Weiterempfehlen Drucken

Böwe Systec und Kern-Data beschließen Entwicklungskooperation

Gemeinsam soll ein Hochleistungs-Multiformat-Kuvertiersystem entstehen
 

Marc Kern (links) und Heiner Kudrus (rechts) besiegeln die Zusammenarbeit an einem neuen Hochleistungs-Kuvertiersystem mit einem Handschlag.

Böwe Systec und die Kern-Data GmbH haben eine Entwicklungskooperation geschlossen, in deren Rahmen ein Hochleistungs-Kuvertiersystem entstehen soll. Der Multiformat-Kuvertierer kombiniert die Hochleistungs-Eingangskanäle von Böwe Systec mit dem Kuvertierkopf der neuen MK-Serie von Kern-Data und soll bereits Ende des Jahres bei einem ersten Kunden installiert werden. Mit der Entwicklung komme man der Forderung nach einer größeren Flexibilität im Versandraum entgegen.

Die Hochleistungs-Eingangskanäle von Böwe Systec ermöglichen bei Endlos-Verarbeitung eine maximale Leistung von bis zu 100.000 Blatt pro Stunde (bei 4“) und sorgen damit für eine hohe Produktivität im Versandraum. Auch das Kuvertiersystem Fusion Cross bedient sich dieser Zuführtechnologie. Der darin eingesetzte Hochleistungs-Eingangskanal, der 2013 um ein neu entwickeltes Drehmodul erweitert wurde, ermöglicht laut Hersteller die Verarbeitung aller gängigen Formate bei Endlos-Verarbeitung inklusive C4 und ist nun auch Bestandteil des neuen Kooperationssystems.

Flexible Kuvertierlösung bei hohen Geschwindigkeiten

Für den eigentlichen Kuvertier- und Ausgabevorgang schließen sich beim Kooperationsprodukt die Komponenten der flexiblen MK-Serie von Kern-Data an den Hochleistungs-Eingangskanal von Böwe Systec an. Die MK-Serie von Kern-Data erreicht Geschwindigkeiten von bis zu 28.000 Kuvertierungen pro Stunde bei Formaten bis B5 bzw. bis zu 14.000 bei C4 oder B4. Sie kann laut Hersteller eine große Vielfalt von Kuvertgrößen verarbeiten und deckt ein breites Spektrum von Applikationen bis zu einer Füllstärke von 13 mm ab.

Aufgabe der Entwickler sei es nun, eine leistungsfähige Schnittstelle zwischen beiden Systemteilen zu erarbeiten.

„Mit der Kooperation entsteht ein neues […] Produkt, das auch für Kunden, die heute die Maschinen unserer großen Wettbewerber einsetzen, sehr interessant sein wird“, fasst Heiner Kudrus, CEO der Böwe Systec GmbH zusammen.

Anzeige

Firmen-Suche

Leserkommentare

Noch keine Kommentare. Geben Sie den Ersten ab!

Markt & Management

Hervé Tessler wird President International Operations bei der neuen Xerox Corporation

Nach der Aufspaltung von Xerox in zwei separate Unternehmen

Nach der für Ende des Jahres geplanten Aufspaltung von Xerox in die Xerox Corporation und die Conduent Incorporation, wird Hervé Tessler zum President International Operations bei Xerox ernannt. In seiner neuen Position werde Tessler, der derzeit noch Präsident der Corporate Operations ist, die internationale Strategie des Unternehmens weiterentwickeln und die Teams des Geschäftsbereichs in mehr als 50 Ländern leiten. Ein Schwerpunkt soll dabei auf der stärkeren Präsentation der Services und Technologien gegenüber Bestands- und Neukunden sowie Partnern liegen.

» mehr

Druck&Medien Awards 2016: After-Show-Party

Jetzt NEU

Die print.de-Karte der wichtigen Branchenkontakte

Mehr Details zu den einzelnen Anbietern in Ihrer aktuellen Ausgabe des Deutschen Druckers unter Service/Das Branchenverzeichnis A-Z
mehr

Top-Themen

Deutliche Passerprobleme und Streifenbildungen bei den Druckmustern von Landa.

Landa: viel Show um Nichts?

Wie bereits 2012 glänzt Landa Digital Printing auch auf der Drupa 2016 mit einer fulminanten Show. Die Ankündigungen, dass die Nanografie qualitativ neue Maßstäbe setzen würde, hält aber keiner ernsthaften Betrachtung Stand. An keinem der von uns besuchten Drupa-Stände haben wir schwächere Druckmuster gesehen als bei Landa.
mehr

Zukunft des Digitalen ist Print

17 neue Internetseiten gehen in jeder Sekunde online und auf jeder von Ihnen werden riesige Mengen Content veröffentlicht. Ohne Zweifel: das World Wide Web und die Entwicklung der mobilen Devices haben das Mediennutzungsverhalten grundlegend verändert und die klassischen Medien in Bedrängnis gebracht. Und trotzdem liegt die Zukunft des Digitalen im gedruckten Produkt, ist sich Andrew Davis sicher.
mehr

Aktuell bei Top 10

Die zehn schönsten Malbücher für Erwachsene

Malbücher für Erwachsene erobern derzeit weltweit die Bestseller-Listen. Spätestens nach dem Erfolg des Malbuchs "Mein verzauberter Garten"der Schottin Johanna Basford war der Trend bei Erwachsenen angekommen, die auf der Suche nach Entspannung nach dem Buntstift greifen. In unserem Ranking haben wir die zehn für uns schönsten Malbücher zusammengestellt.
mehr

Druck&Medien Awards 2016 – Get-together und Dinner

CGI – So sieht die Zukunft der Bildbearbeitung aus

Umfrage

Veranstaltet Ihr Unternehmen eine Mitarbeiter-Weihnachtsfeier?

Jetzt abstimmen

Kommentare

Services

Bitte warten...