Weiterempfehlen Drucken

DS Smith: Kennzeichnung von Verpackungen direkt an der Produktionslinie

Late Stage Customization per Lasercodierung gestaltet den Verpackungsprozess flexibler
 

Per Lasercodierung können vorbedruckte Verpackungszuschnitte direkt an der Verpackungslinie individuell gekennzeichnet werden.

DS Smith Packaging Division D-A-CH hat gemeinsam mit Videojet Technologies ein Laser-Beschriftungsverfahren entwickelt, das ihren Kunden „völlig neue Dimensionen im Bereich Late Stage Customization von Verpackungen“ ermöglichen soll, wie DS Smith jetzt bekannt gab. Per Lasercodierung sollen entsprechend vorbedruckte Verpackungen individuell, schnell und qualitativ hochwertig, direkt an der Produktionslinie, gekennzeichnet werden können. Das führe zu einer deutlich effizienteren Prozessgestaltung. DS Smith Packaging Division ist internationaler Anbieter recycelbarer Konsumgüterverpackungen und nach eigenen Abgaben zweitgrößter Hersteller von Wellpapp-Produkten in Europa. Videojet Technologies ist Hersteller von Kennzeichnungslösungen.

Bei einem Hersteller im Bereich FMCG (FMCG steht für „Fast Moving Consumer Goods“ und meint sämtliche Güter des täglichen Bedarfs, wie Nahrungsmittel, Körperpflegeprodukte sowie Wasch-, Putz-, und Reinigungsmittel) soll der Verpackungs- und Displayhersteller mit dem neuen Verfahren die Komplexität des Gesamtprozesses sowie die Prozesskosten signifikant reduziert haben.

So wird in diesem Zusammenhang auch von geringeren Lagerkosten, weniger Logistik- und Verwaltungsaufwand, höheren Auflagen, höherer Planungssicherheit und Flexibilität gesprochen. 

Das Aufbringen von Texten, Grafiken oder Codes auf Verpackungen soll flexibler gehandhabt werden können. So ist zum Beispiel auch die schnelle Umsetzung von unterschiedlichen Länderversionen oder sich kurzfristig ändernden Inhaltsangaben direkt an der Verpackungslinie möglich, wie DS Smith und Videojet betonen.

Im Flexo-Direktdruckverfahren wird auf der Wellpapp-Verpackung das Feld, das für die spätere individuelle Beschriftung vorgesehen ist, mit Laserlack bedruckt. Der Lack enthält lasersensitive Pigmente, die sich beim Auftreffen des Laserstrahls durch eine chemische Reaktion in Schwarz umwandeln. So können vorbedruckte Verpackungszuschnitte direkt an der Produktionslinie „on the fly“, also im laufenden Fertigungsprozess, oder aber im Stillstand, kurzzeitig mit den individuellen Informationen fertig bedruckt werden. „Die Kennzeichnung mittels Laser generiert eine stabile Wiedergabe von Klarschrift und Codes und ermöglicht eine permanente Haltbarkeit“, so Robert Zimmermann, Key Account Manager bei Videojet Technologies.

Anzeige

Firmen-Suche

Leserkommentare

Noch keine Kommentare. Geben Sie den Ersten ab!

Produkt & Technik

Vianord: Flexoplatten-Systeme Evo 3 verbessert

Evo 3 ELF New und Evo 3 EDLF New für Flexoplatten bis 90 x 120 cm Größe

Das französische Unternehmen Vianord Enginnering (Carros bei Nizza), Hersteller automatisierter Flexodruckplatten-Systeme, hat seine Evo-3-Produkreihen verbessert und stellt Evo 3 ELF New und Evo 3 EDLF New vor. Es handelt sich hier um kombinierte Einheiten, die Flexoplatten bis 90 x 120 cm (36" x 48") belichten, trocknen und einer Lichtnachbehandlung unterziehen können.

» mehr

Druck&Medien Awards 2016: After-Show-Party

Jetzt NEU

Die print.de-Karte der wichtigen Branchenkontakte

Mehr Details zu den einzelnen Anbietern in Ihrer aktuellen Ausgabe des Deutschen Druckers unter Service/Das Branchenverzeichnis A-Z
mehr

Top-Themen

Deutliche Passerprobleme und Streifenbildungen bei den Druckmustern von Landa.

Landa: viel Show um Nichts?

Wie bereits 2012 glänzt Landa Digital Printing auch auf der Drupa 2016 mit einer fulminanten Show. Die Ankündigungen, dass die Nanografie qualitativ neue Maßstäbe setzen würde, hält aber keiner ernsthaften Betrachtung Stand. An keinem der von uns besuchten Drupa-Stände haben wir schwächere Druckmuster gesehen als bei Landa.
mehr

Zukunft des Digitalen ist Print

17 neue Internetseiten gehen in jeder Sekunde online und auf jeder von Ihnen werden riesige Mengen Content veröffentlicht. Ohne Zweifel: das World Wide Web und die Entwicklung der mobilen Devices haben das Mediennutzungsverhalten grundlegend verändert und die klassischen Medien in Bedrängnis gebracht. Und trotzdem liegt die Zukunft des Digitalen im gedruckten Produkt, ist sich Andrew Davis sicher.
mehr

Aktuell bei Top 10

Die zehn schönsten Malbücher für Erwachsene

Malbücher für Erwachsene erobern derzeit weltweit die Bestseller-Listen. Spätestens nach dem Erfolg des Malbuchs "Mein verzauberter Garten"der Schottin Johanna Basford war der Trend bei Erwachsenen angekommen, die auf der Suche nach Entspannung nach dem Buntstift greifen. In unserem Ranking haben wir die zehn für uns schönsten Malbücher zusammengestellt.
mehr

Druck&Medien Awards 2016 – Get-together und Dinner

CGI – So sieht die Zukunft der Bildbearbeitung aus

Umfrage

Veranstaltet Ihr Unternehmen eine Mitarbeiter-Weihnachtsfeier?

Jetzt abstimmen

Kommentare

Services

Bitte warten...