Weiterempfehlen Drucken

Fujifilm: Neue Konzernstruktur ab Oktober 2006

Fuji Photo Film wird in Holdinggesellschaft umgewandelt

Die Fuji Photo Film Co., Ltd. wird dem Fuji-Konzern ab 1. Oktober 2006 eine Holdingstruktur geben. Nach Beschluss der Gesellschafterversammlung am 29. Juni 2006 soll die Verwaltung dann unter neuer Struktur ab Oktober in Kraft treten. Von diesem Zeitpunkt an wird das Unternehmen unter dem Namen Fujifilm Holdings Corporation firmieren. Hier liegt künftig das strategische Management für den gesamten Konzern. Die Fujifilm Holdings Corporation wird direkt für die beiden Unternehmen, Fujifilm Corporation sowie für die Fuji Xerox Co., Ltd., verantwortlich sein.
Die zusätzliche Änderung der Firmierung im Zuge des Wandels zu einer Holding soll der Expansion in Geschäftsbereiche Ausdruck verleihen, die über die Fotografie hinaus gehen. Jedoch bleibt die weltweit bekannte Marke Fujifilm erhalten.
Im Rahmen der neuen Struktur wird die Fujifilm Holdings Corporation das strategische Management für den gesamten Konzern übernehmen. Hierzu gehören Ressourcenverteilung, Synergien zwischen den Konzernunternehmen sowie eine effiziente Zusammenarbeit. Der Vorstand der Fujifilm Holdings wird sich aus Vertretern der jetzigen Fuji Photo Film Co., Ltd. undder Fuji Xerox Co. zusammensetzen.
Fujifilm bezeichnet die gegenwärtige Phase als eine »Zweite Gründung« oder »Neuausrichtung des Konzerns« und wird unter der neuen konsolidierten Managementstruktur der Fujifilm Holdings Reformen im gesamten Unternehmen umsetzen. Herzstück sind Investitionen in Wachstumsmärkte, der Aufbau neuer Geschäftsbereiche sowie nachhaltige Investitionen in Forschung und Entwicklung.

Fuji Photo Film Co., Ltd. http://www.fujifilm.de

Anzeige

Firmen-Suche

Leserkommentare

Noch keine Kommentare. Geben Sie den Ersten ab!

Markt & Management

EU-Ecolabel für Kröger Druck

Offsetdruckerei aus Wedel erhält weitere Umweltzertifikate

Die Offsetdruckerei Kröger Druck darf ihre Druckerzeugnisse jetzt mit dem EU-Ecolabel kennzeichnen. Das Umweltzeichen der EU-Mitgliedsstaaten wird nur an Unternehmen vergeben, die besondere Auflagen im Bereich Ressourcenschonung, Emissionsbegrenzung und Recyclingfähigkeit erfüllen.

» mehr

Gallus enthüllt die Labelmaster

Das war die Drupa 2016

Jetzt NEU

Die print.de-Karte der wichtigen Branchenkontakte

Mehr Details zu den einzelnen Anbietern in Ihrer aktuellen Ausgabe des Deutschen Druckers unter Service/Das Branchenverzeichnis A-Z
mehr

Top-Themen

Deutliche Passerprobleme und Streifenbildungen bei den Druckmustern von Landa.

Landa: viel Show um Nichts?

Wie bereits 2012 glänzt Landa Digital Printing auch auf der Drupa 2016 mit einer fulminanten Show. Die Ankündigungen, dass die Nanografie qualitativ neue Maßstäbe setzen würde, hält aber keiner ernsthaften Betrachtung Stand. An keinem der von uns besuchten Drupa-Stände haben wir schwächere Druckmuster gesehen als bei Landa.
mehr

Zukunft des Digitalen ist Print

17 neue Internetseiten gehen in jeder Sekunde online und auf jeder von Ihnen werden riesige Mengen Content veröffentlicht. Ohne Zweifel: das World Wide Web und die Entwicklung der mobilen Devices haben das Mediennutzungsverhalten grundlegend verändert und die klassischen Medien in Bedrängnis gebracht. Und trotzdem liegt die Zukunft des Digitalen im gedruckten Produkt, ist sich Andrew Davis sicher.
mehr

Aktuell bei Top 10

Die zehn schönsten Malbücher für Erwachsene

Malbücher für Erwachsene erobern derzeit weltweit die Bestseller-Listen. Spätestens nach dem Erfolg des Malbuchs "Mein verzauberter Garten"der Schottin Johanna Basford war der Trend bei Erwachsenen angekommen, die auf der Suche nach Entspannung nach dem Buntstift greifen. In unserem Ranking haben wir die zehn für uns schönsten Malbücher zusammengestellt.
mehr

Druck&Medien Awards 2015 – Get together und Dinner

CGI – So sieht die Zukunft der Bildbearbeitung aus

Umfrage

Hat Ihr Drupa-Besuch im Nachhinein zu einer Investition geführt?

Jetzt abstimmen

Kommentare

Services

Bitte warten...