Personalia

26.06.2015  

VDMB: Benedict Himpsl verstärkt die Rechtsberatung

Rechtsanwalt hilft künftig bei allen arbeitsrechtlichen Fragen

Der Verband Druck und Medien Bayern hat seine personellen Ressourcen im Bereich Rechtsberatung erweitert. Rechtsanwalt Benedict Himpsl, der seit Juni zum Team am Standort München gehört, verfügt über mehrjährige Berufserfahrung in der deutschlandweiten Betreuung mittelständischer Unternehmen in allen arbeitsrechtlichen Fragen.

» mehr

24.06.2015  

Herma verstärkt Vertrieb

Tim Müller betreut Geschäftsbereich Haftmaterial für die Region Mittel- und Ostdeutschland

Das Unternehmen Herma, Spezialist für Selbstklebetechnik mit Hauptsitz in Filderstadt, verstärkt sein Vertriebsteam im Geschäftsbereich Haftmaterial für das Vertriebsgebiet Mittel- und Ostdeutschland durch den ausgebildeten Druck- und Medientechniker Tim Müller (35). 

» mehr

16.06.2015  

Michael Simm für Vertrieb des Drucktuchs Black Pearl verantwortlich

Contitech-Glasperlentuch ist für Wertpapierdruck und hochwertige Folienprägung gedacht
Michael Simm

Michael Simm (52) ist jetzt als Area Manager bei Contitech Elastomer Coatings (Northeim) für den Vertrieb des weiterentwickelten Glasperlentuchs Black Pearl verantwortlich. Der gelernte Schrift- und Fotosetzer verfügt über einen Abschluss als staatlich geprüfter Drucktechniker. Nach Stationen bei namhaften Verpackungsdruckereien und Positionen in der grafischen Zulieferindustrie war er elf Jahre lang als Vertriebsleiter des hessischen Drucktuchkonfektionierers Streb europaweit tätig.

» mehr
Anzeige

Firmen-Suche

15.06.2015  

VDMB wählt Christoph Schleunung erneut zum Landesvorsitzenden

Neu im Vorstand ist Thomas Feuerlein von der Karl Rädisch GmbH & Co KG in Emskirchen

Christoph Schleunung, geschäftsführender Gesellschafter der Schleunungdruck GmbH in Marktheidenfeld, ist erneut zum Landesvorsitzenden des Verbandes Druck und Medien Bayern gewählt worden. Auf der Jahrestagung am vergangenem Freitag in Friedrichshafen wurden ihm zudem die bisherigen Vorstandsmitglieder Hannes Riebl (Riebl Siebdruck, Ergolding), Ulrich Eberl (Eberl Print, Immenstadt), Wolfgang Huber (Color-Druck, München) und Siegfried Dorner (Dorner Printconcept, Sulzbach-Rosenberg) zur Seite gestellt. Neu in den Vorstand berufen wurde Thomas Feuerlein von der Karl Rädisch GmbH & Co KG in Emskirchen. Außerdem gehört Holger Busch, geschäftsführendes Vorstandsmitglied, diesem Gremium an.

» mehr

11.06.2015  

Deutsche Paperlinx-Unternehmen: Dr. Carlos Mack wird alleiniger Geschäftsführer

Mack soll die australische Paperlinx-Gruppe bei der Suche nach Investoren unterstützen

Dr. Carlos Mack ist ab sofort alleiniger Geschäftsführer bei den deutschen Unternehmen der Paperlinx-Gruppe, der Paperlinx Deutschland sowie der Paperlinx VTS Deutschland GmbH. Wie das Papierhandelsunternehmen mitteilte, folgt er damit auf Joost Smallenbroek bzw. Camiel Bosma, die beide den Paperlinx-Konzern verlassen haben.

» mehr

11.06.2015  

Sven Freyer wird neuer Vorsitzender der I&P Europe – Imaging & Printing Association

Dr. Matthias Eichorn (Agfa-Gevaert) wird stellvertretender Vorsitzender / Richard Tackx (Fujifilm Europe) ebenfalls neu im Vorstand

Die I&P Europe – Imaging and Printing Association hat auf ihrer Mitgliederversammlung am 9. Juni einen neuen Vorstand gewählt: Künftig trägt Sven Freyer (Kodak Graphic Communications) die Verantwortung als neuer Vorsitzender. Er folgt damit auf Matthias Hübener von Tetenal. Zum stellvertretenden Vorsitzenden wurde Dr. Mathias Eichorn von Agfa-Gevaert Graphic Systems bestimmt, der die Position von Wilfried Bauder übernimmt. Neu im Vorstand ist zudem Richard Tackx von Fujifilm Europe.

» mehr

01.06.2015  

Yaşar Gűvenen ist neuer Präsident der Fespa

Er folgt auf Lascelle Barrow, der sein Amt turnusgemäß abgibt

Auf der vor kurzem zu Ende gegangenen Fespa in Köln ist Yaşar Gűvenen zum 16. Präsidenten der Fespa gewählt worden. Er folgt damit auf Lascelle Barrow, der den Vorsitz der Fespa seit 2013 innehatte und sein Amt nun turnusgemäß abgibt.

» mehr

22.05.2015  

Wechsel im Aufsichtsrat der Koenig & Bauer AG

Baldwin Knauf und Reinhart Siewert legen Mandate nieder, Dr.-Ing. Gisela Lanza und Carl Ferdinand Oetker neu berufen

In der gestrigen Hauptversammlung der Koenig & Bauer AG (KBA) haben Baldwin Knauf (75) und Reinhart Siewert (77) ihr Aufsichtsratmandat ein Jahr vor Ablauf der fünfjährigen Wahlperiode auf eigenen Wunsch niedergelegt. Die so frei gewordenen Plätze im Kontrollgremium übernehmen Dr.-Ing. Gisela Lanza (41), Universitätsprofessorin am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) sowie Institutsleiterin Produktionssysteme am Institut für Produktionstechnik (wbk) des KIT, und Carl Ferdinand Oetker (42), Geschäftsführender Gesellschafter der FO Holding GmbH sowie Geschäftsführer der Wink Verwaltungsgesellschaft mbH (persönlich haftende Gesellschafterin der Wink Stanzwerkzeuge GmbH & Co. KG).

» mehr

13.05.2015  

Führungswechsel bei Flyeralarm

CEO Markus Schmedtmann wechselt in den Beirat
Markus Schmedtmann

Markus Schmedtmann, seit April 2014 CEO des Online-Druckanbieters Flyeralarm (Würzburg), wechselt in den neu geschaffenen Beirat des Unternehmens und soll dort als Vorsitzender "neue strategische Aufgaben" übernehmen. Dies teilt das Unternehmen mit. Die beiden weiteren Mitglieder der Geschäftsführung, Thorsten Fischer und Tanja Hammerl, übernehmen ab 1. Juni 2015 die operativen Bereiche von Markus Schmedtmann. Der 44-Jährige Schmedtmann, der zudem Gesellschafter der Flyeralarm Printmanagement GmbH wird, soll vor allem die Auslands-Expansion sowie den Großkundenvertrieb des Druckspezialisten weiter vorantreiben, heißt es.

» mehr

08.05.2015  

Platzeck ist Aufsichtsratsvorsitzender bei Leipa

Brandenburgs Ex-Ministerpräsident soll das Wachstum des Papierherstellers unterstützen
Matthias Platzeck

Matthias Platzeck wurde in den Aufsichtsrat der Leipa Georg Leinfelder GmbH (Schwedt/Oder) berufen und zu dessen Vorsitzendem gewählt. Der Papierhersteller sieht in dem früheren Ministerpräsidenten des Bundeslandes Brandenburg "einen aktiven Begleiter bei der Realisierung der anspruchsvollen mittel- und langfristigen Ziele" von Leipa.

» mehr

"UV rocks": Die UV Days 2015 bei IST Metz

The Document Group feiert ihr 10-jähriges Bestehen

Aktuelle Stellenangebote

Gemeinsame Jahrestagung von VDMB und VDMBW

Top-Themen

3D-Druck als Geschäftsfeld?

Das Thema 3D-Druck ist in aller Munde. Ob sich damit aber ein ernstzunehmendes neues Geschäftsfeld auftut oder ob es sich "nur" um einen gewaltigen Hype handelt, ist noch nicht heraus. Jetzt will der Ring Grafischer Fachhändler (RGF) mit seiner Initiative 3Dion Aufklärungsarbeit zum Thema 3D-Druck leisten.
mehr

"3D-Druck für Einsteiger"

Das neue Buch gibt einen Überblick über den 3D-Druck im Hobbymarkt. Auf über 60 Seiten werden aktuelle 3D-Drucker-Modelle vorgestellt, Websites für 3D-Druckvorlagen genannt und erklärt, mit welcher 3D-Software die CAD-Dateien generiert werden.
mehr

Große Branchen-Umfrage: Ergebnisse zum Download

Auch wenn Print in Zukunft ein wichtiger Baustein der Publikation und Kommunikation bleiben wird, so ist doch unklar, wie sich die Druckvolumina in den einzelnen Bereichen entwickeln werden. Wo legt Print zu, wo wird Print Federn lassen? Wir haben die print.de-User nach ihrer Einschätzung gefragt. Die Umfrageergebnisse stehen jetzt zum kostenlosen Download Verfügung.
mehr

Umfrage

Welchen Stellenwert haben Social Networks in Ihrer Kommunikation?

Jetzt abstimmen

Kommentare

  • arne wolff meint:

    3.ooo Aufträge pro Tag bei dieser Größe des Unternehmens ist nicht viel, es gibt kle... » mehr

  • Elmi meint:

    Sehr geehrte Damen und Herren, das sieht man wieder das Unternehmensberater mal in eine... » mehr

  • Jan Lukat meint:

    Eine weitaus bessere Alternative zu Esko Softwarelösungen für die Verpackungsindustrie... » mehr

Services

Bitte warten...