Weiterempfehlen Drucken

Scitex- und EFI-Gründer Efraim "Efi" Arazi verstorben

Im Alter von 76 Jahren
 

Der Scitex- und EFI-Gründer Efi Arazi ist am 14. April im Alter von 76 Jahren verstorben.

Am 14. April 2013, seinem 76. Geburtstag, ist der Scitex- und EFI-Gründer Efraim "Efi" Arazi nach langer Krankheit verstorben. Mit ihm verliert die Druckindustrie eine der eindrücklichsten und erfolgreichsten Persönlichkeiten – als Unternehmer und Visionär revolutionierte er seit den 1980er Jahren die Druckvorstufe und den Digitaldruck.

Als Mitgründer der Firma Scitex entwickelte der israelische MIT-Absolvent seit 1975 die elektronische Bildverarbeitung und führte sie 1980 in Mailand und 1982 auf der Drupa in Düsseldorf erstmals vor. Mit den Response-300-Systemen wurde die elektronische Seitenmontage und Bildbearbeitung auf ein neues Niveau gehoben, mit dem Scitex in kurzer Zeit die technische und wirtschaftliche Marktführerschaft übernahm. Scitex wuchs unter seiner Führung in wenigen Jahren auf rund 4000 Mitarbeiter.

Nach seinem Austritt bei Scitex im Juni 1988 gründete er die Firma „Electronics for Imaging“, in die er sein Wissen über die digitale Bildverabeitung einbrachte, um die damals neuen xerographischen Farbdrucker mit Programmen für die Bildverarbeitung auf die Qualität der Druckindustrie zu bringen. Mit dem damals schnellst möglichen Raster-to-Image-Programmen und der schnellsten Computer-Hardware brachte er 1991 den Fiery-Rip auf den Markt, der digitale Bürofarbkopierer zu digitale Farbdruckmaschinen machte. Mit mehr als 1,8 Millionen installierten Fiery-Rips ist EFI dank Efi Arazi in den letzen 20 Jahren zum Marktführer in diesem Bereich geworden und hat die Digitalisierung der Druckindustrie vorangetrieben.

Anzeige

Firmen-Suche

Leserkommentare

Noch keine Kommentare. Geben Sie den Ersten ab!

Personalia

Weko: Neue Mitarbeiter im Vertrieb

Die Weitmann & Konrad GmbH & Co. KG (Weko) baut ihr weltweites Vertriebsnetz sowie den Bereich innovative Anwendungen aus

Weko will sich künftig von neuen Mitarbeitern für den weltweiten Ausbau des Vertriebs und „innovativer Anwendungsfelder“, so Weko wörtlich, unterstützen lassen. Das ließ der in Leinfelden-Echterdingen bei Stuttgart ansässige Hersteller von kontaktlosen Flüssigkeitsauftragssystemen jetzt verlauten.

» mehr

print.de-News jetzt auch per Whatsapp

Die besten Events von print.de – Jetzt Tickets ordern!

Deutscher Druck- und Medientag 2017

Jetzt NEU

Die print.de-Karte der wichtigen Branchenkontakte

Mehr Details zu den einzelnen Anbietern in Ihrer aktuellen Ausgabe des Deutschen Druckers unter Service/Das Branchenverzeichnis A-Z
mehr

Top-Themen

Geschäftsführer Christian Aumüller (Aumüller Druck) hinterfragt den ökologischen Sinn von Forstwirtschaftszertifikaten für Druckereien.

"Fürs FSC/PEFC-Zertifikat werden Druckereien ordentlich gegängelt!"

Am Rande eines Interviews mit „print.de“ über das Engagement der Industriedruckerei Aumüller Druck in Regensburg in Sachen betrieblicher Umweltschutz berichtete Geschäftsführer Christian Aumüller über seine jahrelangen Praxiserfahrungen mit der FSC/PEFC-Zertifizierung und hinterfragt deren Sinnhaftigkeit für die Druckindustrie.
mehr

Ganz so unbedeutend ist die Druckbranche gar nicht

Wenn das Geschäft einer Druckerei nicht mehr auskömmlich ist, hört man immer wieder dieselben Begründungen: „Das Internet macht uns das Leben schwer.“ Oder: „Wegen des ruinösen Preiskampfes haben wir keine Chance.“ Warum solche negativen Statements der Printbranche nicht gerecht werden und warum Zeitschriften als Premiumprodukte auch häufiger als alle zwei Monate erscheinen können, erläutert Bernhard Niemela, Geschäftsführer Deutscher Drucker.
mehr

Aktuell bei Top 10

Die 10 besten Schriften 2016

Das sind die 10 besten Schriften des Jahres 2016 – zumindest wenn es nach der britischen Type Foundry "HypeForType" geht. Das britische Versandhaus für Schriften hat die aus seiner Sicht besten Schriften des vergangenen Jahres gekürt.
mehr

Ganz großes Kino für Print: Wie die Creatura-Initiative begeistert

CGI – So sieht die Zukunft der Bildbearbeitung aus

Umfrage

Rechnen Sie mit einem starken Jahresendgeschäft?

Jetzt abstimmen

Kommentare

Services

Bitte warten...