Weiterempfehlen Drucken

Hansen neuer Geschäftsführer bei CPI Ebner & Spiegel

Bisher Betriebsleiter des Ulmer CPI-Standortes
 
Lars Hansen

Lars Hansen leitet jetzt die Geschäfte bei CPI Ebner & Spiegel

Lars Hansen (38) wurde zum 1. Juni 2017 als Geschäftsführer der CPI Ebner & Spiegel GmbH (Ulm) berufen.

Hansen begann seine Karriere bei CPI Clausen & Bosse (Leck bei Hamburg) und war in den vergangenen Jahren verantwortlicher Produktionsleiter der CPI Moravia Books in Tschechien. Im Jahre 2013 übernahm er zunächst die Betriebsleitung des Standorts CPI Ebner & Spiegel.

Die CPI Ebner & Spiegel GmbH mit Sitz in Ulm/Donau ist ein Buchherstellungsbetrieb der CPI Gruppe und beschäftigt über 320 Mitarbeiter. In Ulm werden jährlich ca. 50 Mio. Bücher und Kalender produziert. Die CPI Ebner & Spiegel GmbH bietet ihren Kunden Dienstleistungen und innovative Lösungen in den Bereichen Produktionstechnik, Digitale Services und Logistik. Die CPI Gruppe hat ihren Schwerpunkt in der Produktion von einfarbigen  Büchern. An 16 Produktionsstandorten in 6 Ländern (davon 3 Betriebe in Deutschland) werden über 2.700 Mitarbeiter beschäftigt.

Anzeige

Leserkommentare

Noch keine Kommentare. Geben Sie den Ersten ab!

Personalia

Edelmann Group verstärkt Führungsteam

Verpackungs-Spezialist stellt drei weitere Führungskräfte ein

Zum 31. Januar 2018 wird Marcus B. Teschner, bisheriger CFO der Edelmann Gruppe und Mitglied der Geschäftsführung der Edelmann GmbH, seine Tätigkeiten innerhalb der Edelmann Gruppe beenden, „um sich neuen beruflichen Herausforderungen zu stellen“, wie Edelmann jetzt bekannt gab. Mit Wirkung zum 1. Februar 2018 wird Dr. Frank Hornung als CFO der Edelmann Gruppe und Mitglied der Geschäftsführung der Edelmann GmbH zum Unternehmen stoßen. Zum 1. März 2018 wird Henning Frings als Sales Director Consumer Brands und zum 1. April 2018 Reiner Schneider als Chief Supply Chain Officer das Führungsteam der Edelmann Gruppe ergänzen.

» mehr

print.de-News jetzt auch per Whatsapp

Druck&Medien Awards 2017 - die Gewinner

Jetzt NEU

Die print.de-Karte der wichtigen Branchenkontakte

Mehr Details zu den einzelnen Anbietern in Ihrer aktuellen Ausgabe des Deutschen Druckers unter Service/Das Branchenverzeichnis A-Z
mehr

Top-Themen

Geschäftsführer Christian Aumüller (Aumüller Druck) hinterfragt den ökologischen Sinn von Forstwirtschaftszertifikaten für Druckereien.

"Fürs FSC/PEFC-Zertifikat werden Druckereien ordentlich gegängelt!"

Am Rande eines Interviews mit „print.de“ über das Engagement der Industriedruckerei Aumüller Druck in Regensburg in Sachen betrieblicher Umweltschutz berichtete Geschäftsführer Christian Aumüller über seine jahrelangen Praxiserfahrungen mit der FSC/PEFC-Zertifizierung und hinterfragt deren Sinnhaftigkeit für die Druckindustrie.
mehr

Ganz so unbedeutend ist die Druckbranche gar nicht

Wenn das Geschäft einer Druckerei nicht mehr auskömmlich ist, hört man immer wieder dieselben Begründungen: „Das Internet macht uns das Leben schwer.“ Oder: „Wegen des ruinösen Preiskampfes haben wir keine Chance.“ Warum solche negativen Statements der Printbranche nicht gerecht werden und warum Zeitschriften als Premiumprodukte auch häufiger als alle zwei Monate erscheinen können, erläutert Bernhard Niemela, Geschäftsführer Deutscher Drucker.
mehr

Aktuell bei Top 10

Die 10 besten Schriften 2016

Das sind die 10 besten Schriften des Jahres 2016 – zumindest wenn es nach der britischen Type Foundry "HypeForType" geht. Das britische Versandhaus für Schriften hat die aus seiner Sicht besten Schriften des vergangenen Jahres gekürt.
mehr

Druck&Medien Awards 2017 – Get-together und Dinner

Druck&Medien Awards 2017 – Die Verleihung

Umfrage

Planen Sie, 2018 neues Personal einzustellen?

Jetzt abstimmen

Kommentare

Services

Bitte warten...