Weiterempfehlen Drucken

Eye-Q: Neuer 20-Zoll-TFT Monitor auf der Cebit vorgestellt

Eye-Q 50S mit einer Bildschirmdiagonale von 51 Zentimetern

EYE-Q präsentiert mit dem EYE-Q 50S auf der CeBIT in Hannover einen neuen 20,1-Zoll-TFT-Flachbildschirm mit analogem und digitalem DVI-Videoeingang. Beim EYE-Q 50S entspricht die nutzbare Bildfläche einer Bildschirmdiagonale von 51 Zentimetern. EYE-Q verwendet bei diesem Gerät ein IPS-Panel von Sharp. Durch eine spezielle Anordnung der Moleküle (Continuous Pinwheel Aligment) wird ein Blickwinkel von 170 Grad möglich, der sowohl vertikal als auch horizontal eingehalten wird. Die optimierte Pivot-Funktion für die problemlose Portrait-Darstellung inklusive Software machen den EYE-Q 50S für gehobene Desktop Publishing-Anwendungen interessant. Auch unterschiedliche Bild-Darstellungen wie 16:9, 4:3 oder Letter-Formate sind einstellbar. Die Auflösung beträgt 1.600 mal 1.200 Pixel. Niedrigere Auflösungen werden automatisch an die gesamte Displayfläche angepasst. Dabei ist der EYE-Q 50S durch eine Auto-Korrekturfunktion in der Lage, Signalschwankungen und Bildsynchronisation selbstständig auszugleichen und zu steuern. Die Frequenzbereiche reichen von 30 bis 92 kHz (horizontal) und 50 bis 85 Hz (vertikal). Die Pixel-Reaktionszeit beträgt 25 Millisekunden. Dazu verfügt der EYE Q 50S über ein Kontrastverhältnis von 350:1 und stellt 16,7 Mio. Farben dar. Der Eye-Q 50S ist nach TCO99 zertifiziert und in Deutschland ab Anfang Mai erhältlich.

Eye-Q Display Technology GmbH http://www.Eye-Q.de

Anzeige

Firmen-Suche

Leserkommentare

Noch keine Kommentare. Geben Sie den Ersten ab!

Produkt & Technik

Hubergroup: Neue Bogenoffset-Druckfarbe für Lebensmittelverpackungen

Besonders schnell wegschlagende Farbserie MGA Natura für die schnelle Weiterverarbeitung – neue PUR-Farbe für den Flexodruck

Druckfarbensysteme für den Druck von Lebensmittelverpackungen müssen immer weiter steigenden Anforderungen entsprechen. So verlangen beispielsweise hohe Geschwindigkeiten im Großformat, kostengünstigere Bedruckstoffqualitäten und ein hohes Qualitäts- und Sicherheitsbewusstsein nach speziell abgestimmten Druckfarbensystemen. Die Hubergroup (Hauptsitz: Kirchheim bei München), ein Spezialist für Druckfarben, Lacke und Druckhilfsmittel, ersetzt vor diesem Hintergrund ab 1. Februar 2017 seine Bogenoffset-Farbserie Natura GA durch die neue Serie MGA Natura, wie die Hubergroup meldet. Vor einigen Monaten hatte der Hersteller auch eine neue Flexodruckfarbserie auf Polyurethan-Basis vorgestellt.

» mehr

Druck&Medien Awards 2016: After-Show-Party

Jetzt NEU

Die print.de-Karte der wichtigen Branchenkontakte

Mehr Details zu den einzelnen Anbietern in Ihrer aktuellen Ausgabe des Deutschen Druckers unter Service/Das Branchenverzeichnis A-Z
mehr

Top-Themen

Deutliche Passerprobleme und Streifenbildungen bei den Druckmustern von Landa.

Landa: viel Show um Nichts?

Wie bereits 2012 glänzt Landa Digital Printing auch auf der Drupa 2016 mit einer fulminanten Show. Die Ankündigungen, dass die Nanografie qualitativ neue Maßstäbe setzen würde, hält aber keiner ernsthaften Betrachtung Stand. An keinem der von uns besuchten Drupa-Stände haben wir schwächere Druckmuster gesehen als bei Landa.
mehr

Zukunft des Digitalen ist Print

17 neue Internetseiten gehen in jeder Sekunde online und auf jeder von Ihnen werden riesige Mengen Content veröffentlicht. Ohne Zweifel: das World Wide Web und die Entwicklung der mobilen Devices haben das Mediennutzungsverhalten grundlegend verändert und die klassischen Medien in Bedrängnis gebracht. Und trotzdem liegt die Zukunft des Digitalen im gedruckten Produkt, ist sich Andrew Davis sicher.
mehr

Aktuell bei Top 10

Die zehn schönsten Malbücher für Erwachsene

Malbücher für Erwachsene erobern derzeit weltweit die Bestseller-Listen. Spätestens nach dem Erfolg des Malbuchs "Mein verzauberter Garten"der Schottin Johanna Basford war der Trend bei Erwachsenen angekommen, die auf der Suche nach Entspannung nach dem Buntstift greifen. In unserem Ranking haben wir die zehn für uns schönsten Malbücher zusammengestellt.
mehr

Druck&Medien Awards 2016 – Get-together und Dinner

CGI – So sieht die Zukunft der Bildbearbeitung aus

Umfrage

Planen Sie, 2017 neues Personal einzustellen?

Jetzt abstimmen

Kommentare

Services

Bitte warten...