GBH-Medien-Police verbessert. Ab sofort findet sich in dem Vertragswerk auch eine Deckung für Produkt-Rückrufe sowie eine Absicherung für Lohnbearbeitungsschäden.

» mehr

29.07.2015  

Photobox schluckt Poster XXL

Mit dem Zukauf baut die britische Online-Druck-Gruppe ihre Präsenz in Europa weiter aus

Die Konsolidierung im Internet-Druckgeschäft schreitet voran. Am Montag hat die europaweit agierende Photobox-Gruppe aus London einen Vertrag zur Übernahme des Münchner Fotodruckdienstleisters Poster XXL unterzeichnet. Zu der Gruppe gehören bereits die sechs Marken Photobox, Moonpig, Papershaker, Sticky 9, Hofmann und Posterjack.

» mehr

29.07.2015  

US-Büchermarkt schrumpft

E-Books und Hardcover-Ausgaben rückläufig, Softcover-Bücher legen zu

Wie die amerikanische Verlegervereinigung AAP bekannt gab, hat sich der US-Büchermarkt im ersten Quartal 2015 rückläufig entwickelt. Allerdings gibt es große Unterschiede in den einzelnen Marktsegmenten.

» mehr

28.07.2015  

Baldauf Marketing & Druck stellt Insolvenzantrag

Laut Inhaber sei die Druckerei wegen eines Rechtsstreits mit einem Lieferanten in finanzielle Schieflage geraten

Baldauf Marketing & Druck in Albstadt-Lautlingen ist zahlungsunfähig. Gestern stellte Olaf Baldauf, Inhaber des Unternehmens, beim Amtsgericht in Hechingen einen Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens. Betroffen sind rund 30 Mitarbeiter. Das Gericht bestellte den Stuttgarter Rechtsanwalt Dr. Axel Kulas zum vorläufigen Insolvenzverwalter.   

» mehr

27.07.2015  

Fujfilm: Vertriebskooperation mit Tilia Labs beschlossen

Integration der Planungs- und Ausschießsoftware Phoenix (für Anwendungen im Verpackungsdruck) in den XMF-Workflow

Fujifilm hat mit dem kanadischen Unternehmen Tilia Labs eine Vertriebskooperation vereinbart. Demnach kann Fujifilm nun die Planungs- und Ausschießsoftware Phoenix für Anwendungen im Verpackungsdruck in sein Produktportfolio für die Druck- und Medienindustrie integrieren.

» mehr

27.07.2015  

Mimaki und Igepa verstärken die Zusammenarbeit

Ab 1. August vertreibt der Großhändler auch kleinformatige UV-Drucker

Der Inkjet-Drucker-Hersteller Mimaki und die Großhandelsgruppe Igepa Group wollen ab dem 1. August 2015 ihre Zusammenarbeit ausweiten. Bislang war Igepa für den Vertrieb von Mimakis Sublimationsdruckern sowie großformatigen UV-Flachbettdruckern zuständig. Nun erweitert das Unternehmen sein Portfolio und erhält von Mimaki die Vertriebsautorisierung auch für weitere kleinformatige UV-Drucker.

» mehr

22.07.2015  

Oki erwirbt Großformatdruckergeschäft von Seiko

Druckerspezialist Oki will so seine Position auf dem professionellen Druckermarkt stärken

Die Oki Data Corporation, ein auf das Druckergeschäft spezialisiertes Unternehmen der Oki-Gruppe, übernimmt das weltweite Großformatgeschäft von Seiko I Infotech Inc. (SIIT), einer Tochtergesellschaft von SII.

» mehr

Druck&Medien Awards 2015: Die Finalisten stehen fest

"UV rocks": Die UV Days 2015 bei IST Metz

Aktuelle Stellenangebote

Gemeinsame Jahrestagung von VDMB und VDMBW

Top-Themen

3D-Druck als Geschäftsfeld?

Das Thema 3D-Druck ist in aller Munde. Ob sich damit aber ein ernstzunehmendes neues Geschäftsfeld auftut oder ob es sich "nur" um einen gewaltigen Hype handelt, ist noch nicht heraus. Jetzt will der Ring Grafischer Fachhändler (RGF) mit seiner Initiative 3Dion Aufklärungsarbeit zum Thema 3D-Druck leisten.
mehr

"3D-Druck für Einsteiger"

Das neue Buch gibt einen Überblick über den 3D-Druck im Hobbymarkt. Auf über 60 Seiten werden aktuelle 3D-Drucker-Modelle vorgestellt, Websites für 3D-Druckvorlagen genannt und erklärt, mit welcher 3D-Software die CAD-Dateien generiert werden.
mehr

Große Branchen-Umfrage: Ergebnisse zum Download

Auch wenn Print in Zukunft ein wichtiger Baustein der Publikation und Kommunikation bleiben wird, so ist doch unklar, wie sich die Druckvolumina in den einzelnen Bereichen entwickeln werden. Wo legt Print zu, wo wird Print Federn lassen? Wir haben die print.de-User nach ihrer Einschätzung gefragt. Die Umfrageergebnisse stehen jetzt zum kostenlosen Download Verfügung.
mehr

Umfrage

Wie viel ist Ihren Kunden ökologisches Drucken wert?

Jetzt abstimmen

Kommentare

Services

Bitte warten...