Weiterempfehlen Drucken

Photobox schluckt Poster XXL

Mit dem Zukauf baut die britische Online-Druck-Gruppe ihre Präsenz in Europa weiter aus
 

Im Geschäft mit Postern und personalisierten Produkten aus dem Internet stehen die Zeichen auf Konzentration.

Die Konsolidierung im Internet-Druckgeschäft schreitet voran. Am Montag hat die europaweit agierende Photobox-Gruppe aus London einen Vertrag zur Übernahme des Münchner Fotodruckdienstleisters Poster XXL unterzeichnet. Zu der Gruppe gehören bereits die sechs Marken Photobox, Moonpig, Papershaker, Sticky 9, Hofmann und Posterjack.

Die Produktion der Poster XXL AG am Standort München soll im Zuge der Übernahme weiter ausgebaut werden. Die gesamte Unternehmensführung inklusive Christian Schnagl, Vorstandsvorsitzender und Gründer von Poster XXL, sowie alle rund 200 Mitarbeiter würden laut Unternehmen von der Photobox-Gruppe übernommen. Zudem sei angedacht, ein weiteres Vorstandsmitglied aus dem Kreis des neuen Aktionärs zu bestellen. Weitere Details zu der Übernahme gaben die Unternehmen nicht bekannt.

Die Photobox-Gruppe ist ein führender Anbieter für Online-Fotodruckservices sowie personalisierte Produkte und Geschenkartikel für Endverbraucher in Europa. Laut eigenen Angaben beschäftigt die Unternehmensgruppe rund 1.000 Mitarbeiter und hat im Geschäftsjahr bis April 2015 einen Umsatz in Höhe von 303,9 Mio. Euro erzielt. Finanziert wird Photobox von Investmentgesellschaften. Darunter Insight Venture Partners, Index Ventures, Highland Capital Partners, Harbour Vest Partners, Quilvest Ventures und Greenspring Associates.

Anzeige

Firmen-Suche

Leserkommentare

Noch keine Kommentare. Geben Sie den Ersten ab!

Markt & Management

Mangel an Facharbeitern eine Herausforderung für die Druckindustrie

VDMB-Umfrage: 90 Prozent der Firmen haben Bedarf an Fachkräften
Fachkräftemangel

Die Auswirkungen des Mangels an Fachkräften auf die Unternehmen der Druck- und Medienwirtschaft sind gravierend. Das ist das Resultat einer Branchenumfrage des Verbandes Druck und Medien Bayern (VDMB) über die aktuelle Fachkräftesituation. Die Zahl der Druckbetriebe, die vom Fachkräftemangel beeinträchtigt sind, sei erneut deutlich angestiegen und mache sich häufig auch wirtschaftlich bemerkbar, schreibt der VDMB in einer Pressemitteilung.

» mehr

Druck&Medien Awards 2016: After-Show-Party

Jetzt NEU

Die print.de-Karte der wichtigen Branchenkontakte

Mehr Details zu den einzelnen Anbietern in Ihrer aktuellen Ausgabe des Deutschen Druckers unter Service/Das Branchenverzeichnis A-Z
mehr

Top-Themen

Geschäftsführer Christian Aumüller (Aumüller Druck) hinterfragt den ökologischen Sinn von Forstwirtschaftszertifikaten für Druckereien.

"Fürs FSC/PEFC-Zertifikat werden Druckereien ordentlich gegängelt!"

Am Rande eines Interviews mit „print.de“ über das Engagement der Industriedruckerei Aumüller Druck in Regensburg in Sachen betrieblicher Umweltschutz berichtete Geschäftsführer Christian Aumüller über seine jahrelangen Praxiserfahrungen mit der FSC/PEFC-Zertifizierung und hinterfragt deren Sinnhaftigkeit für die Druckindustrie.
mehr

Ganz so unbedeutend ist die Druckbranche gar nicht

Wenn das Geschäft einer Druckerei nicht mehr auskömmlich ist, hört man immer wieder dieselben Begründungen: „Das Internet macht uns das Leben schwer.“ Oder: „Wegen des ruinösen Preiskampfes haben wir keine Chance.“ Warum solche negativen Statements der Printbranche nicht gerecht werden und warum Zeitschriften als Premiumprodukte auch häufiger als alle zwei Monate erscheinen können, erläutert Bernhard Niemela, Geschäftsführer Deutscher Drucker.
mehr

Aktuell bei Top 10

Die 10 besten Schriften 2016

Das sind die 10 besten Schriften des Jahres 2016 – zumindest wenn es nach der britischen Type Foundry "HypeForType" geht. Das britische Versandhaus für Schriften hat die aus seiner Sicht besten Schriften des vergangenen Jahres gekürt.
mehr

Druck&Medien Awards 2016 – Get-together und Dinner

CGI – So sieht die Zukunft der Bildbearbeitung aus

Umfrage

Gibt es in Ihrem Unternehmen Sport- und Gesundheitsangebote für Mitarbeiter?

Jetzt abstimmen

Kommentare

Services

Bitte warten...