Weiterempfehlen Drucken

Wechsel im Vorstand der Koenig & Bauer AG angekündigt

Andreas Mößner übernimmt Vorstandsvorsitz der österreichischen Tochtergesellschaft KBA-Mödling AG

Der Aufsichtsrat der Koenig & Bauer AG (KBA) hat in seiner November-Sitzung einen Wechsel im Vorstand des Druckmaschinenherstellers beschlossen. Andreas Mößner (43, l.), seit Januar 1998 Vertriebsvorstand für Bogenoffsetmaschinen am Standort Radebeul bei Dresden, wird auf eigenen Wunsch zum 31. Juli 2007 aus dem Vorstand der Muttergesellschaft ausscheiden und zum 1. Februar 2008 mit Zustimmung des dortigen Aufsichtsrates den Vorstandsvorsitz der österreichischen Tochtergesellschaft KBA-Mödling AG von Wolfgang Schischek (62) übernehmen. Als neues Vorstandsmitglied der Muttergesellschaft für das Vertriebsressort Bogenoffsetmaschinen wurde zum 1. August 2007 Ralf Sammeck (44, r.) bestellt, der seit Oktober 2002 die nordamerikanische Tochtergesellschaft KBA North America Inc., Sheetfed Division, als Präsident und CEO führt.
Andreas Mößner war nach einer mehrjährigen Tätigkeit bei der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Price Waterhouse 1993 bei der damaligen sächsischen Tochtergesellschaft KBA-Planeta AG als Finanzdirektor eingetreten und Anfang 1998 zum stv. Vorstandsmitglied für Finanzen und Controlling berufen worden. Nach der Fusion mit der Muttergesellschaft Koenig & Bauer AG im Sommer des gleichen Jahres übernahm er im neu gebildeten AG-Vorstand das Ressort Vertrieb und Controlling für Bogenoffsetmaschinen.
Der im Februar 2008 nach dem altersbedingten Ausscheiden des derzeitigen Vorstandsvorsitzenden Wolfgang Schischek geplante Wechsel von Andreas Mößner an die Spitze der österreichischen Tochtergesellschaft KBA-Mödling AG entspricht seinem Wunsch, gesamtunternehmerische Verantwortung zu übernehmen.
Ralf Sammeck, sein designierter Nachfolger als Vertriebsvorstand Bogenoffsetmaschinen, ist gelernter Drucker und studierter Druckingenieur. Nach siebenjähriger Tätigkeit bei der Heidelberger Druckmaschinen AG, zuletzt als Leiter der Niederlassung in Düsseldorf, und vierjähriger Verantwortung als geschäftsführender Gesellschafter eines mittelständischen Familienunternehmens des Verpackungsmaschinenbaus, hatte er am 1. September 2000 bei KBA in Radebeul als Vertriebsdirektor Digitale Drucksysteme und Prokurist begonnen. Im Oktober 2002 wechselte er an die Spitze der für Vertrieb und Service von Bogenoffsetmaschinen in den USA und Kanada zuständigen Tochtergesellschaft KBA North America Inc. in Williston/Vermont.

Anzeige

Firmen-Suche

Leserkommentare

Noch keine Kommentare. Geben Sie den Ersten ab!

Personalia

Dr. Horst Steppat wird neuer Geschäftsführer bei Herzog+Heymann

Nachfolger von Dirk Stühmeier

Mit Wirkung zum 1. Oktober 2016 hat Dr. Horst Steppat die Geschäftsführung der Herzog+Heymann GmbH in Bielefeld übernommen. Dr. Steppat folgt damit auf Dirk Stühmeier, der das Unternehmen über fünf Jahre lang geleitet hat. Wie das Herzog+Heymann mitteilt, steht Stühmeier dem Unternehmen als erfahrener Projektleiter weiterhin zur Verfügung.

» mehr

Druck&Medien Awards 2016: After-Show-Party

Jetzt NEU

Die print.de-Karte der wichtigen Branchenkontakte

Mehr Details zu den einzelnen Anbietern in Ihrer aktuellen Ausgabe des Deutschen Druckers unter Service/Das Branchenverzeichnis A-Z
mehr

Top-Themen

Deutliche Passerprobleme und Streifenbildungen bei den Druckmustern von Landa.

Landa: viel Show um Nichts?

Wie bereits 2012 glänzt Landa Digital Printing auch auf der Drupa 2016 mit einer fulminanten Show. Die Ankündigungen, dass die Nanografie qualitativ neue Maßstäbe setzen würde, hält aber keiner ernsthaften Betrachtung Stand. An keinem der von uns besuchten Drupa-Stände haben wir schwächere Druckmuster gesehen als bei Landa.
mehr

Zukunft des Digitalen ist Print

17 neue Internetseiten gehen in jeder Sekunde online und auf jeder von Ihnen werden riesige Mengen Content veröffentlicht. Ohne Zweifel: das World Wide Web und die Entwicklung der mobilen Devices haben das Mediennutzungsverhalten grundlegend verändert und die klassischen Medien in Bedrängnis gebracht. Und trotzdem liegt die Zukunft des Digitalen im gedruckten Produkt, ist sich Andrew Davis sicher.
mehr

Aktuell bei Top 10

Die zehn schönsten Malbücher für Erwachsene

Malbücher für Erwachsene erobern derzeit weltweit die Bestseller-Listen. Spätestens nach dem Erfolg des Malbuchs "Mein verzauberter Garten"der Schottin Johanna Basford war der Trend bei Erwachsenen angekommen, die auf der Suche nach Entspannung nach dem Buntstift greifen. In unserem Ranking haben wir die zehn für uns schönsten Malbücher zusammengestellt.
mehr

Druck&Medien Awards 2016 – Get-together und Dinner

CGI – So sieht die Zukunft der Bildbearbeitung aus

Umfrage

Veranstaltet Ihr Unternehmen eine Mitarbeiter-Weihnachtsfeier?

Jetzt abstimmen

Kommentare

Services

Bitte warten...