Weiterempfehlen Drucken

Fedrigoni Deutschland und Web-Shop "Paper Products" kooperieren

Feinstpapierhersteller will neue Absatzpotenziale in Deutschland erschließen
 

Designpapiere in Kleinstmengen sowie im Format A4 im Papierwebshop "Paper Products".

Seit Oktober 2014 kooperieren das deutsche Tochterunternehmen des italienischen Feinpapierherstellers Fedrigoni und der Papierwebshop "Paper Products". Auf diese Weise soll es Interessenten möglich sein, hochwertige Designpapiere in Kleinstmengen sowie im Format A4 zu ordern. 

Außerdem nutzt Fedrigoni die Kooperation mit dem Online-Shop "Paper Products" besonders in Deutschland zur Erschließung neuer Absatz- und Kundenpotenziale.

Unter der Webadresse www.paper-products.de können Kunden Feinstpapiere von Fedrigoni im Format A4 ab 15 Blatt, eine neue Produktrange an Briefhüllen mit über 100 verschiedenen Farb- und Materialvariationen (ab 100 Stück), Großbögen in Kleinstmengen, xerographische Papiere für den Digitaldruck und anderes bestellen. Individuelle Sonderanfertigungen, passende Veredelungsangebote sowie innovative Papierprodukt-Entwicklungen sollen das Angebot des Papier-Onlineportals komplettieren.

Regelmäßige Erweiterungen des Sortiments aus der wachsenden Welt der Papierprodukte seien in den kommenden Monaten eine wesentliche Zielsetzung beider Unternehmen.

Anzeige

Leserkommentare

Noch keine Kommentare. Geben Sie den Ersten ab!

Druck&Medien Awards 2016: After-Show-Party

Jetzt NEU

Die print.de-Karte der wichtigen Branchenkontakte

Mehr Details zu den einzelnen Anbietern in Ihrer aktuellen Ausgabe des Deutschen Druckers unter Service/Das Branchenverzeichnis A-Z
mehr

Top-Themen

Deutliche Passerprobleme und Streifenbildungen bei den Druckmustern von Landa.

Landa: viel Show um Nichts?

Wie bereits 2012 glänzt Landa Digital Printing auch auf der Drupa 2016 mit einer fulminanten Show. Die Ankündigungen, dass die Nanografie qualitativ neue Maßstäbe setzen würde, hält aber keiner ernsthaften Betrachtung Stand. An keinem der von uns besuchten Drupa-Stände haben wir schwächere Druckmuster gesehen als bei Landa.
mehr

Zukunft des Digitalen ist Print

17 neue Internetseiten gehen in jeder Sekunde online und auf jeder von Ihnen werden riesige Mengen Content veröffentlicht. Ohne Zweifel: das World Wide Web und die Entwicklung der mobilen Devices haben das Mediennutzungsverhalten grundlegend verändert und die klassischen Medien in Bedrängnis gebracht. Und trotzdem liegt die Zukunft des Digitalen im gedruckten Produkt, ist sich Andrew Davis sicher.
mehr

Aktuell bei Top 10

Die zehn schönsten Malbücher für Erwachsene

Malbücher für Erwachsene erobern derzeit weltweit die Bestseller-Listen. Spätestens nach dem Erfolg des Malbuchs "Mein verzauberter Garten"der Schottin Johanna Basford war der Trend bei Erwachsenen angekommen, die auf der Suche nach Entspannung nach dem Buntstift greifen. In unserem Ranking haben wir die zehn für uns schönsten Malbücher zusammengestellt.
mehr

Druck&Medien Awards 2016 – Get-together und Dinner

CGI – So sieht die Zukunft der Bildbearbeitung aus

Umfrage

Planen Sie, 2017 neues Personal einzustellen?

Jetzt abstimmen

Kommentare

Services

Bitte warten...