Weiterempfehlen Drucken

Bertelsmann: Ewald Walgenbach in den Vorstand berufen

Führungsspitze in neuer Struktur

Auf Vorschlag des Vorstandsvorsitzenden
Thomas Middelhoff hat der Aufsichtsrat der
Bertelsmann AG den bisherigen COO der RTL
Group, Ewald Walgenbach, als Chief
Operating Officer (COO) in den Vorstand von
Bertelsmann zu berufen. Ferner wird ein
Corporate Executive Council geschaffen, der
den Vorstand bei dessen
Steuerungsaufgaben unterstützt. Dieser hat
vorallem die Aufgabe, Entscheidungen des
Gesamtvorstandes inhaltlich und
administrativ vorbereiten, den Chairman und
CEO zu entlasten und die verschiedenen
Arbeiten im integrierten Medien- und
Unternehmen Bertelsmann zu koordinieren.
Außer dem Vorstandsvorsitzenden der Chief
Financial Officer (CFO) und dem neuen COO,
gehören dem Council noch der Leiter der
Bertelsmann in New York, der
Konzernpersonalchef sowie der Leiter der
Unternehmenskommunikation an. Ewald
Walgenbach (42) war zu Beginn seiner
Laufbahn bei Bertelsmann Chef der
Strategieabteilung. n seiner gegenwärtigen
Aufgabe bei der RTL Group sammelte
Walgenbach Erfahrungen in der operativen
Führungsverantwortung für die TV-, Radio-
und Fernsehproduktionsgruppe. In seiner
neuen Funktion wird Ewald Walgenbach die
Verantwortung für die im vergangenen Jahr
gestartete Bertelsmann Excellence Initiative
(BEX) und das Synergie- und
Integrationsmanagement im Vorstand
übernehmen. Dazu wird ihm auch das
Bertelsmann Content Network (BCN)
zugeordnet. Zu den zentralen Aufgabenfeldern
des COO gehören das operative Controlling,
die Steuerung der strategischen Allianzen von
Bertelsmann sowie Inhouse-Consulting .
Walgenbach wird außerdem die
Länderkoordination des internationalen
Medienunternehmens führen. Die
Kompetenzen der Vorstandsmitglieder, die
Verantwortung für die einzelnen
Unternehmensbereiche tragen, bleiben von
der veränderten Führungsstruktur unberührt.

Anzeige

Firmen-Suche

Leserkommentare

Noch keine Kommentare. Geben Sie den Ersten ab!

Personalia

Scodix ernennt Franz Repp zum deutschen Vertriebsleiter

Unternehmen baut Präsenz in der DACH-Region aus

Scodix, israelischer Hersteller von Veredelungslösungen für die grafische Industrie, hat Franz Repp zum deutschen Vertriebsleiter ernannt. Damit reagiert das Unternehmen eigenen Angaben zufolge auf die hohe Nachfrage nach digitalen Druckveredelungssystemen in der Region Deutschland, Österreich, Schweiz. Scodix konzentriert sich vor allem auf den Digitaldruck- und Verpackungsmarkt in der DACH-Region.

» mehr

Druck&Medien Awards 2016: After-Show-Party

Jetzt NEU

Die print.de-Karte der wichtigen Branchenkontakte

Mehr Details zu den einzelnen Anbietern in Ihrer aktuellen Ausgabe des Deutschen Druckers unter Service/Das Branchenverzeichnis A-Z
mehr

Top-Themen

Deutliche Passerprobleme und Streifenbildungen bei den Druckmustern von Landa.

Landa: viel Show um Nichts?

Wie bereits 2012 glänzt Landa Digital Printing auch auf der Drupa 2016 mit einer fulminanten Show. Die Ankündigungen, dass die Nanografie qualitativ neue Maßstäbe setzen würde, hält aber keiner ernsthaften Betrachtung Stand. An keinem der von uns besuchten Drupa-Stände haben wir schwächere Druckmuster gesehen als bei Landa.
mehr

Zukunft des Digitalen ist Print

17 neue Internetseiten gehen in jeder Sekunde online und auf jeder von Ihnen werden riesige Mengen Content veröffentlicht. Ohne Zweifel: das World Wide Web und die Entwicklung der mobilen Devices haben das Mediennutzungsverhalten grundlegend verändert und die klassischen Medien in Bedrängnis gebracht. Und trotzdem liegt die Zukunft des Digitalen im gedruckten Produkt, ist sich Andrew Davis sicher.
mehr

Aktuell bei Top 10

Die zehn schönsten Malbücher für Erwachsene

Malbücher für Erwachsene erobern derzeit weltweit die Bestseller-Listen. Spätestens nach dem Erfolg des Malbuchs "Mein verzauberter Garten"der Schottin Johanna Basford war der Trend bei Erwachsenen angekommen, die auf der Suche nach Entspannung nach dem Buntstift greifen. In unserem Ranking haben wir die zehn für uns schönsten Malbücher zusammengestellt.
mehr

Druck&Medien Awards 2016 – Get-together und Dinner

CGI – So sieht die Zukunft der Bildbearbeitung aus

Umfrage

Veranstaltet Ihr Unternehmen eine Mitarbeiter-Weihnachtsfeier?

Jetzt abstimmen

Kommentare

Services

Bitte warten...