Weiterempfehlen Drucken

BVDM: Dieter Kleeberg wird Referent für Technik und Forschung

Vorgänger Karl Michael Meinecke ist nach 35 Jahren im Ruhestand
 

Dieter Kleeberg (rechts) hat Karl Michael Meinecke als Referent für Forschung und Entwicklung des BVDM abgelöst.

Seit 2016 ist Dieter Kleeberg als Referent für Technik und Forschung für den Bundesverband Druck und Medien tätig. Er folgt damit auf Karl Michael Meinecke, der nach 35 Jahren im Ruhestand ist. Kleeberg verfasste zuvor bereits mehrere Fachbücher für den BVDM.

Schon seit August 2015 hatte Kleeberg gemeinsam mit Meinecke an verschiedenen Projekten gearbeitet. Darunter die Einführung neuer Druckbedingungen nach ISO 12647-2:2013. Der Drucker, Diplom-Ingenieur und Fachjournalist war in der Vergangenheit bereits als Autor für verschiedene Publikationen des BVDM verantwortlich.

Meinecke verlässt den BVDM nach 35 erfolgreichen Jahren. Der gelernte Schriftsetzer, Gestalter und Diplom-Ingenieur (HdM) war maßgeblich an der Entstehung von Anwendungshilfen beteiligt und hat unter anderem die internationalen Normen ISO 15930 (PDF/X) und ISO 12647 (Prozessstandards) mitgestaltet. Als technischer Entwickler, Projektleiter und Autor hat Meinecke an der Entstehung von Anwendungshilfen wie „Altona Test Suite Kit“ oder „Farbmanagement in DTP-Applikationen“ mitgearbeitet.

Anzeige

Firmen-Suche

Leserkommentare

Noch keine Kommentare. Geben Sie den Ersten ab!

Personalia

Alexandra Anhorn verstärkt Höhn-Geschäftsleitung

Ulmer Unternehmen blickt auf gutes Geschäftsjahr 2015 zurück
Alexandra Anhorn

Alexandra Anhorn verstärkt seit Jahresbeginn 2016 die Geschäftsleitung der Höhn GmbH (Ulm). In einem Dreierteam – gemeinsam mit Geschäftsführer Sebastian Haug und Prokurist Jürgen May – zeichnet sie zukünftig mitverantwortlich für die unternehmerische Ausrichtung.

» mehr

Drupa 2016

Drupa: Highlights des Rundgangs von BVDM und VDP

Jetzt NEU

Die print.de-Karte der wichtigen Branchenkontakte

Mehr Details zu den einzelnen Anbietern in Ihrer aktuellen Ausgabe des Deutschen Druckers unter Service/Das Branchenverzeichnis A-Z
mehr

Top-Themen

Zukunft des Digitalen ist Print

17 neue Internetseiten gehen in jeder Sekunde online und auf jeder von Ihnen werden riesige Mengen Content veröffentlicht. Ohne Zweifel: das World Wide Web und die Entwicklung der mobilen Devices haben das Mediennutzungsverhalten grundlegend verändert und die klassischen Medien in Bedrängnis gebracht. Und trotzdem liegt die Zukunft des Digitalen im gedruckten Produkt, ist sich Andrew Davis sicher.
mehr

3D-Druck als Geschäftsfeld?

Das Thema 3D-Druck ist in aller Munde. Ob sich damit aber ein ernstzunehmendes neues Geschäftsfeld auftut oder ob es sich "nur" um einen gewaltigen Hype handelt, ist noch nicht heraus. Jetzt will der Ring Grafischer Fachhändler (RGF) mit seiner Initiative 3Dion Aufklärungsarbeit zum Thema 3D-Druck leisten.
mehr

Aktuell bei Top 10

Die zehn größten Drupa-Aussteller

Wenn am 31. Mai die weltgrößte Druckfachmesse in Düsseldorf ihre Tore öffnet, werden sich über 1.700 Aussteller auf über 135.000 Quadratmetern den Messebesuchern präsentieren. Wir haben die 10 größten Aussteller der 16. Drupa für Sie zusammengestellt.
mehr

Druck&Medien Awards 2015 – Get together und Dinner

CGI – So sieht die Zukunft der Bildbearbeitung aus

Aktuelle Stellenangebote

Umfrage

Wie groß ist der Anteil hybrider Printprodukte im Akzidenzbereich in Ihrem Unternehmen inzwischen?

Jetzt abstimmen

Kommentare

Services

Bitte warten...