Weiterempfehlen Drucken

Drupa-Ticker: Baumer HHS stellt neue Steuergeräte-Generation vor

Spezialist für Klebstoffauftrags- und zugehörige Qualitätssicherungssysteme zeigt außerdem neue Klebstoff-Förderpumpen

Ralf Scharf, Technical Sales Manager Folding Carton, während der Drupa-Pressekonferenz von Baumer HHS.

Ein Bedienkonzept mit Gestensteuerung, neue internetgestützte Kommunikations- und Vernetzungsmöglichkeiten sowie erweiterte Funktionalitäten für spezielle Kundenanforderungen – diese Funktionen stehen im Mittelpunkt von Xtend3 , der neuesten Generation der Xtend-Steuergeräte von Baumer HHS.

Auf seinem Messestand während der Drupa 2016 (Halle 13, Stand C16) zeigt der Krefelder Spezialist für Klebstoffauftrags- und zugehörige Qualitätssicherungssysteme seine Xtend3 -Steuergeräte-Serie. Die neu entwickelte modulare Steuerung Xtend³ soll eine komfortable Arbeitsweise auf dem neuesten Stand der Technik in punkto Klebstoffauftrag und Qualitätsüberwachung, sowohl für die Faltschachtelherstellung als auch für die Druckweiterverarbeitung, bieten. Zur Eingabe steht dem Bediener ein 21,5 Zoll großer HD Multi-Touch-Bildschirm im Format 16:9 zur Verfügung. Die Bedienoberfläche ist angelehnt an die Gestensteuerung auf einem Tablet PC. Die interne Erkennung der angeschlossenen Baumer HHS-Komponenten soll somit für eine deutlich kürzere Rüstzeit und die Vermeidung von Fehleingaben sorgen.

"Mit der fortschrittlichen Gestensteuerung bzw. Multi-Touch-Technologie unserer Xtend3-Steuergeräte machen wir die von Smartphones und Tablets bekannte Bedienphilosophie auf wohl einzigartige Weise für Anwendungen im Verpackungs-, im Druck- sowie im Papiermarkt nutzbar. Bei der Entwicklung dieser Steuergeräte mit großzügigiem Monitor haben wir das Ziel verfolgt, sie gerade auch für jüngere Maschinenführer attraktiv zu gestalten, dabei aber gleichzeitig unserer praxisbewährten Bedienstruktur treu zu bleiben", erklärt Ralf Scharf, bei Baumer HHS Branchenspezialist für den Faltschachtelmarkt.

Dabei haben die Bediener bei Xtend3  die Wahl zwischen der gewohnten Bedienung über Tasten und der Wischtechnik, bei der die einzelnen Seiten der Menüführung nicht mehr hintereinander, sondern nebeneinander liegen. Außerdem können mit der Xtend3 -Serie komplette Informationsflüsse in Produktionsprozessen verfolgt werden. So bietet das Unternehmen für seine Steuergeräte neben Statistiken zur Auswertung von Aufträgen in Verbindung mit Fehleranalysen zusätzlich OEE-Analysen (Overall Equipment Effectiveness) zur Beurteilung der Gesamtanlageneffektivität an. Die vom System bereitgestellten  Auswertungen können in Echtzeit zum Beispiel auf Smartphones übertragen werden. Speziell für diesen Zweck hat Baumer HHS eine App entwickelt, die unter anderem Betriebs- und Produktionsleitern von beliebigen Orten aus einen Remote-Zugriff auf ihre Technik von Baumer HHS ermöglichen soll. In Sachen Vernetzung kann somit per elektronischer Ansteuerung, die neue, ebenfalls auf der Drupa 2016 vorgestellte, Förderpumpe DPP-8 angesteuert werden.

Neben der DPP-8 stellt Baumer HHS während der Drupa auch die DPP-4 Klebstoff-Förderpumpe vor. Dank eines neuen Arbeitsprinzips sollen die zwei neuen Doppelkolbenpumpen mit verbesserten Leistungsmerkmalen aufwarten. So ermöglicht laut Baumer die neue elektronische Ansteuerung bei allen Produktionsgeschwindigkeiten eine exakte Druckführung, weshalb auf Materialdruckregler verzichtet werden kann. Die beiden neuen Pumpen arbeiten mit zwei voneinander unabhängigen Kolben, in der Summe der Förderleistungen der beiden Pumpenbereich soll sich somit ein konstanter Förderstrom ergeben. Dort, wo Förderpumpen an Schmierstellen Öl benötigen, soll das bei den DPP-Pumpen nicht mehr erforderlich sein. Der Wartungsaufwand für den Maschinenführer ist somit reduziert.

Anzeige

Leserkommentare

Noch keine Kommentare. Geben Sie den Ersten ab!

Produkt & Technik

Neuartige Kombilösungen für Pharma-Verpackungen

Pharma-Verpackungsspezialist August Faller Gruppe stellt Pharma Compliance Pack und Leporello-Etikett vor

Vor dem Hintergrund eines steigenden Bedarfs an mehrseitigen Etiketten mit viel Raum für Informationen und des Kundenwunsches nach geführter Medikation bietet die August Faller Gruppe (Waldkirch, Nürnberg) jetzt zwei neuartige Produkte an: Die Verpackungslösung Pharma Compliance Pack soll die exakte Medikamenteneinnahme unterstützen und damit die Therapietreue der Patienten verbessern. Und das fünfseitige Leporello-Etikett ist laut Hersteller die Antwort auf den steigenden Bedarf an Platz für mehr Informationen beispielsweise durch die steigenden Anforderungen der Mehrsprachigkeit und neue gesetzliche Richtlinien zur Textgestaltung und Lesbarkeit.

» mehr

Druck&Medien Awards 2016: After-Show-Party

Jetzt NEU

Die print.de-Karte der wichtigen Branchenkontakte

Mehr Details zu den einzelnen Anbietern in Ihrer aktuellen Ausgabe des Deutschen Druckers unter Service/Das Branchenverzeichnis A-Z
mehr

Top-Themen

Deutliche Passerprobleme und Streifenbildungen bei den Druckmustern von Landa.

Landa: viel Show um Nichts?

Wie bereits 2012 glänzt Landa Digital Printing auch auf der Drupa 2016 mit einer fulminanten Show. Die Ankündigungen, dass die Nanografie qualitativ neue Maßstäbe setzen würde, hält aber keiner ernsthaften Betrachtung Stand. An keinem der von uns besuchten Drupa-Stände haben wir schwächere Druckmuster gesehen als bei Landa.
mehr

Zukunft des Digitalen ist Print

17 neue Internetseiten gehen in jeder Sekunde online und auf jeder von Ihnen werden riesige Mengen Content veröffentlicht. Ohne Zweifel: das World Wide Web und die Entwicklung der mobilen Devices haben das Mediennutzungsverhalten grundlegend verändert und die klassischen Medien in Bedrängnis gebracht. Und trotzdem liegt die Zukunft des Digitalen im gedruckten Produkt, ist sich Andrew Davis sicher.
mehr

Aktuell bei Top 10

Die zehn schönsten Malbücher für Erwachsene

Malbücher für Erwachsene erobern derzeit weltweit die Bestseller-Listen. Spätestens nach dem Erfolg des Malbuchs "Mein verzauberter Garten"der Schottin Johanna Basford war der Trend bei Erwachsenen angekommen, die auf der Suche nach Entspannung nach dem Buntstift greifen. In unserem Ranking haben wir die zehn für uns schönsten Malbücher zusammengestellt.
mehr

Druck&Medien Awards 2016 – Get-together und Dinner

CGI – So sieht die Zukunft der Bildbearbeitung aus

Umfrage

Veranstaltet Ihr Unternehmen eine Mitarbeiter-Weihnachtsfeier?

Jetzt abstimmen

Kommentare

Services

Bitte warten...