Weiterempfehlen Drucken

Canon: Tintentrahldrucker für A4 und A3-Überformat angekündigt

N1000 und N2000 ab zweiter Jahreshälfte auf dem Markt

Mit den Tintenstrahldruckern N1000 und N2000 hat Canon auf der Cebit erstmals Bubble-Jet-Technologie für die professionelle Anwendung im Büro vorgestellt. Beide Drucker sind ab der zweiten Jahreshälfte erhältlich. Die Ausgabegeschwindigkeit beträgt 20 Seiten monochrom pro Minute beziehungsweise 18 Seiten in Farbe bei einer fünf-prozentigen Farbdeckung. Bei Vollfarbflächen beträgt die Geschwindigkeit vier Seiten pro Minute. Der N1000 verarbeitet Formate von Postkartengröße bis A4, der N2000 auch A3 sowie A3-Überformat. Die maximale Auflösung beträgt 2.400x1.200 dpi. Ebenfalls verfügen beide Systeme über integrierte Netzwerkkarten, USB IEEE 1284, USB 1.1 und 10-Base-T/100Base-TX.
Ein verbreiterter Druckkopf erlaubt das Drucken von fünf Zeilen gleichzeitig, was einen präzisen Farbauftrag garantieren soll. Ein weiterer Vorteil der Druckkopftechnologie ist die extrem lange Lebensdauer des Druckkopfes, der laut Canon nicht mehr ausgetauscht werden muss. Durch die Single-Ink-Technik ist der Austausch einzelner Tintentanks möglich.

Canon http://www.canon.de

Anzeige

Firmen-Suche

Leserkommentare

Noch keine Kommentare. Geben Sie den Ersten ab!

Produkt & Technik

Herma bringt neue PET-Etikettenfolien heraus

Folien sollen auf feuchtem, öligem bzw. rauem Untergrund haften

Industrieetiketten auf Leiterplatten oder im Motorraum müssen sehr hohen Temperaturen standhalten und auch auf feuchtem, öligem oder sehr rauem Untergrund gut haften. Um diesen Anforderungen gerecht zu werden, bringt das Unternehmen Herma Haftmaterial mit der PET-Folie silber matt XT (Sorte 943) und der PET-Folie weiß matt XT (Sorte 944) zwei neue UL-zertifizierte Produkte auf den Markt, die in der Automobil- und Elektroindustrie zum Einsatz kommen sollen.

» mehr

Druck&Medien Awards 2016: After-Show-Party

Jetzt NEU

Die print.de-Karte der wichtigen Branchenkontakte

Mehr Details zu den einzelnen Anbietern in Ihrer aktuellen Ausgabe des Deutschen Druckers unter Service/Das Branchenverzeichnis A-Z
mehr

Top-Themen

Deutliche Passerprobleme und Streifenbildungen bei den Druckmustern von Landa.

Landa: viel Show um Nichts?

Wie bereits 2012 glänzt Landa Digital Printing auch auf der Drupa 2016 mit einer fulminanten Show. Die Ankündigungen, dass die Nanografie qualitativ neue Maßstäbe setzen würde, hält aber keiner ernsthaften Betrachtung Stand. An keinem der von uns besuchten Drupa-Stände haben wir schwächere Druckmuster gesehen als bei Landa.
mehr

Zukunft des Digitalen ist Print

17 neue Internetseiten gehen in jeder Sekunde online und auf jeder von Ihnen werden riesige Mengen Content veröffentlicht. Ohne Zweifel: das World Wide Web und die Entwicklung der mobilen Devices haben das Mediennutzungsverhalten grundlegend verändert und die klassischen Medien in Bedrängnis gebracht. Und trotzdem liegt die Zukunft des Digitalen im gedruckten Produkt, ist sich Andrew Davis sicher.
mehr

Aktuell bei Top 10

Die zehn schönsten Malbücher für Erwachsene

Malbücher für Erwachsene erobern derzeit weltweit die Bestseller-Listen. Spätestens nach dem Erfolg des Malbuchs "Mein verzauberter Garten"der Schottin Johanna Basford war der Trend bei Erwachsenen angekommen, die auf der Suche nach Entspannung nach dem Buntstift greifen. In unserem Ranking haben wir die zehn für uns schönsten Malbücher zusammengestellt.
mehr

Druck&Medien Awards 2016 – Get-together und Dinner

CGI – So sieht die Zukunft der Bildbearbeitung aus

Umfrage

Planen Sie, 2017 neues Personal einzustellen?

Jetzt abstimmen

Kommentare

Services

Bitte warten...