Weiterempfehlen Drucken

BST Eltromat: Bahnlaufregelungssysteme mit Wide-Array-Sensorik

Video-Bahnüberwachung, Farbmessung, 100%-Inspektion und Workflow auf der Labelexpo 2015
 

Das Power-Scope 4000 ist als Bahnüberwachungsgerät auch für den Einsatz im Etikettendruck geeignet.

BST Eltromat International GmbH legt auf der Labelexpo Europe 2015 ihren Fokus auf die Bereiche 100%-Inspektion, Workflow, Bahnbeobachtung und Farbmessung sowie Bahnlaufregelung. Präsentiert werden Produktionslösungen, die zu Verbesserungen der Produktionseffizienz beitragen sollen.

Auf der Labelexpo ist mit Eco-Guide eine Einstiegslösung zur Bahnlaufregelung vertreten. Darüber hinaus kombiniert BST Eltromat erstmalig einen Wide-Array-Sensor der Tochtergesellschaft Accuweb Inc. USA mit ihrem Regelgerät EKR 500 digital. „Diese Wide-Array-Sensoren verfügen über große Messbereiche, um Veränderungen der Bahnbreite elektronisch zu kompensieren, und machen somit mechanische Verstellungen bzw. manuelle Justagen des Sensors überflüssig“, weiß Ingo Ellerbrock, Produkt-Manager, zu berichten. Neben den Weiterentwicklungen zur Bahnlaufregelung werden in Brüssel unter anderem auch die BST-Eltromat-Systeme Compact-Guide und Smart-Guide, der digitale Sensor CLS Pro 600 und die aktuelle EKR-Regelgerätegeneration präsentiert.

Im Bereich Inline-Spektralfarbmessung wird das IPQ-Spectral als Lösung zur Messung von absoluten Farbwerten gezeigt. „Ganz neu ist, dass wir die Einrichtung des Farbmesssystems von der Maschine in die Druckvorstufe verlagert haben”, führt Dr. Christopher Kauczor, Produkt Manager, im Vorfeld der Messe aus. „Daten und Farbwerte können somit bereits in der Druckvorstufe festgelegt werden.“

Dirk Volkening, ebenfalls Produkt Manager, greift ein weiteres Thema auf: „IPQ-Check, das Modul des IPQ-Centers für die 100%-Druckbildinspektion, verfügt nun über eine neue, eigenentwickelte Hochleistungs-LED-Beleuchtung. Dadurch ist das Modul für den Druck von flexiblen Verpackungen für alle opaken (lichtundurchlässigen) und reflektierenden Materialen geeignet, aber auch für normales Papier.” 

Und Shark 4000 Lex, das 100%-Inspektionssystem für den Einsatz an Umrollern und Schmalbahn-Druckmaschinen, unterstützt von nun an auch den IPQ-Workflow, wie der Aussteller betont. 

Ein weiterer Messeschwerpunkt liegt auf dem Power-Scope 4000 für die Video-Bahnüberwachung. Die Bedienung des vorrangig für den Etikettendruck und andere Schmalbahnanwendungen konzipierten Systems soll nun noch benutzerfreundlicher werden. Denn man hat ein Bedienelement aus den „größeren” Lösungen übernommen und das Power-Scope 4000 um einen Joystick ergänzt.

Anzeige

Firmen-Suche

Leserkommentare

Noch keine Kommentare. Geben Sie den Ersten ab!

Produkt & Technik

Vianord: Flexoplatten-Systeme Evo 3 verbessert

Evo 3 ELF New und Evo 3 EDLF New für Flexoplatten bis 90 x 120 cm Größe

Das französische Unternehmen Vianord Enginnering (Carros bei Nizza), Hersteller automatisierter Flexodruckplatten-Systeme, hat seine Evo-3-Produkreihen verbessert und stellt Evo 3 ELF New und Evo 3 EDLF New vor. Es handelt sich hier um kombinierte Einheiten, die Flexoplatten bis 90 x 120 cm (36" x 48") belichten, trocknen und einer Lichtnachbehandlung unterziehen können.

» mehr

Druck&Medien Awards 2016: After-Show-Party

Jetzt NEU

Die print.de-Karte der wichtigen Branchenkontakte

Mehr Details zu den einzelnen Anbietern in Ihrer aktuellen Ausgabe des Deutschen Druckers unter Service/Das Branchenverzeichnis A-Z
mehr

Top-Themen

Deutliche Passerprobleme und Streifenbildungen bei den Druckmustern von Landa.

Landa: viel Show um Nichts?

Wie bereits 2012 glänzt Landa Digital Printing auch auf der Drupa 2016 mit einer fulminanten Show. Die Ankündigungen, dass die Nanografie qualitativ neue Maßstäbe setzen würde, hält aber keiner ernsthaften Betrachtung Stand. An keinem der von uns besuchten Drupa-Stände haben wir schwächere Druckmuster gesehen als bei Landa.
mehr

Zukunft des Digitalen ist Print

17 neue Internetseiten gehen in jeder Sekunde online und auf jeder von Ihnen werden riesige Mengen Content veröffentlicht. Ohne Zweifel: das World Wide Web und die Entwicklung der mobilen Devices haben das Mediennutzungsverhalten grundlegend verändert und die klassischen Medien in Bedrängnis gebracht. Und trotzdem liegt die Zukunft des Digitalen im gedruckten Produkt, ist sich Andrew Davis sicher.
mehr

Aktuell bei Top 10

Die zehn schönsten Malbücher für Erwachsene

Malbücher für Erwachsene erobern derzeit weltweit die Bestseller-Listen. Spätestens nach dem Erfolg des Malbuchs "Mein verzauberter Garten"der Schottin Johanna Basford war der Trend bei Erwachsenen angekommen, die auf der Suche nach Entspannung nach dem Buntstift greifen. In unserem Ranking haben wir die zehn für uns schönsten Malbücher zusammengestellt.
mehr

Druck&Medien Awards 2016 – Get-together und Dinner

CGI – So sieht die Zukunft der Bildbearbeitung aus

Umfrage

Veranstaltet Ihr Unternehmen eine Mitarbeiter-Weihnachtsfeier?

Jetzt abstimmen

Kommentare

Services

Bitte warten...