Produkt & Technik

24.06.2014  

Kyocera: Neue Kompakt-LEDs für Farbinspektionen

Keramiktechnologien sollen für niedrigen Energieverbrauch und hohe Langlebigkeit sorgen

Eine neue Art lichtemittierender Dioden (LED) soll ein Farbspektrum produzieren, das dem natürlichen Sonnenlicht sehr nahe kommt, wie der Entwickler – Kyocera Corporation – meldet. Damit seien die LEDs besonders für Farbinspektionsanwendungen geeigent, so Kyocera. Die neuen Produkte sollen einen geringen Energieverbrauch bei hoher Langlebigkeit sowie eine Vielzahl von Beleuchtungsmöglichkeiten bieten, wie zum Beispiel in Form von Leuchtstoffröhren, Standleuchten oder mobilen Handleuchten. Damit stellen sie eine geeignete Alternative zu großen, hitzeerzeugenden Xenonlampen in Einsatzgebieten wie etwa bei der Farbinspektion dar.

» mehr

24.06.2014  

Sun Chemical bringt Druckfarben für LE-UV- oder LED-Systeme auf den Markt

Schnelle Aushärtung mit um bis zu 50 % geringerem Energieverbrauch

Sun Chemical erweitert sein Portfolio an UV-härtenden Druckfarben der Familie Sun-Cure. Einsatzgebiete der neuen Sun Cure Lite sind der Akzidenz- und Non-Food-Verpackungsdruck.

» mehr

23.06.2014  

KBA-FT Engineering: Tiefdruckanlage wieder fit gemacht

Professionelle Retrofits statt Abwrackprämie

Beim europäischen Tiefdruck-Giganten Prinovis am Standort Ahrensburg hat die zur Koenig & Bauer-Gruppe gehörende KBA-FT Engineering GmbH in Frankenthal/Pfalz die elektrische Steuerung einer 26 Jahre alten Tiefdruckanlage auf den aktuellen Stand der Technik gebracht. Nach dem innerhalb kurzer Zeit durchgeführten Retrofit ist die Anlage wieder fit für den nächsten Lebenszyklus.

» mehr
Anzeige

Firmen-Suche

23.06.2014  

Adobe: Neue Version 2014 der Creative Cloud vorgestellt

Updates für die Desktop-Apps, neue mobile Apps, aktualisierte Creative-Cloud-Services und sogar Hardware

14 neue Versionen der Creative-Cloud-Desktop-Anwendungen hat Adobe vor wenigen Tagen vorgestellt, unter anderem mit neuen Funktionen in Photoshop CC, Illustrator CC, Indesign CC und Dreamweaver CC. Zu dem aktuellen Software-Release zählen auch drei neue mobile Apps sowie aktualisierte Creative Cloud Services. Und: Adobe geht nun auch unter die Hardware-Hersteller für Kreativprofis, mit digitalen Eingabestiften und Linealen – allerdings zunächst nur in den USA ...

» mehr

20.06.2014  

Paul Leibinger baut Inkjet-Drucker-Bereich kräftig aus

Der Spezialist für industrielle Kennzeichnungs- und Verifikationssysteme investiert acht Millionen Euro

Mit einem Gesamtinvestitionsvolumen von 8 Mio. Euro baut die Firma Paul Leibinger GmbH & Co. KG an ihrem Firmensitz in Tuttlingen den Produktbereich der industriellen Inkjet-Drucker aus. Neben dem Bau einer neuen Produktionshalle wird der bestehende Service- und Verwaltungsbereich durch den Auszug eines Untermieters erweitert.

» mehr

20.06.2014  

Berberich Systems eröffnet Onlineshop

Ringbücher und Ordner gibt es nun per Mausklick

Ob peppiger Neon-Ordner oder Hebelordner mit Griffloch und Leinenprägung: Ab sofort sind die Produkte im neuen Onlineshop von Berberich Systems erhältlich. Der neue Onlineshop startet mit zwei Standardproduktgruppen: Kunden können zwischen Präsentationsordnern oder dem Slim Ringbuch Neon wählen.

» mehr

18.06.2014  

Neue Verbrauchsmaterialien für Lebensmittel-Verpackungen

Heidelbergs Saphira-Angebot umfasst jetzt auch migrationsarme „Consumables“ entlang der Wertschöpfungskette

Für die speziellen Anforderungen bei der  Produktion von Lebens- und Genussmittel-Verpackungen bringt die Heidelberger Druckmaschinen AG (Heidelberg) mit Saphira Low Migration eine eigene Produktlinie von Verbrauchsmaterialien auf den Markt. Damit will das Unternehmen sein bestehendes Angebot an Equipment-, Service- und Softwarelösungen für den Verpackungsdruck abrunden und nun auch Kunden aus der Lebensmittebranche vollständige Verpackungslösungen bieten.

» mehr

16.06.2014  

Zeller+Gmelin: Zweimal Deckweiß für den rotativen Siebdruck

Eislinger UV-Farben-Spezialist stellt seine neuen Produkte SR-X55004 und SR-X55400 vor

Der UV-Farbenspezialist Zeller+Gmelin aus Eislingen bei Göppingen hat zwei neu formulierte Deckweiß-Qualitäten für den rotativen Siebdruck auf den Markt gebracht. Mit dieser Entwicklung soll die Optiscreen-Reihe von Zeller+Gmelin verbessert worden sein, so dass die neuen Produkte SR-X55004 und SR-X55400 allen aktuellen Anforderungen an die eingesetzten Rohstoffe entsprechen, wie der Hersteller gegenüber der Presse zum Ausdruck bringt.

» mehr

16.06.2014  

Änderungen im Fernabsatzrecht – Handlungsbedarf für Online-Händler

BVDM stellt überarbeitete Online-AGB und neues Muster zum Widerrufsrecht zur Verfügung

Am 13. Juni 2014 sind die gesetzlichen Regelungen zur Umsetzung der europäischen Verbraucherrechterichtlinie in Kraft getreten. Damit verbunden sind wesentliche Änderungen im Fernabsatzrecht, die auch für Druckereien relevant sind, die einen Onlineshop betreiben.

» mehr

16.06.2014  

Konzept-iX bietet Onlinedienst zur Konvertierung von Indesign-Dateien

Dank „Indesign Save-Back“ aktuelle Indesign-Dateien auch mit älterer Software-Version öffnen

Die Konzept-iX Software GmbH stellt mit „Indesign Save-Back“ einen kostenlosen Onlinedienst zur Verfügung, über den man Adobe Indesign CS/CC-Dateien in das Adobe Exchange-Format IDML konvertieren kann. Dies soll den Datenaustausch zwischen unterschiedlichen Indesign-Versionen ermöglichen. Laut Anbieter würden Anwender so in die Lage versetzt, Indesign-Dateien zu öffnen, selbst wenn sie eine ältere Version von Adobe Indesign im Einsatz haben.

» mehr

Das sind die PrintStars-Gewinner 2014

Top-Themen

3D-Druck als Geschäftsfeld?

Das Thema 3D-Druck ist in aller Munde. Ob sich damit aber ein ernstzunehmendes neues Geschäftsfeld auftut oder ob es sich "nur" um einen gewaltigen Hype handelt, ist noch nicht heraus. Jetzt will der Ring Grafischer Fachhändler (RGF) mit seiner Initiative 3Dion Aufklärungsarbeit zum Thema 3D-Druck leisten.
mehr

Diese Promis hatten Jobs in der Druckindustrie

Kosmonaut Dr. Sigmund Jähn, Rockröhre Doro Pesch, Schriftsteller Jacques Berndorf und Politiker Wolfgang Thierse haben eines gemeinsam: alle starteten ihre berufliche Laufbahn in der Druckindustrie.
mehr

Große Branchen-Umfrage: Ergebnisse zum Download

Auch wenn Print in Zukunft ein wichtiger Baustein der Publikation und Kommunikation bleiben wird, so ist doch unklar, wie sich die Druckvolumina in den einzelnen Bereichen entwickeln werden. Wo legt Print zu, wo wird Print Federn lassen? Wir haben die print.de-User nach ihrer Einschätzung gefragt. Die Umfrageergebnisse stehen jetzt zum kostenlosen Download Verfügung.
mehr

Aktuelle Stellenangebote

Umfrage

Nutzen Sie die Business-Plattform Xing?

Jetzt abstimmen

Kommentare

Services

Bitte warten...