Weiterempfehlen Drucken

Canon bringt neuen Controller Imagepress CR Server A7000 auf den Markt

Gemeinsame Entwicklung von Canon und Kodak basiert auf der Creo-Color-Server-Technologie

Mit dem Imagepress-CR-Server A7000 hat Canon einen auf der Creo-Color-Server-Technologie basierenden Controller auf den Markt gebracht, der die digitalen Farblaserdrucksysteme Imagepress C7000VP, C6000VP und C6000 ansteuert. Das System wurde in Zusammenarbeit mit der Kodak Print-On-Demand-Solutions-Group entwickelt und ermöglicht laut Canon die nahtlose Integration eines Imagepress-Drucksystem in bereits bestehende Produktionsumgebungen.
Die Fusion-Hard- und Software des Servers soll für einen hohen Durchsatz spezielle beim Druck variabler Daten sorgen. Neue Funktionen, wie beispielsweise den Imposition Template Builder zum nachträglichen Bearbeiten und Ändern bereits gerippter Druckaufträge hält der neue Controller nach Aussage von Christian Stöhr, Product Manager Professional Print bei Canon, ebenso bereit. Mit ihnen entfalle ein erneutes Ausschießen und Rippen des jeweiligen Druckjobs.
Der so genannte „Gallop-Modus“ steigere die Produktionsleistung, indem ein umfangreicher Auftrag bereits während des RIP-Vorgangs mit dem Druck beginnt. Weitere Automatisierungsfunktionen stehen zudem über die Verwaltung virtueller Drucksysteme und Hotfolder zur Verfügung.
Zum optionalen Zubehör zählt das „Process Power Pack“, die Anwendungen „Parallel Rip“, mit dem die Produktionszeit durch die parallele Abarbeitung zweier Aufträge gesteigert werden soll sowie die „Photo-Touch-Up-Software“.

Canon Deutschland GmbH http://www.canon.de

Anzeige

Firmen-Suche

Leserkommentare

Noch keine Kommentare. Geben Sie den Ersten ab!

Produkt & Technik

Vianord: Flexoplatten-Systeme Evo 3 verbessert

Evo 3 ELF New und Evo 3 EDLF New für Flexoplatten bis 90 x 120 cm Größe

Das französische Unternehmen Vianord Enginnering (Carros bei Nizza), Hersteller automatisierter Flexodruckplatten-Systeme, hat seine Evo-3-Produkreihen verbessert und stellt Evo 3 ELF New und Evo 3 EDLF New vor. Es handelt sich hier um kombinierte Einheiten, die Flexoplatten bis 90 x 120 cm (36" x 48") belichten, trocknen und einer Lichtnachbehandlung unterziehen können.

» mehr

Druck&Medien Awards 2016: After-Show-Party

Jetzt NEU

Die print.de-Karte der wichtigen Branchenkontakte

Mehr Details zu den einzelnen Anbietern in Ihrer aktuellen Ausgabe des Deutschen Druckers unter Service/Das Branchenverzeichnis A-Z
mehr

Top-Themen

Deutliche Passerprobleme und Streifenbildungen bei den Druckmustern von Landa.

Landa: viel Show um Nichts?

Wie bereits 2012 glänzt Landa Digital Printing auch auf der Drupa 2016 mit einer fulminanten Show. Die Ankündigungen, dass die Nanografie qualitativ neue Maßstäbe setzen würde, hält aber keiner ernsthaften Betrachtung Stand. An keinem der von uns besuchten Drupa-Stände haben wir schwächere Druckmuster gesehen als bei Landa.
mehr

Zukunft des Digitalen ist Print

17 neue Internetseiten gehen in jeder Sekunde online und auf jeder von Ihnen werden riesige Mengen Content veröffentlicht. Ohne Zweifel: das World Wide Web und die Entwicklung der mobilen Devices haben das Mediennutzungsverhalten grundlegend verändert und die klassischen Medien in Bedrängnis gebracht. Und trotzdem liegt die Zukunft des Digitalen im gedruckten Produkt, ist sich Andrew Davis sicher.
mehr

Aktuell bei Top 10

Die zehn schönsten Malbücher für Erwachsene

Malbücher für Erwachsene erobern derzeit weltweit die Bestseller-Listen. Spätestens nach dem Erfolg des Malbuchs "Mein verzauberter Garten"der Schottin Johanna Basford war der Trend bei Erwachsenen angekommen, die auf der Suche nach Entspannung nach dem Buntstift greifen. In unserem Ranking haben wir die zehn für uns schönsten Malbücher zusammengestellt.
mehr

Druck&Medien Awards 2016 – Get-together und Dinner

CGI – So sieht die Zukunft der Bildbearbeitung aus

Umfrage

Veranstaltet Ihr Unternehmen eine Mitarbeiter-Weihnachtsfeier?

Jetzt abstimmen

Kommentare

Services

Bitte warten...