Weiterempfehlen Drucken

Rajapack mit neuem Leiter Kundenbetreuung

Stephan Heiss ist Customer Relations Center Director
 

Stephan Heiss ist Customer Relations Center Director bei Rajapack.

Rajapack, die deutsche Tochter der Raja-Gruppe, tätig im Bereich des B2B-Versandhandels für Verpackungslösungen, baut ihre Kundenbetreuung weiter aus: Seit Januar 2012 unterstützt Stephan Heiss (46) als neuer Customer Relations Center Director den Verpackungsspezialisten Rajapack mit Sitz in Birkenfeld. 

Als Leiter des Teams für Kundenbetreuung sieht Stephan Heiss den Ausbau der individuellen Kundenberatung im Fokus seiner Arbeit. Sein Ziel ist, den Rundum-Service des Versandhändlers weiter zu optimieren. Heiss kann auf eine langjährige Berufserfahrung und umfassende Kenntnisse in den Bereichen Kundenbetreuung, Direktmarketing und Vertrieb zurückgreifen. Nach seinem Studium der Anglistik und Geschichte arbeitete er beim europäischen Telekommunikationsprovider Debitel AG. Hier trieb er die Erschließung neuer Vertriebswege voran und verantwortete verschiedene Projekte zur Stärkung der Kundenbindung. Sein weiterer Karriereweg führte Heiss zu Office Depot International, wo er für das telefonische Account Management und die Entwicklung spezifischer Kundensegmente im Unternehmen zuständig war. Dabei baute er den telefonischen Vertrieb neu auf und entwickelte eine Datenbank zur Anwendungsreife, die alle Optionen der B2B-Kundenbeziehung abdeckt. Bei seiner letzten Station vor Rajapack, dem Elektronikdistributor Premierfarnell, leitete Stephan Heiss den Aufbau des Innendienstes für Zentraleuropa. 

Anzeige

Firmen-Suche

Leserkommentare

Noch keine Kommentare. Geben Sie den Ersten ab!

Personalia

Samson Druck verstärkt Vertrieb

Thomas Bogner künftig Verkaufsberater für Region Oberösterreich

Das auf Bogendruck spezialisierte Unternehmen Samson Druck mit Sitz in St. Margarethen (Österreich) verstärkt sein Vertriebsteam durch Thomas Bogner (41). Der Salzburger wird künftig als Verkaufsberater für die Region Oberösterreich zuständig sein.

» mehr

Druck&Medien Awards 2016: After-Show-Party

Jetzt NEU

Die print.de-Karte der wichtigen Branchenkontakte

Mehr Details zu den einzelnen Anbietern in Ihrer aktuellen Ausgabe des Deutschen Druckers unter Service/Das Branchenverzeichnis A-Z
mehr

Top-Themen

Deutliche Passerprobleme und Streifenbildungen bei den Druckmustern von Landa.

Landa: viel Show um Nichts?

Wie bereits 2012 glänzt Landa Digital Printing auch auf der Drupa 2016 mit einer fulminanten Show. Die Ankündigungen, dass die Nanografie qualitativ neue Maßstäbe setzen würde, hält aber keiner ernsthaften Betrachtung Stand. An keinem der von uns besuchten Drupa-Stände haben wir schwächere Druckmuster gesehen als bei Landa.
mehr

Zukunft des Digitalen ist Print

17 neue Internetseiten gehen in jeder Sekunde online und auf jeder von Ihnen werden riesige Mengen Content veröffentlicht. Ohne Zweifel: das World Wide Web und die Entwicklung der mobilen Devices haben das Mediennutzungsverhalten grundlegend verändert und die klassischen Medien in Bedrängnis gebracht. Und trotzdem liegt die Zukunft des Digitalen im gedruckten Produkt, ist sich Andrew Davis sicher.
mehr

Aktuell bei Top 10

Die zehn schönsten Malbücher für Erwachsene

Malbücher für Erwachsene erobern derzeit weltweit die Bestseller-Listen. Spätestens nach dem Erfolg des Malbuchs "Mein verzauberter Garten"der Schottin Johanna Basford war der Trend bei Erwachsenen angekommen, die auf der Suche nach Entspannung nach dem Buntstift greifen. In unserem Ranking haben wir die zehn für uns schönsten Malbücher zusammengestellt.
mehr

Druck&Medien Awards 2016 – Get-together und Dinner

CGI – So sieht die Zukunft der Bildbearbeitung aus

Umfrage

Veranstaltet Ihr Unternehmen eine Mitarbeiter-Weihnachtsfeier?

Jetzt abstimmen

Kommentare

Services

Bitte warten...