Weiterempfehlen Drucken

Flint Group strukturiert ihre Organisation komplett um

Auch globale Division Packaging and Narrow Web neu

Flint Group hat eine neue Organisationsstruktur bekannt gegeben, die den Kunden künftig Zugang zum Produktportfolio über nur einen Vertriebsmitarbeiter ermöglichen und gleichzeitig »umfassenden technischen Service« bieten soll, wie die Flint Group gegenüber der Presse ausführte.
Die Produktlinien für die Printmedienindustrie (insbesondere für die Produktion von Zeitungen, Beilagen, Magazinen, Katalogen, Direktmails, Geschäftspapieren, Formularen etc.) wurden jetzt in den regionalen Printmedien-Divisionen Print Media Europe und Print Media North America zusammengefasst.
Dermot Healy, bisher Vice President Day International Europe, wurde zum President Print Media Europe ernannt, Bill Miller, bisher President Inks Americas, wurde zum President Print Media North America ernannt. Dennis R. Wolters, President Day International, will Ende Juni 2009 in den Ruhestand gehen. Bis zu diesem Zeitpunkt wird er das Flint Group Executive Management Team bei Projekten im Rahmen der Neuorganisation unterstützen.
Im asiatisch-pazifischen Raum will Flint Group nach und nach von einer Länderorganisation zu einer divisionalen Organisationsstruktur übergehen. In einem ersten Schritt soll Brent Stephen, zusätzlich zu seinen Aufgaben als Managing Director Australia/New Zealand, das Printmedien-Geschäft in Asien-Pazifik als Senior Vice President Print Media Asia führen.
Des weiteren hat Flint Group eine globale Division Packaging and Narrow Web gebildet, die das Geschäft mit Verpackungsdruckfarben in Europa und Nordamerika sowie das weltweite Geschäft mit Narrow-web-Druckfarben umfasst. Die Division wird von Dr. Dirk Aulbert geleitet, der bisher die Position President Inks Europe innehielt. Die Division Packaging and Narrow Web produziert und vermarktet weltweit Druckfarben und Lacke für den Verpackungs- und Etikettendruck.
Die Neuorganisation soll mit sofortiger Wirkung in Kraft treten.

Flint Group Germany GmbH http://www.flintgrp.com

Anzeige

Firmen-Suche

Leserkommentare

Noch keine Kommentare. Geben Sie den Ersten ab!

Markt & Management

Mittelbayerische: Führungsstruktur neu geordnet

Alexandra Wildner und Michael Kusch neu in der Verlagsleitung

Das Mittelbayerische Medienhaus hat seine Führungsstruktur neu geordnet: Die Geschäftsführer Martin Wunnike (Vors.) und Manfred Sauerer haben Alexandra Wildner und Michael Kusch in die Verlagsleitung berufen. Wildner verantwortet in dieser Funktion weiterhin den Privatkundenbereich, Kusch den Geschäftskundenbereich.

» mehr

print.de-News jetzt auch per Whatsapp

Druck&Medien Awards 2017 - die Gewinner

Die besten Events von print.de – Jetzt Tickets ordern!

Jetzt NEU

Die print.de-Karte der wichtigen Branchenkontakte

Mehr Details zu den einzelnen Anbietern in Ihrer aktuellen Ausgabe des Deutschen Druckers unter Service/Das Branchenverzeichnis A-Z
mehr

Top-Themen

Geschäftsführer Christian Aumüller (Aumüller Druck) hinterfragt den ökologischen Sinn von Forstwirtschaftszertifikaten für Druckereien.

"Fürs FSC/PEFC-Zertifikat werden Druckereien ordentlich gegängelt!"

Am Rande eines Interviews mit „print.de“ über das Engagement der Industriedruckerei Aumüller Druck in Regensburg in Sachen betrieblicher Umweltschutz berichtete Geschäftsführer Christian Aumüller über seine jahrelangen Praxiserfahrungen mit der FSC/PEFC-Zertifizierung und hinterfragt deren Sinnhaftigkeit für die Druckindustrie.
mehr

Ganz so unbedeutend ist die Druckbranche gar nicht

Wenn das Geschäft einer Druckerei nicht mehr auskömmlich ist, hört man immer wieder dieselben Begründungen: „Das Internet macht uns das Leben schwer.“ Oder: „Wegen des ruinösen Preiskampfes haben wir keine Chance.“ Warum solche negativen Statements der Printbranche nicht gerecht werden und warum Zeitschriften als Premiumprodukte auch häufiger als alle zwei Monate erscheinen können, erläutert Bernhard Niemela, Geschäftsführer Deutscher Drucker.
mehr

Aktuell bei Top 10

Die 10 besten Schriften 2016

Das sind die 10 besten Schriften des Jahres 2016 – zumindest wenn es nach der britischen Type Foundry "HypeForType" geht. Das britische Versandhaus für Schriften hat die aus seiner Sicht besten Schriften des vergangenen Jahres gekürt.
mehr

Druck&Medien Awards 2017 – Get-together und Dinner

Druck&Medien Awards 2017 – Die Verleihung

Umfrage

Verschenken auch Sie personalisiert gedruckte Produkte zu Weihnachten?

Jetzt abstimmen

Kommentare

Services

Bitte warten...