Weiterempfehlen Drucken

Das sind die 4 neuen Funktionen der Kodak Nexpress

Erweitertes Langformat, Dura-Coat-Modus, neue Ink-Station sowie ein automatisches Reinigungssystem
 

Kodak hat seine Nexpress-Druckmaschinen mit vier neuen Funktionenausgestattet. So wurde beispielsweise das Langformat von 914 mm auf einen Meter erweitert. Im Bild der entsprechende Langformatausleger.

Kodak hat seine Nexpress-Digitaldruckmaschine mit vier neuen Funktionen ausgestattet. So wurde etwa das Langformat erweitert, ein zusätzlicher Dura-Coat-Modus integriert sowie eine Light-Black-HD-Dry-Ink-Station im fünften Druckwerk konfiguriert. Zudem werden die Kodak-Nexpress-Digitaldruckmaschinen künftig über ein neues automatisches Reinigungssystem für die Bebilderungszylinder verfügen. Die neuen Funktionen sollen ab 2015 zur Standardausstattung der Kodak Nexpress gehören.

Für die Mehrheit der im Markt installierten Kodak-Nexpress-Druckmaschinen sollen optionale oder Standard-Aufrüstpakete erhältlich sein. Mit den neuen Funktionen erweitert der Hersteller erneut die Anwendungsvielfalt seines Nexpress-Digitaldrucksystems. Die Neuerungen umfassen folgende Funktionen:

  • 1 Meter Bogenlänge: Die maximale Bogenlänge, die unter Einsatz des optionalen Langformatanlegers verwendbar ist, wird von gegenwärtig 914 mm auf einen Meter erweitert. Mit dieser Bogenlänge lassen sich unter anderem Anwendungen wie Hinweisschilder und Plakate für den Point-of-Sale, Werbematerialien mit Altarfalz (Dreibruch-Fensterfalz) und größere Schutzumschläge für Bücher produzieren. Druckmaschinen, die schon mit einem Langformatanleger ausgestattet sind, können laut Kodak vor Ort zur Unterstützung der Bogenlänge von einem Meter aufgerüstet werden. Der aktuell erhältliche Langformatanleger soll sich bereits für Bogen, die bis zu einem Meter lang sind, eignen.
  • Dura Coat-Modus: Eine Kodak-Nexpress-Druckmaschine, die über eine Clear Dry Ink-Station im fünften Druckwerk verfügt, bietet bereits vielfältige Möglichkeiten, um die Farbdrucke zu beschichten und speziell zu veredeln. Ergänzt wird nun der Dura-Coat-Modus. Wie der Hersteller erklärt, erzeugt der Modus basierend auf der automatischen Bildverarbeitung im Kodak-Nexpress-Digital-Front-End mit der Kodak Nexpress Clear Dry Ink nur auf den Stellen des Bogens eine dünne, matte Schicht, die mit CMYK Dry Inks bedruckt wurden. So sollen die Farbdrucke bei Direktmailing-Anwendungen geschützt werden, da weniger Clear Dry Ink verbraucht wird als bei einem vollflächigen Auftrag. Gleichzeitig werde ein besonderer Oberflächeneffekt erzielt, durch den das Design des Druckauftrags einen gewissen Alleinstellungscharakter erhalte. Der Dura-Coat-Modus ist laut Kodak bei Druckmaschinen verfügbar, die mit der Systemsoftware 15.1 ausgestattet sind.
  • Light-Black-HD-Dry-Ink-Station als Standardausstattung: Im Jahr 2015 werden alle neuen Kodak-Nexpress-Druckmaschinen standardmäßig mit einer Light-Black-HD-Dry-Ink-Station im fünften Druckwerk konfiguriert. Der Einsatz der Light Black HD Dry Ink soll bei einer breiten Palette von Druckanwendungen für eine hochwertige Bildqualität sorgen und die Ergiebigkeit wichtiger Verbrauchsmaterialien in der Druckmaschine steigern. Sie reduziere auch typischerweise die Menge von CMYK-Farben, die auf den Bogen aufgetragen werden.
  • Automatisches Reinigungssystem für die Bebilderungszylinder: Ein neues Reinigungssystem reinigt die Bebilderungszylinder in den Druckwerken in regelmäßigen Abständen. Es wurde dafür konzipiert, den Wartungsaufwand für den Maschinenbediener zu reduzieren und die Standzeit der Bebilderungszylinder zu verlängern. Dieses System soll bei allen Druckmaschinen, die HD Dry Inks verwenden, Standard werden und für Maschinen, die mit den anderen Dry Inks arbeiten, optional erhältlich sein.

Diese neuen Funktionen für die Kodak-Nexpress-Druckmaschinen ergänzen die Funktionen und Möglichkeiten, die seit Beginn des Jahres 2013 eingeführt wurden: Smart RGB, Druckfarbenoptimierung (Buntfarbenreduktion), Economy-Modus, Langformatausleger, Papierwagen für den CP Bourg Sheet Feeder, das Kodak Nexpress VII Front End (High Performance mit System 15.1) sowie die Kodak Nexpress Gold Dry Ink.

Anzeige

Firmen-Suche

Leserkommentare

Noch keine Kommentare. Geben Sie den Ersten ab!

Produkt & Technik

Neue Faltschachtelklebemaschine für Graphische Betriebe Kip

Visionfold 110 von Bobst produziert seit Ende Oktober

Im Rahmen umfangreicher Invstitionen, die in den vergangenen vier Jahren erfolgt sind, installiert das Druckunternehmen Graphische Betriebe Kip aus dem niedersächsischen Neuenhaus eine Faltschachtel-Klebemaschine Visionfold 110 vom Hersteller Bobst. Nachdem die neue Lager- und Logistikhalle im März 2016 fertiggestellt worden sei, sei nun ausreichend Platz vorhanden, um die neue Maschine in Betrieb zu nehmen, heißt es in einer Mitteilung des Unternehmens.

» mehr

Druck&Medien Awards 2016: After-Show-Party

Jetzt NEU

Die print.de-Karte der wichtigen Branchenkontakte

Mehr Details zu den einzelnen Anbietern in Ihrer aktuellen Ausgabe des Deutschen Druckers unter Service/Das Branchenverzeichnis A-Z
mehr

Top-Themen

Deutliche Passerprobleme und Streifenbildungen bei den Druckmustern von Landa.

Landa: viel Show um Nichts?

Wie bereits 2012 glänzt Landa Digital Printing auch auf der Drupa 2016 mit einer fulminanten Show. Die Ankündigungen, dass die Nanografie qualitativ neue Maßstäbe setzen würde, hält aber keiner ernsthaften Betrachtung Stand. An keinem der von uns besuchten Drupa-Stände haben wir schwächere Druckmuster gesehen als bei Landa.
mehr

Zukunft des Digitalen ist Print

17 neue Internetseiten gehen in jeder Sekunde online und auf jeder von Ihnen werden riesige Mengen Content veröffentlicht. Ohne Zweifel: das World Wide Web und die Entwicklung der mobilen Devices haben das Mediennutzungsverhalten grundlegend verändert und die klassischen Medien in Bedrängnis gebracht. Und trotzdem liegt die Zukunft des Digitalen im gedruckten Produkt, ist sich Andrew Davis sicher.
mehr

Aktuell bei Top 10

Die zehn schönsten Malbücher für Erwachsene

Malbücher für Erwachsene erobern derzeit weltweit die Bestseller-Listen. Spätestens nach dem Erfolg des Malbuchs "Mein verzauberter Garten"der Schottin Johanna Basford war der Trend bei Erwachsenen angekommen, die auf der Suche nach Entspannung nach dem Buntstift greifen. In unserem Ranking haben wir die zehn für uns schönsten Malbücher zusammengestellt.
mehr

Druck&Medien Awards 2016 – Get-together und Dinner

CGI – So sieht die Zukunft der Bildbearbeitung aus

Umfrage

Veranstaltet Ihr Unternehmen eine Mitarbeiter-Weihnachtsfeier?

Jetzt abstimmen

Kommentare

Services

Bitte warten...