Weiterempfehlen Drucken

Colordruck investiert in Packgaging Center

»Co-Packgaging« soll Umsatz um bis zu 20 Prozent steigern

Die Colordruck W. Mack GmbH in Baiersbronn hat fünf Mio. Euro in ein Zentrum für Verpackungsdienstleistungen investiert. Der Grund dafür sei die Nachfrage von Herstellern, die das Verpacken ihrer Produkte komplett auslagern wollten. Wie das Handelsblatt berichtet betreibt das Unternehmen seit August dieses Jahres deshalb ein 17 000 m2 großes Packgaging Service Center. Vollautomatische Pick and Place-Roboter bestücken, verpacken und etikettieren dort Adventskalender, Pralinenschachteln und Kosmetik-Sets. Die Kunden von Colordruck, bei dem ansonsten rund 20 000 Tonnen Karton pro Jahr produziert werden, sind internationale Markenartikler und Konsumgüterhersteller. 180 Mitarbeiter erwirtschafteten einen Umsatz von rund 33 Mio. Euro. Die Neuaufträge durch das Verpackungszentrum sollen nun den Umsatz steigern. Vom reinen Bedrucken der Verpackungen hat sich Colordruck zu einem Komplettdienstleister entwickelt und steht laut dem Handelsblatt damit nicht alleine da. Mit neuen Zusatzdienstleistungen hätten sich immer mehr Verpackungshersteller zu so genannten »Co-Packern« entwickelt, die für ihre Kunden nicht nur Kartons, Kunststoffbeutel oder Displays produzieren, sondern Waren auch gleich verpacken, umpacken oder sogar an den Handel ausliefern. In der Branche erwarte man, dass »Co-Packgaging« einzelne Unternehmen ein Plus von bis zu 20 Prozent bringen könnte.

Colordruck Baiersbronn W. Mack GmbH & Co. KG www.colordruck.net

Anzeige

Firmen-Suche

Leserkommentare

Noch keine Kommentare. Geben Sie den Ersten ab!

Markt & Management

Siegwerk baut Produktionskapazität für Inkjet-Druckfarben aus

Hersteller für Verpackungs-Druckfarben erweitert Technikzentrum in Frankreich um neue Fertigungsanlage für Inkjet-Druckfarben

Siegwerk, internationaler Hersteller von Druckfarben und individuellen Lösungen für Verpackungen, Labels und Kataloge, baut sein Angebot für den Digitaldruck weiter aus. Das unterstreicht auch die Investition in eine neue Fertigungsanlage für Inkjet-Druckfarben. Dazu hat Siegwerk sein Technikzentrum in Annemasse (Frankreich) um eine neue Produktionsanlage für Inkjet-Druckfarben erweitert.

» mehr

print.de-News jetzt auch per Whatsapp

Die besten Events von print.de – Jetzt Tickets ordern!

Deutscher Druck- und Medientag 2017

Jetzt NEU

Die print.de-Karte der wichtigen Branchenkontakte

Mehr Details zu den einzelnen Anbietern in Ihrer aktuellen Ausgabe des Deutschen Druckers unter Service/Das Branchenverzeichnis A-Z
mehr

Top-Themen

Geschäftsführer Christian Aumüller (Aumüller Druck) hinterfragt den ökologischen Sinn von Forstwirtschaftszertifikaten für Druckereien.

"Fürs FSC/PEFC-Zertifikat werden Druckereien ordentlich gegängelt!"

Am Rande eines Interviews mit „print.de“ über das Engagement der Industriedruckerei Aumüller Druck in Regensburg in Sachen betrieblicher Umweltschutz berichtete Geschäftsführer Christian Aumüller über seine jahrelangen Praxiserfahrungen mit der FSC/PEFC-Zertifizierung und hinterfragt deren Sinnhaftigkeit für die Druckindustrie.
mehr

Ganz so unbedeutend ist die Druckbranche gar nicht

Wenn das Geschäft einer Druckerei nicht mehr auskömmlich ist, hört man immer wieder dieselben Begründungen: „Das Internet macht uns das Leben schwer.“ Oder: „Wegen des ruinösen Preiskampfes haben wir keine Chance.“ Warum solche negativen Statements der Printbranche nicht gerecht werden und warum Zeitschriften als Premiumprodukte auch häufiger als alle zwei Monate erscheinen können, erläutert Bernhard Niemela, Geschäftsführer Deutscher Drucker.
mehr

Aktuell bei Top 10

Die 10 besten Schriften 2016

Das sind die 10 besten Schriften des Jahres 2016 – zumindest wenn es nach der britischen Type Foundry "HypeForType" geht. Das britische Versandhaus für Schriften hat die aus seiner Sicht besten Schriften des vergangenen Jahres gekürt.
mehr

Ganz großes Kino für Print: Wie die Creatura-Initiative begeistert

CGI – So sieht die Zukunft der Bildbearbeitung aus

Umfrage

Rechnen Sie mit einem starken Jahresendgeschäft?

Jetzt abstimmen

Kommentare

Services

Bitte warten...