Weiterempfehlen Drucken

Erstes Informationsforum RFID in Berlin gegründet

Förderung der Radio-Frequenz-Identifikation in allen Branchen

In Berlin hat das Informationsforum RFID e.V. i.Gr. seine Arbeit aufgenommen. Mit dem Informationsforum wollen namhafte Unternehmen verschiedener Branchen den offenen Dialog über RFID (Radio-Frequenz-Identifikation) fördern, über die Potenziale der neuen Technologie informieren und die technologische Innovation durch RFID am Hightech-Standort Deutschland vorantreiben.
Gegründet wurde das Informationsforum RFID e.V. von Unternehmen aus den Bereichen Handel, Konsumgüterindustrie, IT und Dienstleistung. Zu seinen Mitgliedern gehören DHL Express, Gillette, GS1 Germany, Henkel, Hewlett-Packard, IBM, Intermec, Metro Group, Oracle, Philips, Procter & Gamble, SAP, Siemens, T-Systems und Volkswagen. Das Informationsforum kooperiert eng mit dem Fraunhofer Institut für Materialfluss und Logistik. Vorstandsvorsitzender des Vereins ist Prof. Dr. Michael ten Hompel, Geschäftsführender Institutsleiter des Fraunhofer Instituts für Materialfluss und Logistik. Stellvertretender Vorsitzender ist Zygmunt Mierdorf, Mitglied des Vorstands der Metro Group. Darüber hinaus gehören dem Vorstand an: Claus Garbisch, Geschäftsführer DHL Logistics GmbH, Prof. Dr. Claus E. Heinrich, Mitglied des Vorstandes der SAP AG, und Dr. Friedrich Stara, Mitglied der Geschäftsführung der Henkel KGaA. Geschäftsführerin ist Dr. Andrea Huber. Die 39-jährige Juristin leitete zuvor den Bereich Government Affairs bei Microsoft Deutschland.

Prof. Dr. ten Hompel: »Das Informationsforum RFID versteht sich als unabhängige Plattform für einen Dialog zwischen Vertretern aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft, Medien sowie Verbrauchern. Unser Ziel ist es, die Chancen der neuen Schlüsseltechnologie transparent zu machen und damit die Erschließung ihrer Potenziale zu fördern.«

Informationsforum RFID e.V. http://www.info-rfid.de

Anzeige

Firmen-Suche

Leserkommentare

Noch keine Kommentare. Geben Sie den Ersten ab!

Produkt & Technik

Vianord: Flexoplatten-Systeme Evo 3 verbessert

Evo 3 ELF New und Evo 3 EDLF New für Flexoplatten bis 90 x 120 cm Größe

Das französische Unternehmen Vianord Enginnering (Carros bei Nizza), Hersteller automatisierter Flexodruckplatten-Systeme, hat seine Evo-3-Produkreihen verbessert und stellt Evo 3 ELF New und Evo 3 EDLF New vor. Es handelt sich hier um kombinierte Einheiten, die Flexoplatten bis 90 x 120 cm (36" x 48") belichten, trocknen und einer Lichtnachbehandlung unterziehen können.

» mehr

Druck&Medien Awards 2016: After-Show-Party

Jetzt NEU

Die print.de-Karte der wichtigen Branchenkontakte

Mehr Details zu den einzelnen Anbietern in Ihrer aktuellen Ausgabe des Deutschen Druckers unter Service/Das Branchenverzeichnis A-Z
mehr

Top-Themen

Deutliche Passerprobleme und Streifenbildungen bei den Druckmustern von Landa.

Landa: viel Show um Nichts?

Wie bereits 2012 glänzt Landa Digital Printing auch auf der Drupa 2016 mit einer fulminanten Show. Die Ankündigungen, dass die Nanografie qualitativ neue Maßstäbe setzen würde, hält aber keiner ernsthaften Betrachtung Stand. An keinem der von uns besuchten Drupa-Stände haben wir schwächere Druckmuster gesehen als bei Landa.
mehr

Zukunft des Digitalen ist Print

17 neue Internetseiten gehen in jeder Sekunde online und auf jeder von Ihnen werden riesige Mengen Content veröffentlicht. Ohne Zweifel: das World Wide Web und die Entwicklung der mobilen Devices haben das Mediennutzungsverhalten grundlegend verändert und die klassischen Medien in Bedrängnis gebracht. Und trotzdem liegt die Zukunft des Digitalen im gedruckten Produkt, ist sich Andrew Davis sicher.
mehr

Aktuell bei Top 10

Die zehn schönsten Malbücher für Erwachsene

Malbücher für Erwachsene erobern derzeit weltweit die Bestseller-Listen. Spätestens nach dem Erfolg des Malbuchs "Mein verzauberter Garten"der Schottin Johanna Basford war der Trend bei Erwachsenen angekommen, die auf der Suche nach Entspannung nach dem Buntstift greifen. In unserem Ranking haben wir die zehn für uns schönsten Malbücher zusammengestellt.
mehr

Druck&Medien Awards 2016 – Get-together und Dinner

CGI – So sieht die Zukunft der Bildbearbeitung aus

Umfrage

Veranstaltet Ihr Unternehmen eine Mitarbeiter-Weihnachtsfeier?

Jetzt abstimmen

Kommentare

Services

Bitte warten...