Weiterempfehlen Drucken

Wir machen Druck: „publish.de“ heißt jetzt „print.de“

Aus alt mach neu. Auf print.de erwarten Sie aktuelle News aus Wirtschaft und Technik sowie spannende Hintergrundbeiträge aus der Druckindustrie und den vor- und nachgelagerten Branchen. Informieren Sie sich über Software-, Technik- oder Typografie-Trends, lesen Sie Testberichte oder Gutachten und steigen Sie dank unseres Stellenmarktes eine Stufe höher auf Ihrer Karriereleiter. Finden Sie im Anbieterverzeichnis von print.de die wichtigsten Lieferanten und Ansprechpartner der Branche und werden Sie durch einen Eintrag auch selbst gefunden. Das Who-is-Who der Druckindustrie trifft sich ab sofort auf print.de – also, seien auch Sie dabei!

Mit print.de haben die führenden Fachzeitschriften der Druckindustrie "Deutscher Drucker", "PUBLISHING PRAXIS", "versio!" und "Grafische Palette" eine Themenplattform geschaffen, die den gesamten Druckmarkt abbildet: von der Konzeption, über die Gestaltung, Produktion bis zum Vertrieb und der Vermarktung von Druckprodukten. In zahlreiche Rubriken gegliedert, finden Sie kompetent aufbereitete Beiträge über die Themen, die die Branche am meisten interessieren. Das Design wurde bewusst schlicht und klar gehalten, die Nutzerfreundlichkeit dadurch besonders hoch gehalten. Und wer doch einen Beitrag lieber in gedruckter Form vor sich hat, der sei auf den Webshop verwiesen, in dem sich Dossiers und einzelne Ausgaben der Fachmagazine bestellen und Abonnements abschließen lassen. Bestellen Sie unseren täglichen Newsletter, um stets auf dem Laufenden zu bleiben, nehmen Sie an regelmäßigen Umfragen teil und klicken Sie sich in den Bildergalerien durch die Top-Events der Branche. Diskutieren Sie mit, kommentieren Sie Beiträge und werden so selbst ein Teil von print.de.

Haben Sie Fragen, Anregungen und Verbesserungsvorschläge? Dann nichts wie her damit! Denn eines sei versprochen: Wir werden wachsen und print.de in den kommenden Wochen und Monaten ständig erweitern.

Viel Spaß beim Stöbern, Suchen und Finden wünscht Ihnen

Ihre 

Anzeige

Firmen-Suche

Leserkommentare (2)

Michael Scherhag | Dienstag, 31. August 2010 16:39:17

Tolle Arbeit

Liebe Redaktion,
eine tolle Arbeit habt ihr da geleistet. Print.de ist jetzt auf der Höhe der Zeit und dass man als Abonnent nun auf auf die PDFs im Heftarchiv zugreifen kann, finde ich sehr gut. Weiter so und immer schön aktuell bleiben ;-))
Michael Scherhag

Thomas Steinbach | Montag, 30. August 2010 14:59:51

Neue Seite


Endlich eine moderne Newsseite. Print.de klingt gut. Wäre natürlich praktischer wenn man gleich alle News lesen könnte ohne Registrierung, aber die ist ja kostenlos...sehe ich gerade, ok.

Grüße aus Berlin

Markt & Management

Mangel an Facharbeitern eine Herausforderung für die Druckindustrie

VDMB-Umfrage: 90 Prozent der Firmen haben Bedarf an Fachkräften
Fachkräftemangel

Die Auswirkungen des Mangels an Fachkräften auf die Unternehmen der Druck- und Medienwirtschaft sind gravierend. Das ist das Resultat einer Branchenumfrage des Verbandes Druck und Medien Bayern (VDMB) über die aktuelle Fachkräftesituation. Die Zahl der Druckbetriebe, die vom Fachkräftemangel beeinträchtigt sind, sei erneut deutlich angestiegen und mache sich häufig auch wirtschaftlich bemerkbar, schreibt der VDMB in einer Pressemitteilung.

» mehr

Druck&Medien Awards 2016: After-Show-Party

Jetzt NEU

Die print.de-Karte der wichtigen Branchenkontakte

Mehr Details zu den einzelnen Anbietern in Ihrer aktuellen Ausgabe des Deutschen Druckers unter Service/Das Branchenverzeichnis A-Z
mehr

Top-Themen

Geschäftsführer Christian Aumüller (Aumüller Druck) hinterfragt den ökologischen Sinn von Forstwirtschaftszertifikaten für Druckereien.

"Fürs FSC/PEFC-Zertifikat werden Druckereien ordentlich gegängelt!"

Am Rande eines Interviews mit „print.de“ über das Engagement der Industriedruckerei Aumüller Druck in Regensburg in Sachen betrieblicher Umweltschutz berichtete Geschäftsführer Christian Aumüller über seine jahrelangen Praxiserfahrungen mit der FSC/PEFC-Zertifizierung und hinterfragt deren Sinnhaftigkeit für die Druckindustrie.
mehr

Ganz so unbedeutend ist die Druckbranche gar nicht

Wenn das Geschäft einer Druckerei nicht mehr auskömmlich ist, hört man immer wieder dieselben Begründungen: „Das Internet macht uns das Leben schwer.“ Oder: „Wegen des ruinösen Preiskampfes haben wir keine Chance.“ Warum solche negativen Statements der Printbranche nicht gerecht werden und warum Zeitschriften als Premiumprodukte auch häufiger als alle zwei Monate erscheinen können, erläutert Bernhard Niemela, Geschäftsführer Deutscher Drucker.
mehr

Aktuell bei Top 10

Die 10 besten Schriften 2016

Das sind die 10 besten Schriften des Jahres 2016 – zumindest wenn es nach der britischen Type Foundry "HypeForType" geht. Das britische Versandhaus für Schriften hat die aus seiner Sicht besten Schriften des vergangenen Jahres gekürt.
mehr

Druck&Medien Awards 2016 – Get-together und Dinner

CGI – So sieht die Zukunft der Bildbearbeitung aus

Umfrage

Gibt es in Ihrem Unternehmen Sport- und Gesundheitsangebote für Mitarbeiter?

Jetzt abstimmen

Kommentare

Services

Bitte warten...