Weiterempfehlen Drucken

Lösungen im Etiketten- und Verpackungsdruck

Grafische Systeme in diesem Jahr auf der Interpack

Pharmazie-Labels ist das erste Thema. Nirgendwo ist die Verifikation und die Kontrolle der Lesbarkeit so lebenswichtig wie bei den Codes, die auf Etiketten gedruckt sind, wie sie in Medizin und Pharmazie verwendet werden. Beide Funktionen verbindet das Formscan Docucheck Kontrollsystem mit einer Dokumentation, die einen lückenlosen Nachweis aller gelesenen Daten erstellt. Das komplette System dazu besteht neben der speziell adaptierten Software und einem Standard-PC aus einer Firewire-Kamera mit einer Lichtquelle, die auf den Umroller GS Rolly montiert ist.
Nicht allein der Pharmazie vorbehalten, bringt ein Formscan-Datenkontrollsystem überall dort Vorteile, wo es darauf ankommt, dass variable Daten richtig und vollständig vorhanden sind, weil Fehler Geld kosten oder Schaden anrichten. Überwachungs-Kameras können an unterschiedlichsten Verpackungs- oder Verarbeitungsmaschinen u. v. m. eingesetzt werden.
Ein Barcode, eine Nummer, ein Datamatrix kann auf Wunsch vom Druck aufs Etikett bzw. den Karton bis zum Verladen der damit etikettierten oder verpackten Ware und darüber hinaus verfolgt und alle seine Schritte in Echtzeit dokumentiert werden. Die gleichwertige Lösung für den RFID-Chip steht kurz bevor.
Auch die zweite Neuvorstellung bleibt beim Thema Kontrolle. Hier geht es um Qualitätskontrolle bei der Herstellung von farbigen Drucksachen. Die Überwachung von Farbauftrag und Register während der Produktion in der Druckmaschine gewährleistet ein gleichbleibendes Aussehen des Etiketts, der Schachtel, des Beutels von Beginn bis zum Ende des Jobs. Und diese geht jetzt ganz bequem auch z. B. vom Schreibtisch des Druckereileiters aus.
Als erster Anbieter überhaupt bringt Tectronic International mit K2it ein Videoüberwachungssystem auf den Markt, das die mit einer Videokamera in der Druckmaschine erfassten Daten kabellos auf jeden beliebigen PC im Betrieb überträgt. Beeindruckend ist dabei die Geschwindigkeit von 22 Megabits in der Sekunde.
Mit der neuen Reflex setzt Focus Label Machinery Ltd. die Produkt-Weiterentwicklung fort. Hier ist eine neue Einfarben-Flexodruckmaschine entstanden, die mit ihren vielfätigen Einsatzmöglichkeiten manche Lücke im Produktionsraum schließen kann.

GRAFISCHE SYSTEME Volker Schischke Handelsgesellsc http://www.schischke.de

Anzeige

Firmen-Suche

Leserkommentare

Noch keine Kommentare. Geben Sie den Ersten ab!

Markt & Management

Konjunktur im November: Stimmung trübt sich erneut ein

Druckereien zeigen sich unzufriedener mit dem Auftragsbestand und blicken skeptischer in die Zukunft

Die Stimmung in der Druck  und Medienwirtschaft hat sich im November 2016 gegenüber dem Vormonat eingetrübt. Das geht aus dem aktuellen Konjunkturtelegramm des Bundesverbands Druck und Medien (BVDM) hervor. So ging der saisonbereinigte Index zur Beurteilung der aktuellen Geschäftslage um 3,5 % auf 107,9 Zähler zurück. Das Vorjahresniveau sei dabei um 5,5 % unterschritten worden. Gleichzeitig blickten die Druckunternehmer skeptischer in die Zukunft. Sie revidierten ihre Geschäftserwartungen für die kommenden sechs Monate, sodass der entsprechende Index von 100,6 Zählern im Oktober um 1,8 % auf derzeitige 98,8 Zähler sank. Die Veränderung zum Vorjahr sei mit -1,3 % weniger stark ausgeprägt gewesen.

» mehr

Druck&Medien Awards 2016: After-Show-Party

Jetzt NEU

Die print.de-Karte der wichtigen Branchenkontakte

Mehr Details zu den einzelnen Anbietern in Ihrer aktuellen Ausgabe des Deutschen Druckers unter Service/Das Branchenverzeichnis A-Z
mehr

Top-Themen

Deutliche Passerprobleme und Streifenbildungen bei den Druckmustern von Landa.

Landa: viel Show um Nichts?

Wie bereits 2012 glänzt Landa Digital Printing auch auf der Drupa 2016 mit einer fulminanten Show. Die Ankündigungen, dass die Nanografie qualitativ neue Maßstäbe setzen würde, hält aber keiner ernsthaften Betrachtung Stand. An keinem der von uns besuchten Drupa-Stände haben wir schwächere Druckmuster gesehen als bei Landa.
mehr

Zukunft des Digitalen ist Print

17 neue Internetseiten gehen in jeder Sekunde online und auf jeder von Ihnen werden riesige Mengen Content veröffentlicht. Ohne Zweifel: das World Wide Web und die Entwicklung der mobilen Devices haben das Mediennutzungsverhalten grundlegend verändert und die klassischen Medien in Bedrängnis gebracht. Und trotzdem liegt die Zukunft des Digitalen im gedruckten Produkt, ist sich Andrew Davis sicher.
mehr

Aktuell bei Top 10

Die zehn schönsten Malbücher für Erwachsene

Malbücher für Erwachsene erobern derzeit weltweit die Bestseller-Listen. Spätestens nach dem Erfolg des Malbuchs "Mein verzauberter Garten"der Schottin Johanna Basford war der Trend bei Erwachsenen angekommen, die auf der Suche nach Entspannung nach dem Buntstift greifen. In unserem Ranking haben wir die zehn für uns schönsten Malbücher zusammengestellt.
mehr

Druck&Medien Awards 2016 – Get-together und Dinner

CGI – So sieht die Zukunft der Bildbearbeitung aus

Umfrage

Veranstaltet Ihr Unternehmen eine Mitarbeiter-Weihnachtsfeier?

Jetzt abstimmen

Kommentare

Services

Bitte warten...