Personalia

16.04.2014  

KBA-Meprint AG: Sven Michael neuer Alleinvorstand

Bisheriger Vorstand Axel Thien scheidet auf eigenen Wunsch aus

Mit sofortiger Wirkung hat der Aufsichtsrat der KBA-Meprint AG Sven Michael (45) zum neuen Alleinvorstand der in Veitshöchheim bei Würzburg ansässigen Tochtergesellschaft der Koenig & Bauer AG (KBA) bestellt. Sven Michael folgt auf Axel Thien (51), der auf eigenen Wunsch ausscheidet, „um eine neue Führungsaufgabe im Vertrieb eines anderen Unternehmens zu übernehmen“, wie es bei KBA-Meprint wörtlich heißt. Thien hatte diese Funktion erst vor knapp einem Jahr von Holger Volpert übernommen.

» mehr

14.04.2014  

Papierfabrik Scheufelen: neuer Direktor Vertrieb und Marketing

Udo Hollbach nimmt Position seit 1. März 2014 ein

Die Papierfabrik Scheufelen, Hersteller von gestrichenen, holzfreien Premiumpapieren, hat eine Änderung im Management vorgenommen. Udo Hollbach übernahm zum 1. März 2014 die Position des Direktors Vertrieb und Marketing. Er löste damit den bisherigen Direktor Horst Lamparter ab, der sich zukünftig verstärkt um internationale Aufgaben kümmern wird.

» mehr

07.04.2014  

Dagmar Rehm wird neues Aufsichtsratsmitglied bei KBA

Sie folgt auf Heinz-Joachim Neubürger, der sein Mandat Ende Februar niederlegte

Mit Wirkung zum 27. März ist Dagmar Rehm zum neuen Aufsichtsratsmitglied des Druckmaschinenherstellers Koenig & Bauer (KBA) bestellt worden. Sie folgt auf Heinz-Joachim Neubürger, der Ende Februar sein Mandat als Aufsichtsratsmitglied niedergelegt hatte.

» mehr
Anzeige

Firmen-Suche

02.04.2014  

Tecco erweitert Geschäftsführung

Anoud Mekenkamp verantwortet seit dem 1. April Marketing und Vertrieb

Das Unternehmen Tecco, Anbieter von Foto-, Fine-Art-, Proofing- und LFP-Papieren, verstärkt seine Geschäftsführung mit dem Branchenfachmann Arnoud Mekenkamp (45), der seit dem 1. April 2014 weltweit für die Vertriebs- und Marketingaktivitäten des Papierspezialisten verantwortlich zeichnet. Zu seinen Kernaufgaben soll die Internationalisierung von Teccos Marktentwicklungen gehören. 

» mehr

01.04.2014  

Ikuo Nakagawa wird neuer Präsident der Konica Minolta Business Solutions Europe GmbH

Zugleich wird er Mitglied der Geschäftsführung bei Konica Minolta Business Solutions Deutschland

Ikuo Nakagawa tritt heute sein neues Amt als Präsident der Konica Minolta Business Solutions Europe GmbH an und wird damit gleichzeitig auch Mitglied der Geschäftführung der Konica Minolta Business Solutions Deutschland GmbH. Nakagawa folgt auf Ken Osuga, der die letzten drei Jahre den Vorsitz des europäischen Vorstandes bekleidete, und nun zum Hauptsitz des Herstellers nach Tokio, Japan, wechselt. Dort übernimmt Osuga die Position des Chief Financial Officers.

» mehr

01.04.2014  

Hubergroup: Dr. Lutz Frischmann verstärkt den Bereich Verpackungsdruckfarbe

Inzwischen schon ein Vierteljahr als Product Director Solvent Based Inks bei der Hubergroup tätig

Wie die Hubergroup jetzt erst mitteilt, hat Dr. Lutz Frischmann schon zu Beginn dieses Jahres seine Arbeit als Product Director Solvent Based Inks bei dem bayerischen Druckfarbenspezialisten aufgenommen. Frischmann kam vom Pigmenthersteller Heubach und soll unter anderem das Produktsortiment durch die Entwicklung marktrelevanter Druckfarbensysteme ausweiten.

» mehr

25.03.2014  

Baris Ergun verstärkt die Geschäftsführung von Pitney Bowes Deutschland

Doppelspitze zusammen mit Ralf Spielberger

Pitney Bowes, Anbieter von Soft- und Hardwarelösungen, hat Baris Ergun zum zweiten Geschäftsführer der Pitney Bowes Deutschland GmbH ernannt. Er bildet seit Anfang März zusammen mit Ralf Spielberger die Doppelspitze des Unternehmens. Baris Ergun ist bereits seit 2011 als Finance Director Central Europe für Pitney Bowes tätig und besitzt langjährige Erfahrung in der IT- und Telekommunikationsbranche.

» mehr

13.03.2014  

Jeff Clarke wird neuer Kodak-CEO

Antonio Perez bleibt Berater des Board of Directors

Der Aufsichtsrat der Eastman Kodak Company hat Jeffrey (Jeff) J. Clarke zum neuen CEO gewählt. Clarke löst damit Antonio Perez ab, der das Unternehmen durch das Chapter-11-Verfahren hindurch geführt hat. Perez soll dem Aufsichtsrat als Berater erhalten bleiben.

» mehr

11.03.2014  

Eckhard Hörner-Maraß verlässt Manroland Web Systems

Possehl-Chef Lüders übernimmt Hörner-Maraß' Aufgaben in Augsburg
Lüders und Hörner-Maraß

Der bisherige Sprecher der Geschäftsführung der Manroland Web Systems GmbH, Eckhard Hörner-Maraß, verlässt das Unternehmen. Dies gab der Augsburger Druckmaschinenhersteller bekannt. Hörner-Maraß war knapp 18 Monate im Amt. In der nur fünf Sätze umfassenden Mitteilung heißt es, dass Uwe Lüders, Vorstandsvorsitzender der L. Possehl & Co. mbH, die Aufgaben von Eckhard Hörner-Maraß übernimmt. Das Rollendruckmaschinen-Segment der insolventen Manroland AG war Anfang 2012 von der Lübecker Unternehmensgruppe Possehl gekauft worden und agiert seither als Manroland Web Systems GmbH.

» mehr

11.03.2014  

Heidelberg: Harald Weimer folgt Marcel Kiessling im Vorstand nach

Führungswechsel in der Heidelberger Vorstandsetage zum 1. April 2014

Marcel Kiessling (53), für Vertrieb und Services verantwortliches Vorstandsmitglied der Heidelberger Druckmaschinen AG, verlässt das Unternehmen zum 31. März 2014 „im beiderseitigen Einvernehmen“ – so eine Mitteilung des Unternehmens. Auf Print.de war bereits am 14. Februar über das voraussichtliche Ausscheiden Kiesslings aus dem Heidelberg-Vorstand berichtet worden, nachdem das "Manager Magazin" entsprechende Pläne des Vorstandsvorsitzenden Dr. Gerold Linzbach öffentlich gemacht hatte. Kiesslings Nachfolge tritt Harald Weimer (49) an.

» mehr

Das Druckforum 2014 in Bildern

Top-Themen

Die 10 wichtigsten Öko-Labels für eine Umweltdruckerei

Diese Umweltzertifikate und Öko-Labels müssen Sie kennen, um sich als Umweltdruckerei am Markt zu etablieren.
mehr

Die 10 Fotobuch-Anbieter mit den meisten Gestaltungsvarianten

Wer bietet die meisten Gestaltungsvarianten an, wenn es ums Fotobuch erstellen geht? Das aktuelle Ranking auf Top-Ten hat 44 Fotobuch-Anbieter unter die Lupe genommen und die 10 variantenreichsten Dienstleister gefunden.
mehr

Große Branchen-Umfrage: Ergebnisse zum Download

Auch wenn Print in Zukunft ein wichtiger Baustein der Publikation und Kommunikation bleiben wird, so ist doch unklar, wie sich die Druckvolumina in den einzelnen Bereichen entwickeln werden. Wo legt Print zu, wo wird Print Federn lassen? Wir haben die print.de-User nach ihrer Einschätzung gefragt. Die Umfrageergebnisse stehen jetzt zum kostenlosen Download Verfügung.
mehr

Aktuelle Stellenangebote

Umfrage

Gibt es in Ihrem Unternehmen eine Person/Abteilung für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit?

Jetzt abstimmen

Kommentare

Services

Bitte warten...