Weiterempfehlen Drucken

Printdata Systemhaus gründet Niederlassung in Hamburg

Neue Printdata Nord GmbH kooperiert mit der Druckpunkt Digital Offset GmbH
 

Frank Siegel und Ralf Kämereit leiten die Printdata Nord GmbH als geschäftsführende Gesellschafter.

Das Printdata Systemhaus für Digitale Drucklösungen aus Karlsruhe-Eggenstein hat eine Niederlassung in Norddeutschland gegründet: Seit dem 1. Juni bietet das Unternehmen als Printdata Nord GmbH seine Dienstleistungen auch von Hamburg aus an. Dort ist das Systemhaus in den Geschäftsräumen der Druckpunkt Digital Offset GmbH untergebracht, wo es seine Komplettlösungen inklusive Hard- und Software live und in realer Produktion präsentieren kann. Geschäftsführende Gesellschafter sind Frank Siegel und Ralf Kämereit.

„Unser Know-how rund um den Aufbau neuer, internetgestützter Geschäftsprozesse mit der grafischen E-Business-Print-Lösung Obility und anderen Software-Lösungen sind im Laufe der Jahre auch in Norddeutschland zunehmend bekannt geworden. Im Ergebnis haben wir von hier immer wieder Anfragen bekommen. Mit der Gründung der Printdata Nord GmbH schaffen wir jetzt die Möglichkeit, unter anderem als Xerox Graphic Communications Reseller und als EFI-Platinum-Partner unsere Kunden in den nördlichen Teilen der Bundesrepublik vor Ort zu betreuen – angefangen bei der Beratung über die Implementierung bis hin zu allen After-Sales-Services. Gleiches gilt für unsere süddeutschen Stammkunden, die im Norden über Produktionsstandorte verfügen“, erklärt Printdata-Gründer Frank Siegel wichtige Hintergründe der Expansion. Sowohl im Großraum Hamburg als auch in anderen Teilen Norddeutschlands gebe es für die schlüsselfertigen Digitaldrucklösungen von Printdata ein enormes Potenzial. Mit der neuen Niederlassung soll dieses künftig ausgeschöpft werden.

Ralf Kämereit wird neben Frank Siegel geschäftsführender Gesellschafter der Printdata Nord GmbH

Ralf Kämereit, der neben Frank Siegel die neue Niederlassung in Hamburg leitet, war von 2000 bis 2006 Geschäftsführer des grafischen Fachhandelshauses Behrends + Spranger GmbH, das schließlich in dem Unternehmen Media Solutions aufgegangen ist. Hier war er ebenfalls Geschäftsführer, bis das Unternehmen im Jahr 2009 vom grafischen Handelshaus Diemer & Koch übernommen wurde, das wiederum kurze Zeit später ein Tochterunternehmen von Fujifilm wurde. Sowohl bei Diemer & Koch als auch bei Fujifilm fungierte Kämereit als Key Account Manager für Digitaldrucklösungen.

Standort ist Win-Win-Situation für beide Parteien

Durch die Ansiedelung bei der Druckpunkt Digital Offset GmbH kann die Printdata Nord GmbH ihre Digitaldrucklösungen in einer praxisorientierten Umgebung präsentieren, was für die Besucher, so erklärt es Kämereit, die Glaubwürdigkeit der Angebote erhöht. Aber auch der Hamburger Druckdienstleister profitiere von der engen Zusammenarbeit mit Printdata Nord. So wird das Systemhaus hier die jeweils neuesten Hard- und Software-Lösungen präsentieren, Druckpunkt folglich stets technisch "state of the art" sein.

Anzeige

Firmen-Suche

Leserkommentare

Noch keine Kommentare. Geben Sie den Ersten ab!

Markt & Management

Hervé Tessler wird President International Operations bei der neuen Xerox Corporation

Nach der Aufspaltung von Xerox in zwei separate Unternehmen

Nach der für Ende des Jahres geplanten Aufspaltung von Xerox in die Xerox Corporation und die Conduent Incorporation, wird Hervé Tessler zum President International Operations bei Xerox ernannt. In seiner neuen Position werde Tessler, der derzeit noch Präsident der Corporate Operations ist, die internationale Strategie des Unternehmens weiterentwickeln und die Teams des Geschäftsbereichs in mehr als 150 Ländern leiten. Ein Schwerpunkt soll dabei auf der stärkeren Präsentation der Services und Technologien gegenüber Bestands- und Neukunden sowie Partnern liegen.

» mehr

Druck&Medien Awards 2016: After-Show-Party

Jetzt NEU

Die print.de-Karte der wichtigen Branchenkontakte

Mehr Details zu den einzelnen Anbietern in Ihrer aktuellen Ausgabe des Deutschen Druckers unter Service/Das Branchenverzeichnis A-Z
mehr

Top-Themen

Deutliche Passerprobleme und Streifenbildungen bei den Druckmustern von Landa.

Landa: viel Show um Nichts?

Wie bereits 2012 glänzt Landa Digital Printing auch auf der Drupa 2016 mit einer fulminanten Show. Die Ankündigungen, dass die Nanografie qualitativ neue Maßstäbe setzen würde, hält aber keiner ernsthaften Betrachtung Stand. An keinem der von uns besuchten Drupa-Stände haben wir schwächere Druckmuster gesehen als bei Landa.
mehr

Zukunft des Digitalen ist Print

17 neue Internetseiten gehen in jeder Sekunde online und auf jeder von Ihnen werden riesige Mengen Content veröffentlicht. Ohne Zweifel: das World Wide Web und die Entwicklung der mobilen Devices haben das Mediennutzungsverhalten grundlegend verändert und die klassischen Medien in Bedrängnis gebracht. Und trotzdem liegt die Zukunft des Digitalen im gedruckten Produkt, ist sich Andrew Davis sicher.
mehr

Aktuell bei Top 10

Die zehn schönsten Malbücher für Erwachsene

Malbücher für Erwachsene erobern derzeit weltweit die Bestseller-Listen. Spätestens nach dem Erfolg des Malbuchs "Mein verzauberter Garten"der Schottin Johanna Basford war der Trend bei Erwachsenen angekommen, die auf der Suche nach Entspannung nach dem Buntstift greifen. In unserem Ranking haben wir die zehn für uns schönsten Malbücher zusammengestellt.
mehr

Druck&Medien Awards 2016 – Get-together und Dinner

CGI – So sieht die Zukunft der Bildbearbeitung aus

Umfrage

Veranstaltet Ihr Unternehmen eine Mitarbeiter-Weihnachtsfeier?

Jetzt abstimmen

Kommentare

Services

Bitte warten...