Weiterempfehlen Drucken

Farbmanagementsysteme von Agfa

Colortune 4.0 und Colortune Pro 4.0

Mit Agfa ColorTune 4.0 und Agfa ColorTune Pro 4.0 stellt Agfa die neuen Versionen seiner Farbmanagement-Lösung mit erweiterter Funktionalität vor. Das Release wurde von Grund auf neu entwickelt und soll eine noch exaktere Abstimmung der Großformat-Tintenstrahldrucker der Sherpa-Familie sowie der zugehörigen Agfajet Materialien auf den Druck ermöglichen.
Der wichtigste technische Unterschied zur bisherigen Colortune-Version ist der neue Algorithmus, der die Qualität der Scanner- und Ausgabeprofile verbessern soll. So lassen sich mit Colortune 4.0 dunkle und neutrale Farben noch genauer reproduzieren. Darüber hinaus ermöglicht das neue Farbmanagement weichere Separationen und vermeidet dank optimiertem GCR/UCR (Unbuntaufbau/Unterfarbenreduzierung) gräuliche Farben. Ein weiterer Vorzug der neuen ColorTune-Version ist das erweiterte Monitor-Modul, das CRT- und LCD-Monitore jetzt sowohl charakterisiert als auch kalibriert. Mit der Standard-Version des Agfa Colormanagements lassen sich Profile für Scanner und Monitore wahlweise editieren oder neu erstellen. Zusätzlich bietet Colortune 4.0 ein neues Editierset für das Anpassen von Ausgabeprofilen. So sind hier jetzt unter anderem Korrekturen von Punktzuwachs, Kontrast oder für die Simulation spezieller Druckpapiere möglich. Professionelle Anwender können mit der Pro-Version darüber hinaus neue, individuelle und applikationsspezifische Ausgabeprofile erstellen - zum Beispiel für die Agfa Großformat-Tintenstrahldrucksysteme der Sherpa-Familie oder für Offset-, Zeitungs- und andere Druckmaschinen. In dieser Version sind die Farbfelder der IT8-Vorlagen individuell ausgemessen und die Daten als Referenzwerte festgehalten.
Das neue Farbmanagement-System Colortune 4.0 unterstützt nur noch das Macintosh-Betriebssystem. Die Pro-Version wird inklusive Color Picker und Measure Tool von Gretag/Macbeth künftig im Lieferumfang der Apogee-Proofer-RIPs 2.0 der Agfa Großformat-Tintenstrahldrucksysteme der Sherpa-Familie enthalten sein. Die Highend-Scanner Agfascan T5000 Plus und Agfascan XY Plus werden in Zukunft mit der Standard-Version ColorTune 4.0 ausgestattet. Die Pro-Version ist optional erhältlich.

Agfa http://www.agfa.de

Anzeige

Firmen-Suche

Leserkommentare

Noch keine Kommentare. Geben Sie den Ersten ab!

Markt & Management

Hervé Tessler wird President International Operations bei der neuen Xerox Corporation

Nach der Aufspaltung von Xerox in zwei separate Unternehmen

Nach der für Ende des Jahres geplanten Aufspaltung von Xerox in die Xerox Corporation und die Conduent Incorporation, wird Hervé Tessler zum President International Operations bei Xerox ernannt. In seiner neuen Position werde Tessler, der derzeit noch Präsident der Corporate Operations ist, die internationale Strategie des Unternehmens weiterentwickeln und die Teams des Geschäftsbereichs in mehr als 150 Ländern leiten. Ein Schwerpunkt soll dabei auf der stärkeren Präsentation der Services und Technologien gegenüber Bestands- und Neukunden sowie Partnern liegen.

» mehr

Druck&Medien Awards 2016: After-Show-Party

Jetzt NEU

Die print.de-Karte der wichtigen Branchenkontakte

Mehr Details zu den einzelnen Anbietern in Ihrer aktuellen Ausgabe des Deutschen Druckers unter Service/Das Branchenverzeichnis A-Z
mehr

Top-Themen

Deutliche Passerprobleme und Streifenbildungen bei den Druckmustern von Landa.

Landa: viel Show um Nichts?

Wie bereits 2012 glänzt Landa Digital Printing auch auf der Drupa 2016 mit einer fulminanten Show. Die Ankündigungen, dass die Nanografie qualitativ neue Maßstäbe setzen würde, hält aber keiner ernsthaften Betrachtung Stand. An keinem der von uns besuchten Drupa-Stände haben wir schwächere Druckmuster gesehen als bei Landa.
mehr

Zukunft des Digitalen ist Print

17 neue Internetseiten gehen in jeder Sekunde online und auf jeder von Ihnen werden riesige Mengen Content veröffentlicht. Ohne Zweifel: das World Wide Web und die Entwicklung der mobilen Devices haben das Mediennutzungsverhalten grundlegend verändert und die klassischen Medien in Bedrängnis gebracht. Und trotzdem liegt die Zukunft des Digitalen im gedruckten Produkt, ist sich Andrew Davis sicher.
mehr

Aktuell bei Top 10

Die zehn schönsten Malbücher für Erwachsene

Malbücher für Erwachsene erobern derzeit weltweit die Bestseller-Listen. Spätestens nach dem Erfolg des Malbuchs "Mein verzauberter Garten"der Schottin Johanna Basford war der Trend bei Erwachsenen angekommen, die auf der Suche nach Entspannung nach dem Buntstift greifen. In unserem Ranking haben wir die zehn für uns schönsten Malbücher zusammengestellt.
mehr

Druck&Medien Awards 2016 – Get-together und Dinner

CGI – So sieht die Zukunft der Bildbearbeitung aus

Umfrage

Veranstaltet Ihr Unternehmen eine Mitarbeiter-Weihnachtsfeier?

Jetzt abstimmen

Kommentare

Services

Bitte warten...