Weiterempfehlen Drucken

Neuer Leiter Kommunikation im Verband Druck und Medien Bayern

Martin Oser folgt Christian Orschler
 

Martin Oser hat die Leitung der Abteilung Kommunikation beim Verband Druck und Medien Bayern (VDMB) übernommen. Er folgt auf Christian Orschler.

Beim Verband Druck und Medien Bayern (VDMB) hat Martin Oser die Leitung der Kommunikation übernommen. In seinen Zuständigkeitsbereich fallen alle Verbandsaktivitäten rund um Öffentlichkeitsarbeit, Interessenvertretung, Marketing und Mitgliedermanagement. Im VDMB sind rund 300 Unternehmen aus allen Sparten der bayerischen Druckindustrie organisiert.

Martin Oser folgt in dieser Funktion Christian Orschler, der sich auf eigenen Wunsch einer neuen beruflichen Herausforderung außerhalb der Printmedienbranche stellen wird. „Wir danken Herrn Orschler ausdrücklich für die exzellente Arbeit, die er für den Verband und seine Tochtergesellschaften geleistet hat“, erklärt VDMB-Hauptgeschäftsführer Holger Busch.

Martin Oser studierte Politik, Geschichte und Mathematik und erwarb schon früh im Landtag von Baden-Württemberg sowie beim Staatssekretär im Bundesverkehrsministerium, Hans-Jochen Henke, wichtige Fähigkeiten im Bereich der politischen Kommunikation. Bei der Werbeagentur Wensauer & Partner war er als Assistent von Eberhard P. Wensauer für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, New Business sowie für die Kundenbetreuung zuständig. Auf Industrieseite prägte er viele Jahre beim internationalen Automobilzulieferer Mann+Hummel den Unternehmensauftritt weltweit. Zuletzt leitete Martin Oser bei Roto Dach- und Solartechnologie den Bereich Werbung und Kommunikation mit der Verantwortung für die globale Marketing- und Kommunikationsstrategie.

Anzeige

Firmen-Suche

Leserkommentare

Noch keine Kommentare. Geben Sie den Ersten ab!

Personalia

Samson Druck verstärkt Vertrieb

Thomas Bogner künftig Verkaufsberater für Region Oberösterreich

Das auf Bogendruck spezialisierte Unternehmen Samson Druck mit Sitz in St. Margarethen (Österreich) verstärkt sein Vertriebsteam durch Thomas Bogner (41). Der Salzburger wird künftig als Verkaufsberater für die Region Oberösterreich zuständig sein.

» mehr

Druck&Medien Awards 2016: After-Show-Party

Jetzt NEU

Die print.de-Karte der wichtigen Branchenkontakte

Mehr Details zu den einzelnen Anbietern in Ihrer aktuellen Ausgabe des Deutschen Druckers unter Service/Das Branchenverzeichnis A-Z
mehr

Top-Themen

Deutliche Passerprobleme und Streifenbildungen bei den Druckmustern von Landa.

Landa: viel Show um Nichts?

Wie bereits 2012 glänzt Landa Digital Printing auch auf der Drupa 2016 mit einer fulminanten Show. Die Ankündigungen, dass die Nanografie qualitativ neue Maßstäbe setzen würde, hält aber keiner ernsthaften Betrachtung Stand. An keinem der von uns besuchten Drupa-Stände haben wir schwächere Druckmuster gesehen als bei Landa.
mehr

Zukunft des Digitalen ist Print

17 neue Internetseiten gehen in jeder Sekunde online und auf jeder von Ihnen werden riesige Mengen Content veröffentlicht. Ohne Zweifel: das World Wide Web und die Entwicklung der mobilen Devices haben das Mediennutzungsverhalten grundlegend verändert und die klassischen Medien in Bedrängnis gebracht. Und trotzdem liegt die Zukunft des Digitalen im gedruckten Produkt, ist sich Andrew Davis sicher.
mehr

Aktuell bei Top 10

Die zehn schönsten Malbücher für Erwachsene

Malbücher für Erwachsene erobern derzeit weltweit die Bestseller-Listen. Spätestens nach dem Erfolg des Malbuchs "Mein verzauberter Garten"der Schottin Johanna Basford war der Trend bei Erwachsenen angekommen, die auf der Suche nach Entspannung nach dem Buntstift greifen. In unserem Ranking haben wir die zehn für uns schönsten Malbücher zusammengestellt.
mehr

Druck&Medien Awards 2016 – Get-together und Dinner

CGI – So sieht die Zukunft der Bildbearbeitung aus

Umfrage

Veranstaltet Ihr Unternehmen eine Mitarbeiter-Weihnachtsfeier?

Jetzt abstimmen

Kommentare

Services

Bitte warten...