Weiterempfehlen Drucken

Amerikanischer GATF-Award 2005 für KBA Rapida 205

Preis für „Maschinenbau-Benchmark“ im Supergroßformat

wurde die Supergroßformat-Anlage KBA Rapida 205 mit dem PIA/GATF Intertech Technology Award 2005 der Printing Industry of America/Graphic Arts Technical Foundation ausgezeichnet. Die Gewinner dieser begehrten Auszeichnung des Verbandes der amerikanischen Druckindustrie wurden am 22. Juli 2005 bekannt gegeben. Unter 52 Bewerbungen aus den unterschiedlichsten Bereichen erhielten 13 den renommierten Preis.
Der GATF Intertech Technology Award wird seit 1978 einmal im Jahr verliehen, um besonders innovative Technologien mit einem konkreten Nutzen für die grafische Industrie zu würdigen und den technischen Fortschritt in der Branche zu fördern. Nominiert werden nur solche Innovationen, die erst seit kurzem am Markt sind, ihre Bewährungsprobe unter industriellen Produktionsbedingungen bereits bestanden haben, aber noch nicht weit verbreitet sind. Außerdem muss die von der PIA/GATF ausgezeichnete Technologie in den nächsten fünf Jahren einen wesentlichen Einfluss auf die grafische Industrie erwarten lassen.
Die Auszeichnungen werden von einer unabhängigen Jury vergeben. Offiziell begründete die Jury die Verleihung wie folgt: »Die hohe Druckqualität und kurzen Rüstzeiten der Rapida 205 bringen die Bogenoffset-Technologie im Format 151 x 205 cm auf einen Produktivitätsgipfel. Die Anwender können zwei bis vier ältere Großformatmaschinen mit der Rapida 205 ersetzen. Die Rapida 205 ieignet sich besonders für den Plakat- und Verpackungsdruck, bietet den Offsetdruckern aber noch viele andere Möglichkeiten, sich im ausbaufähigen Großformatmarkt zu differenzieren.«

Koenig & Bauer AG http://www.kba-print.de

Anzeige

Firmen-Suche

Leserkommentare

Noch keine Kommentare. Geben Sie den Ersten ab!

Markt & Management

KBA: „Jährliche organische Umsatzsteigerung“ geplant

Hauptversammlung der Koenig & Bauer AG (KBA) in Würzburg – Wechsel im Aufsichtsrat

Im Rahmen der vom Aufsichtsratsvorsitzenden Dr. Martin Hoyos geleiteten 92. Hauptversammlung der Koenig & Bauer AG (KBA) in Würzburg erläuterte der KBA-Vorstandsvorsitzende Claus Bolza-Schünemann die Unternehmensentwicklung im Geschäftsjahr 2016 und im ersten Quartal 2017 (siehe dazu print.de-Meldung vom 9.5.2017). Ein weiterer Tagesordnungspunkt: die Wahl eines neuen Aufsichtsratsmitglieds.

» mehr

Druck&Medien Awards 2016: After-Show-Party

Jetzt NEU

Die print.de-Karte der wichtigen Branchenkontakte

Mehr Details zu den einzelnen Anbietern in Ihrer aktuellen Ausgabe des Deutschen Druckers unter Service/Das Branchenverzeichnis A-Z
mehr

Top-Themen

Geschäftsführer Christian Aumüller (Aumüller Druck) hinterfragt den ökologischen Sinn von Forstwirtschaftszertifikaten für Druckereien.

"Fürs FSC/PEFC-Zertifikat werden Druckereien ordentlich gegängelt!"

Am Rande eines Interviews mit „print.de“ über das Engagement der Industriedruckerei Aumüller Druck in Regensburg in Sachen betrieblicher Umweltschutz berichtete Geschäftsführer Christian Aumüller über seine jahrelangen Praxiserfahrungen mit der FSC/PEFC-Zertifizierung und hinterfragt deren Sinnhaftigkeit für die Druckindustrie.
mehr

Ganz so unbedeutend ist die Druckbranche gar nicht

Wenn das Geschäft einer Druckerei nicht mehr auskömmlich ist, hört man immer wieder dieselben Begründungen: „Das Internet macht uns das Leben schwer.“ Oder: „Wegen des ruinösen Preiskampfes haben wir keine Chance.“ Warum solche negativen Statements der Printbranche nicht gerecht werden und warum Zeitschriften als Premiumprodukte auch häufiger als alle zwei Monate erscheinen können, erläutert Bernhard Niemela, Geschäftsführer Deutscher Drucker.
mehr

Aktuell bei Top 10

Die 10 besten Schriften 2016

Das sind die 10 besten Schriften des Jahres 2016 – zumindest wenn es nach der britischen Type Foundry "HypeForType" geht. Das britische Versandhaus für Schriften hat die aus seiner Sicht besten Schriften des vergangenen Jahres gekürt.
mehr

Druck&Medien Awards 2016 – Get-together und Dinner

CGI – So sieht die Zukunft der Bildbearbeitung aus

Umfrage

Als wie sicher empfinden Sie die Schutzmaßnahmen rund um ihr Unternehmensnetzwerk?

Jetzt abstimmen

Kommentare

Services

Bitte warten...