Weiterempfehlen Drucken

Xerox: Zweiter Premier Partner Kongress in Würzburg

Lösungsansätze für profitable Vermarktung des Digitaldrucks

Das Netzwerk der Premier Partner von Xerox ist in Deutschland im Jahr 2003 um gut 20 Prozent angewachsen. Diese Zahl nannte Jo van Onsem, General Manager Production und Services, anlässlich des zweiten deutschen Premier Partner Kongresses in Würzburg. Mit 42 unabhängigen Partnerfirmen ist diese Gemeinschaft damit eines der größten Unternehmensnetze innerhalb der Druckindustrie. In Europa beteiligten sich bis Ende November 2003 rund 220 Firmen der Publishing-Industrie an dem Programm. Xerox unterstützt die Mitglieder des Premier Partner Netzwerks, indem das Unternehmen sie mit ihren unterschiedlichen Spezialgebieten zusammenführt und den Zugang zu Fachinformationen für die Vermarktung digitaler Druckdienstleistungen sowie Trainings- und  Schulungsmöglichkeiten bietet. Ziel ist es, den Premier Partnern  Geschäftschancen zu eröffnen, die sie vorher dem Wettbewerb überlassen mussten. Im kommenden Jahr werden die Unternehmen auf europäischer Ebene am Vortag der drupa 2004 zu einem gemeinsamen Meinungs- und Informationsaustausch in Bonn zusammenkommen.
Im Mittelpunkt des diesjährigen Kongresses in Würzburg standen Lösungsansätze, die den Unternehmen helfen sollen, digitale Druckdienstleistungen profitabel zu vertreiben, um den strategischen Herausforderungen der Druck- und Publishing-Industrie begegnen zu können. Xerox ist der Ansicht, dass ein tief greifender Wandel im Unternehmen stattfinden muss. Druckereien werden sich noch konsequenter als Dienstleister definieren müssen, um sich Marktanteile zu sichern.

Xerox Europe http://www.xerox.de

Anzeige

Firmen-Suche

Leserkommentare

Noch keine Kommentare. Geben Sie den Ersten ab!

Markt & Management

Unternehmensgruppe Sattler führt standortübergreifendes ERP-System ein

Zusammenarbeit mit Printplus AG (Kriessern, Schweiz) beschlossen.

Die Sattler Media Press GmbH (Hornburg und Barleben) und die Sattler Direct Mail GmbH & Co. KG (Hildesheim) setzen künftig auf ein gemeinsames ERP-System (Enterprise-Resource-Planning) zur Koordination der Geschäftsprozesse. Ab Februar 2018 soll die Software „PrintPlus DRUCK“ von der Schweizer Printplus AG sämtliche Prozesse in der Gruppe vereinheitlichen und beschleunigen.

» mehr

Neu bei YouTube: Luftbefeuchtung

Eine optimale Luftfeuchte ist für Druckereien ein wichtiger Produktionsfaktor. Ohne eine zusätzliche Luftbefeuchtung entstehen Probleme im Materialdurchlauf und in der Qualitätssicherung. Schauen Sie sich jetzt das Video an.
mehr

Druck&Medien Awards 2016: After-Show-Party

Jetzt NEU

Die print.de-Karte der wichtigen Branchenkontakte

Mehr Details zu den einzelnen Anbietern in Ihrer aktuellen Ausgabe des Deutschen Druckers unter Service/Das Branchenverzeichnis A-Z
mehr

Top-Themen

Deutliche Passerprobleme und Streifenbildungen bei den Druckmustern von Landa.

Landa: viel Show um Nichts?

Wie bereits 2012 glänzt Landa Digital Printing auch auf der Drupa 2016 mit einer fulminanten Show. Die Ankündigungen, dass die Nanografie qualitativ neue Maßstäbe setzen würde, hält aber keiner ernsthaften Betrachtung Stand. An keinem der von uns besuchten Drupa-Stände haben wir schwächere Druckmuster gesehen als bei Landa.
mehr

Zukunft des Digitalen ist Print

17 neue Internetseiten gehen in jeder Sekunde online und auf jeder von Ihnen werden riesige Mengen Content veröffentlicht. Ohne Zweifel: das World Wide Web und die Entwicklung der mobilen Devices haben das Mediennutzungsverhalten grundlegend verändert und die klassischen Medien in Bedrängnis gebracht. Und trotzdem liegt die Zukunft des Digitalen im gedruckten Produkt, ist sich Andrew Davis sicher.
mehr

Aktuell bei Top 10

Die 10 besten Schriften 2016

Das sind die 10 besten Schriften des Jahres 2016 – zumindest wenn es nach der britischen Type Foundry "HypeForType" geht. Das britische Versandhaus für Schriften hat die aus seiner Sicht besten Schriften des vergangenen Jahres gekürt.
mehr

Druck&Medien Awards 2016 – Get-together und Dinner

CGI – So sieht die Zukunft der Bildbearbeitung aus

Umfrage

Kommen auch in Ihrem Unternehmen Luftbefeuchtungsanlagen zum Einsatz?

Jetzt abstimmen

Kommentare

Services

Bitte warten...